Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺🇯🇵NZD/JPY Forextrading Idee: Kiwi vor Einbruch? https://t.co/t4B9WAxcIH #NZDJPY $NZDJPY #JPY #NZD #Forextrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland @DailyFX_DE https://t.co/B5TjIaWyKR
  • 🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (MAR), Aktuell: 120.0 Erwartet: 110.0 Vorher: 132.6 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (MAR), Aktuell: 167.7 Erwartet: N/A Vorher: 165.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • 🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (MAR), Aktuell: 120.0 Erwartet: 110.0 Vorher: 130.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,80 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 70,03 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lHhYv5gfK8
  • Rohstoffe Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,82 % Silber: -0,02 % Gold: -0,83 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/HNvYMPAS2x
  • 🇺🇸 USD Chicago Einkaufsmanager (MAR), Aktuell: 47.8 Erwartet: 40.0 Vorher: 49.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD Conf. Board Present Situation (MAR) um 14:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 165.1 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • In Kürze:🇺🇸 USD Consumer Confidence Index (MAR) um 14:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 112.0 Vorher: 130.7 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-03-31
  • Indizes Update: Gemäß 13:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,08 % S&P 500: -0,45 % Dow Jones: -0,50 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uTxGSsMTge
Die Forex-Anleitung für Fundamentals, Teil 1: Was ist ein Fundamentalaspekt?

Die Forex-Anleitung für Fundamentals, Teil 1: Was ist ein Fundamentalaspekt?

2014-03-03 20:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Die Fundamentals verfolgen wirtschaftliche Veränderungen
  • Trader sollten die Währung mit starken Fundamentals kaufen
  • Beachten Sie den Wirtschaftskalender für bevorstehende Ereignisse

Die Trade-Analyse wird normalerweise in zwei Kategorien unterteilt, und zwar in die technische und die fundamentale Analyse. Üblicherweise werden Trader, die eine Trading-Strategie erarbeiten, eine der beiden oder sogar eine Kombination von beiden Analyseformen verwenden, wenn sie ihren Tradingplan erstellen. Obwohl es immer wichtig ist, die wichtigen technischen Level zu kennen und zu verstehen, ist es auch nützlich zu wissen, welche fundamentalen Faktoren den Marktkurs bewegen.

Diese Artikelreihe dient dazu, das Fundamental-Trading und wie Veränderungen in den wirtschaftlichen Daten den Marktkurs beeinflussen können besser zu verstehen. Heute beginnen wir diese Reihe, indem wir genau erklären, was Fundamentalaspekte sind und wo wir die den Markt bestimmenden Daten finden, um bessere Trading-Entscheidungen fällen zu können.

Was sind Fundamentals

Was sind also Fundamentals im Markt? Ein Fundamentalaspekt ist ein Stück spezifischer Daten oder Ereignis, das dazu führt, dass das Geld entweder zu oder von einem zugrunde liegenden Vermögenswert abfließt. Als Trader versuchen wir, die stärkste Währung zu finden und sie dann mit einer schwächeren zu paaren. Das bedeutet, dass wir eine Reihe von Datenpunkten suchen, die eine Währung attraktiver als die andere machen, wenn wir eine fundamentale Strategie traden.

Trader, die sich dies bewusst sind, sollten Dinge wie die Beschäftigungszahlen, Inflation, Zinssätze und sogar politische Unruhen berücksichtigen, bevor sie eine bestimmte Währung kaufen. Falls die fundamentalen Daten dieser Währung besser oder stärker werden, ist diese Währung ein guter Kandidat, den man gegen eine leistungsschwache Währung kaufen kann.

The_Forex_Guide_to_Fundamentals_Part1_body_pair.png, Die Forex-Anleitung für Fundamentals, Teil 1: Was ist ein Fundamentalaspekt?

Wirtschaftskalender

Nun, da Sie etwas genauer wissen, was Fundamentals sind, müssen wir noch all diese Daten finden, um eine gut informierte Trading-Entscheidung zu treffen. Jeder gute Fundamental-Trader sollte einen Wirtschaftskalender zur Hand nehmen. Da sehen wir nämlich, welche Datenpunkte von Woche zu Woche veröffentlicht werden. DailyFX führt einen aktualisierten Wirtschaftskalender HIER, der eine Übersicht aufzeigt, an welchem Tag und zu welcher Zeit etwas veröffentlicht wird, zusammen mit den letzten Daten und den aktuellen Erwartungen.

Trader sollten immer ein Auge auf den Kalender halten, denn die Daten, welche den Erwartungen entsprechen oder nicht, werden schlussendlich unseren fundamentalen Ausblick einer Währung beeinflussen.

The_Forex_Guide_to_Fundamentals_Part1_body_Picture_1.png, Die Forex-Anleitung für Fundamentals, Teil 1: Was ist ein Fundamentalaspekt?

Welche Ereignisse zu verfolgen sind

Die letzte Frage ist, welche Ereignisse verfolgt werden sollten. Das ist eine berechtigte Frage, denn es gibt eine Flut von Wirtschaftsdaten, die jede Woche veröffentlicht werden! Um dies zu vereinfachen, wurden die wichtigen Ereignisse auf dem Wirtschaftskalender, wie oben dargestellt, hervorgehoben. Das sind die Ereignisse, die normalerweise von politischen Entscheidungsträgern, wie den Zentralbanken, überwacht werden, und sie haben die Fähigkeit, den Marktkurs zu beeinflussen. Obwohl diese Ereignisse sicherlich wichtig sind, wird die Beachtung der Beschäftigungszahlen der USA in dieser Woche vielleicht nicht genügen, um sich eine allgemeine Meinung zum Markt zu bilden.

Der Schlüssel zum Fundamental-Trading liegt in der Kombination einer Vielzahl von Datenpunkten, um dann eine gut informierte Trading-Entscheidung zu treffen. Im Laufe unserer Fundamentals-Studie werden wir auch die wichtigsten Auswirkungen auf eine Volkswirtschaft behandeln und wie diese unsere Trading-Meinung formen können.

Beobachten Sie den Markt

Als Fundamental-Trader ist es wichtig zu wissen, wie verschiedene Ereignisse den Wert einer Währung beeinflussen können. Um dem Markt zu folgen, stellen Sie sicher, sich für ein kostenloses Forex Demo-Konto bei FXCM zu registrieren. Dies erlaubt Ihnen, Währungen in Echtzeit zu überwachen, zu verfolgen und zu traden.

Somit schließen wir hier den ersten Teil unserer Übersicht zu den Forex-Fundamentals ab. Im nächsten Artikel werden wir uns den Kapitalflüssen zuwenden und aufzeigen, wie sie den Kurs und unseren Ausblick auf dem Markt beeinflussen können!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.