Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • ADP vs NFP Juni-Oktober #EURUSD #NFPGuesses https://t.co/8LNvLJGZVH
  • *1,21
  • #EURUSD bei 1,20. Nächste Woche #EZB Meeting. Bisher keine Aussagen von Lane und #Lagarde bezüglich des Standes. Zurückhaltung, um den größten Effekt zu erzielen? #Forex
  • #DAX - Der Index hat wie in meiner heutigen Tradingidee erwartet das Vortagstief und den MA-200 (15min) preisgegeben und die bärischen Impulse fortgesetzt (-0.6%). Die #Bouhmidi-Bandbreite bleibt dennoch stabil. @CHenke_IG @DavidIusow @TimoEmden $DAX https://t.co/Kl4Ux4nWqj
  • #Brent #WTI #oilprice https://t.co/hsB4Getjqw
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis fällt mit OPEC-Sorgen und steigenden Beständen special tanks @margaretyjy #Brent #WTI #CL_F #Oelpreis #Trading @SalahBouhmidi @IGDeutschland @TimoEmden https://t.co/KhKNJugWXr
  • De $DXY staat op een dieptepunt van 2,5 jaar. De #Fed #Dollar Index daarentegen heeft nog steeds potentieel. Een zwakke #dollar is goed voor de Amerikaanse export, toch? @pejeha123 https://t.co/KhAlFYE0Ng https://t.co/Tg1mVWgz47
  • #Gold #Goldpreis #XAUUSD https://t.co/g89MPdcZ2Q
  • Goldpreis Analyse (XAU/USD): Tiefpunkt erreicht? 👉https://t.co/Wek5fm44Hu #Gold #XAUUSD #Goldpreis @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG @TimoEmden https://t.co/smHNbzV8dC
  • #Bitcoin - On the 4H chart the $BTC is in a bullish flag. The #Bouhmidi - Bands indicate a short term resistance at $19678. Anyways, new #alltimehighs are within reach. @EinsteinoWallSt @icoinic_NL @TimoEmden @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/P3VgP4byNv
Das Sentiment mit den Trading-Signalen von DailyFX traden

Das Sentiment mit den Trading-Signalen von DailyFX traden

2014-02-28 23:45:00
Rob Pasche, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Das RetailTrader Sentiment ist mein liebstes Werkzeug, wenn es um das Forex-Trading geht. Ich sprach darüber in meinen Live Webinars und meinen DailyFX-Artikeln. Unser Speculative Sentiment Index (SSI) zeigt uns ein Verhältnis darüber, wie viele FXCM Retail-Trader zurzeit bei jedem Hauptwährungspaar long und short sind, und wir versuchen dann meistens, den gegensätzlichen Trade der Mehrheit zu nehmen. Die Logik dahinter ist, dass die meisten Retail-Trader Geld verlieren, weil sie versuchen, Tops und Böden mit Gegentrend-Trades zu erwischen. Also, wenn wir gegen diese Gruppe Retail-Trader traden, dann könnten wir uns auf Dauer einen Vorteil verschaffen.

Um den SSI einen Schritt weiter zu führen, hat DailyFX.com Trading-Signale geschaffen, die diesen Prinzipien folgen und klare Buy- und Sell-Signale angeben. Der nachstehende Screenshot zeigt ein Beispiel, wie die Trading-Signale auf DailyFX Plus dargestellt werden.

Learn Forex: DailyFX Plus Trading-Signale mit dem SSI

Trading_Sentiment_Using_DailyFX_Trading_Signals_body_Picture_1.png, Das Sentiment mit den Trading-Signalen von DailyFX traden

Jedes Signal gibt uns den Zeitpunkt an, an dem das Signal mit der Entry-Kurs-Range, die wir erwarten sollten, an. Wenn der Kurs immer noch innerhalb dieser Range liegt, ist das Signal immer noch fürs Trading gültig. Wenn sich der Kurs außerhalb der Entry-Kurs-Range befindet, haben wir höchstwahrscheinlich die Gelegenheit verpasst. Jeder Trade hat ebenfalls Verwaltungs-Order, die wir an unseren Trade anhängen können, um ihn korrekt zu verwalten (Stops/Limits).

Es ist ein Login erforderlich, um auf diese Trading-Signale zuzugreifen. Eine Möglichkeit ein Login erhalten zu können, ist die Eröffnung eines FXCM Echt-Geld-Trading-Kontos . Ihr Login bestünde in diesem Fall einfach aus Ihrer Kontonummer. Die zweite Möglichkeit, mit der Sie an diese Signale herankommen, ist ein Monatsabonnement zu $19,99/Monat. Wenn Sie sich eingeloggt haben, können Sie diese Trading-Signale außerdem per E-Mail oder SMS-Mitteilungen erhalten.

Sie können diese Signale auch automatisieren, damit diese automatisch zu Ihrem Konto hinzugefügt werden. Für weitere Informationen über die Automatisierung mit dem SSI, besuchen Sie bitte die FXCM Mirror Trader Plattform. Sie können sich hier für ein automatisiertes Demo-Konto registrieren.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.