Verpassen Sie keinen Artikel von Gregory McLeod

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Gregory McLeod abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte

  • Das Institute for Supply Management (ISM) wurde 1915 gegründet und ist weltweit das erste Versorgungsmanagementinstitut.
  • Das ISM betreut 40.000 Geschäftstätige in mehr als 90 Ländern und konzentriert sich auf das Supply Chain Management.
  • Forex Trader verlassen sich stark auf die Veröffentlichung des Einkaufsmanagerindexes (PMI) durch das ISM am ersten Geschäftstag jeden Monats, um das Wirtschaftswachstum zu messen.

Was ist der ISM?

Eine Volkswirtschaft ist so stark wie ihre Versorgungskette. Das Institute for Supply Management (ISM) bewertet die wirtschaftliche Aktivität sowohl von der Seite der Hersteller als auch von den Dienstleistungsanbietern. Gegründet in 1915, ist das ISM das erste Management-Institut der Welt mit über 40.000 Mitgliedern in 90 Ländern. Da es seine Informationen von Umfragen unter seiner großen Anzahl Mitgliedern von Einkaufsmanagern zusammenstellt, werden die ISM Wirtschaftsnachrichten von Forex-Tradern weltweit genau beachtet und als zuverlässige Orientierung in Sachen Wirtschafsaktivität angesehen.

How_Forex_News_Traders_Use_ISM_Numbers_body_4piwjdiy.png, Wie Forex-Nachrichten-Trader die ISM-Zahlen anwenden

ISM Umfragen

Das ISM publiziert drei Umfragen; Herstellung, Bauwesen und Dienstleistungen. Am ersten Werktag des Monats wird der ISM Purchasing Managers Index (PMI) veröffentlicht und besteht aus Umfragen unter 400 Einkaufsmanagern des Herstellungssektors. Diese Einkaufsmanager von verschiedenen Branchen repräsentieren fünf verschiedene Bereiche; Vorräte und Beschäftigung, Geschwindigkeit der Lieferung von Lieferanten, Produktionslevel und neue Kundenaufträge.

Außerdem wird der ISM Bau PMI am zweiten Werktag des Monats veröffentlicht, gefolgt von den Services am dritten Werktag. Die Forex Trader werden auf diese Veröffentlichungen schauen, um die Risiken im Markt jederzeit bestimmten zu können.

Forex Markteinfluss

Die PMIs der Herstellung und des nicht verarbeitenden Gewerbes können den Markt stark bewegen. Wenn diese Berichte um 10:30 ET vormittags veröffentlicht werden, können Währungen sehr volatil werden. Da diese wirtschaftlichen Publikationen auf Daten des Vormonats basieren, die direkt von den Fachkräften der Branche gesammelt wurden, können Forex-Trader bestimmen, ob die US Wirtschaft wächst oder schrumpft.

Forex Trader werden die Zahl des vorherigen Monats mit der veröffentlichten Prognose der Ökonomen vergleichen. Falls die veröffentlichte PMI-Zahl besser als die vorhergehende ist, erlebt der US Dollar in der Regel eine Rallye. An diesem Punkt kommen die fundamentale und technische Analyse zusammen und erzeugen ein Trade-Setup.

Learn Forex: EUR/USD Fall nach besseren Daten

How_Forex_News_Traders_Use_ISM_Numbers_body_yqquprj0.png, Wie Forex-Nachrichten-Trader die ISM-Zahlen anwenden

(Erstellt mit Marketscope 2.0)

Im Beispiel oben sehen Sie, wie die besser als erwartete PMI-Zahl eine Rallye des US Dollars gegenüber dem Euro auslöste. Wie wir im Chart des EUR/USD erkennen können, lag der ISM für das nicht verarbeitende Gewerbe nicht nur über 50 sondern bei 55,4 und übertraf somit die Prognosen, die einen Rückgang von 54,4 auf 54,0 vorausgesagt hatten.

Wenn eine wirtschaftliche Publikation wie im Beispiel oben die Erwartungen übertrifft, können starke und rasche Bewegungen entstehen. In diesem Fall fiel der EUR/USD innerhalb von 15 Minuten um 22 Pips. Trader wählen oft den Euro als “Anti-Dollar”, um von den Kapitalströmen der zwei weltgrößten Volkswirtschaften zu profitieren.

Die Eurozone besitzt große, liquide Kapitalmärkte, die die riesigen Wellen von Kapital auffangen können, die von den USA Zuflucht suchen. Eine schwache Zahl des US ISM für das nicht verarbeitende Gewerbe führt demnach oft zu einem Dollar Selloff und einen Anstieg im Euro. Ein weiteres Szenario ist dieses, wenn die publizierte Zahl den Prognosen entspricht und/oder zum Vormonat unverändert geblieben ist. Dann ist es möglich, dass der US Dollar gar nicht darauf reagiert.

Im Allgemeinen bedeutet eine ISM PMI Zahl über 50, dass die Wirtschaft wächst und gesund ist. Eine Zahl unter 50 weist jedoch darauf hin, dass die Wirtschaft schwach ist und schrumpft. Diese Zahl ist so wichtig, dass eine Wirtschaft als rezessiv angesehen wird, wenn der PMI in zwei Monaten in Folge unter 50 liegt.

PMIs werden von der Markit-Gruppe auch für die Mitgliedstaaten der Eurozone zusammengestellt, während die regionalen und nationalen PMIs der USA vom ISM ermittelt werden. Wie Sie sehen, haben Trader guten Grund, besonders auf diese wichtigen Daten vom Institute of Supply Management zu achten.