Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,18 % Silber: 0,00 % Gold: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/ZACB6Snutg
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 1,33 % CAC 40: 1,21 % Dow Jones: 0,29 % S&P 500: 0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ou4boSB4CI
  • 🇺🇸 USD Real Avg Weekly Earnings (YoY) (MAR), Aktuell: 0.2% Erwartet: N/A Vorher: 0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • 🇺🇸 USD Consumer Price Index Ex Food and Energy (MoM) (MAR), Aktuell: -0.1% Erwartet: 0.1% Vorher: 0.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • 🇺🇸 USD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vorjahr) (MAR), Aktuell: 1.5% Erwartet: 1.6% Vorher: 2.3% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • 🇺🇸 USD Verbraucherpreisindex (im Vergleich zum Vormonat) (MAR), Aktuell: -0.4% Erwartet: -0.3% Vorher: 0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 94,59 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/CvegPi9VbT
  • In Kürze:🇺🇸 USD Real Avg Hourly Earning (YoY) (MAR) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 0.6% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • In Kürze:🇺🇸 USD Real Avg Weekly Earnings (YoY) (MAR) um 12:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 0.7% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • Forex Update: Gemäß 12:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,20 % 🇦🇺AUD: 0,12 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇪🇺EUR: 0,11 % 🇳🇿NZD: 0,08 % 🇯🇵JPY: 0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/XqmJ99dq6A
Die Range-Trading-Strategie in drei Schritten

Die Range-Trading-Strategie in drei Schritten

2014-03-12 19:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Range-Strategien werden verwendet, wenn der Markt keine Richtung aufzeigt
  • Bestimmen Sie die Unterstützung und den Widerstand, um Ihre Range zu definieren
  • Wie bei jeder Strategie ist im Falle eines Ausbruchs das Risikomanagement wichtig

Das Range-Trading ist eine von vielen Strategien, die Forex-Trader anwenden können. Diese Strategien werden normalerweise verwendet, wenn es an einer Marktrichtung mangelt und können bei fehlenden Trends nützlich sein. Im Grunde können Range-Trading-Strategien in drei einfache Schritte unterteilt werden!

Finden Sie die Range

Der erste Schritt beim Range-Trading ist, die Range zu finden. Dies kann getan werden, indem man die Unterstützungs- und Widerstandszonen bestimmt. Diese Zonen können ermittelt werden, indem man eine Reihe kurzfristiger Hochs und Tiefs mit horizontalen Linien verbindet. Der Widerstand ist die Obergrenze der Range, bei der wir verkaufen werden, und die Unterstützung ist der Bereich, in dem der Kurs gehalten wird, und Trader versuchen dort, den Markt zu kaufen.

Unten sehen wir ein Beispiel des Range-Tradings mit dem Dow Jones FXCM US Dollar Index auf einem 4-Stunden-Chart. Der US Dollar tradet zurzeit im Bereich des Widerstands, der um 10.5800 beginnt. Jetzt, da der Kurs in diese Zone eingetreten ist, brauchen Trader einen Plan, um in den Markt einzusteigen und in Richtung Unterstützung zu verkaufen.

Learn Forex: US Dollar Range

The_3_Step_Range_Trading_Strategy_body_Picture_3.png, Die Range-Trading-Strategie in drei Schritten

(Erstellt mit FXCM Marketscope Charts)

Stimmen Sie Ihren Entry zeitlich ab

Trader können auf Range basierende Entries mit verschiedenen Methoden zeitlich abstimmen. Eine der beliebtesten und einfachsten Methode ist die Verwendung eines Oszillatoren. Einige der am häufigsten verwendeten Oszillatoren sind der RSI, CCI und Stochastics. Diese technischen Indikatoren sind ausgelegt, um den Kurs mit einer mathematischen Berechnung zu verfolgen, die den Indikator um eine Mittellinie schwanken lässt. Trader werden warten, bis der Indikator ein Extrem und der Kurs eine Unterstützungs- oder Widerstandszone erreichen. Dann wird der Entry ausgeführt, wenn das Momentum den Kurs in die gegensätzliche Richtung umkehrt.

Unten sehen wir erneut den US Dollar, diesmal mit dem CCI Indikator, der zur Grafik hinzugefügt wurde. Um die Range zu traden, warten Trader darauf, bis der CCI ein Extrem erreicht, während der Kurs die Widerstandlinie bei 10.580 testet. Trader können in den Markt einsteigen, wenn sich der CCI wieder von den überkauften Levels zurückzieht!

Das Trading mit Oszillatoren kann für einige Trader neu sein. Um mehr über den CCI zu erfahren, profiteren Sie doch von den DailyFX Lehrgängen via Brainshark. Der Kurs ist kostenlos, und nachdem Sie auf den nachstehenden Link klicken, schreiben Sie sich bitte in unser Gästebuch ein. Danach sehen Sie eine Reihe Videos, einschließlich anderer Strategien, die den CCI-Indikator verwenden!

Nehmen Sie am CCI Trading-Kurs via Brainshark HIER teil

Learn Forex: Überkauft & überverkauft mit dem CCI

The_3_Step_Range_Trading_Strategy_body_Picture_2.png, Die Range-Trading-Strategie in drei Schritten

(Erstellt mit FXCM Marketscope Charts)

Risiko-Management

Der letzte Schritt jeder erfolgreichen, range-basierten Strategie ist das Risikomanagement. Falls das Unterstützungs- oder Widerstandslevel durchbrochen wird, sollten Trader alle Range-basierten Positionen aufgeben. Die einfachste Art, dies zu tun, ist mit der Platzierung von einem Stop-Loss über dem letzten Hoch, wenn sie die Widerstandszone einer Range verkaufen. Dieses Verfahren kann umgekehrt mit einem Stop unter dem aktuellen Tief angewandt werden, wenn die Unterstützung gekauft wird.

Bereiche für die Gewinnrealisierung sind ebenso leicht zu finden, wenn Sie eine Range traden. Falls Sie eine Range verkaufen, sollten Limit-Order für die Gewinnrealisierung knapp unter der Unterstützung gesetzt werden. Wenn Sie die Unterstützung kaufen, sollten Order zur Gewinnrealisierung beim vorher bestimmten Widerstand platziert werden. Unten sehen wir ein vollständiges Setup bei unserem Beispiel mit dem US Dollar. Um den Widerstand zu verkaufen wurde bei der Order eine Stop-Order über dem aktuellen Hoch platziert. Eine Limit-Order wurde um die Unterstützung bei 10.500 zur Gewinnrealisierung gesetzt.

Learn Forex: Stop- & Limit-Platzierung

The_3_Step_Range_Trading_Strategy_body_Picture_1.png, Die Range-Trading-Strategie in drei Schritten

(Erstellt mit FXCM Marketscope Charts)

Wie Sie sehen, ist das Range-Trading ein ziemlich einfaches Verfahren in drei Schritten. Wenn Sie bereit sind, Ihre Fähigkeiten des Range-Tradings auszuprobieren, registrieren Sie sich doch für ein kostenloses Forex Demo-Konto bei FXCM. So können Sie sich mit dem Markt vertraut machen und Range-Trading-Setups in Echtzeit finden!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.