Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,08 % 🇯🇵JPY: 0,08 % 🇬🇧GBP: 0,07 % 🇪🇺EUR: 0,05 % 🇨🇦CAD: -0,06 % 🇦🇺AUD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/2FmJit7dGI
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,18 % S&P 500: -0,19 % Dax 30: -0,57 % CAC 40: -0,59 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/fX7aENBQNv
  • #Bouhmidi Bands: Todays update here: https://www.dailyfx.com/deutsch/devisenhandel/fundamental/tagliche_analyse/2019/11/21/Bouhmidi-Baender-Erwartete-Volatilitaet-Marktvolatilitaet-per-21112019-.html #dax30 #gbpusd #gold #wti #eurusd @DavidIusow @pejeha123 @CHenke_IG
  • RT @DayOptionsNL: @SalahBouhmidi @pejeha123 @DavidIusow @CHenke_IG I see you at 14:00 salas, with IG #trading #DAX #es #dow #nasdaq #fti #a…
  • 🇨🇭 CHF Industrial Output w.d.a. (YoY) (3Q), Aktuell: 8.0% Erwartet: 4.0% Vorher: 4.0% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-21
  • Never underestimate the creativity of men, although not always morally correct :) https://t.co/NxIdA9U5RP
  • In Kürze:🇨🇭 CHF Industrial Output w.d.a. (YoY) (3Q) um 07:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 4.0% Vorher: 4.8% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-21
  • As I want to try something new (optimization of strategy), no #Trading ideas from me so far today. I feel like I am just little away from a good stable and consistent profitable #daytrading strategy, but some minor tweaks are needed.
  • #DAX Ausblick: Korrektur setzt sich fort https://t.co/cytxMC3neC #DAX30 $DAX #Aktien #Finanzen #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/rmV2fvUDpe
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,89 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,64 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/6kvdmkZ5j6
Eine einfache Strategie für Range-Märkte

Eine einfache Strategie für Range-Märkte

2013-11-15 03:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Anknüpfungspunkte:

  • Trader sollten einen Aktionsplan haben, wenn die Forex-Trends enden.
  • Identifizieren Sie Trading-Ranges mit der Bestimmung von Swing-Hochs und -Tiefs.
  • Oszillatoren wie der RSI können überkaufte und überverkaufte Signale für Markt-Entries verwenden.

Eine Regel, die von jedem Trader befolgt werden sollte, ist einen Trading-Plan zu erarbeiten und sich strikt daran zu halten. Jeder erfahrene Trader weiß jedoch, dass er flexibel bleiben muss, denn der Markt verfolgt nicht immer einen Trend und eine einzige Richtung! Was sollte also ein Trader tun, wenn einige der auf dem Forex-Markt meist getradeten Paare keinen Trend aufweisen?

Die Antwort ist eigentlich ziemlich einfach. Wenn Ihnen der Markt eine Range aufzeigt, dann traden Sie die Range! Wenn sich der Markt seitwärts bewegt, können Sie einfach eine Ihrer Trend-Strategien den aktuellen Umständen anpassen. Trader, die oft den Trend traden, werden Indikatoren wie den CCI, RSI oder MACD zusammen mit den Unterstützungs- und Widerstandslinien benutzen, um Markt-Swings zu traden. Dieselbe Philosophie kann beim Range-Trading angewandt werden, wenn Sie wissen, worauf Sie achten müssen.

Learn Forex – EUR/CHF Tages-Range

A_Simple_Strategy_For_Ranging_Markets_body_Picture_1.png, Eine einfache Strategie für Range-Märkte

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Oben sehen wir das Währungspaar EUR/CHF, das seit Juni in einer Trading-Range gefangen ist. Die Range selber kann auf Ihrem Chart von links nach rechts erkannt werden, denn sie setzt eine Reihe Swing-Hochs und -Tiefs. Wenn der Kurs eine horizontale Linie zu bilden scheint, dann haben Sie vermutlich eine Trading-Range vor sich. Eine einfache Probe für eine Range ist festzulegen, ob der Kurs auf Ihrem Chart höher oder tiefer tradet. Wenn Sie dabei mit sich selber uneinig sind, ob nun der Trend abwärts oder aufwärts verläuft, dann stehen die Chancen gut, dass Ihre Grafik in einer Range tradet!

Jetzt, da die Range erkannt wurde, schauen wir uns einen Plan an, um den Markt zu traden.

Learn Forex – EUR/CHF RSI Signale

A_Simple_Strategy_For_Ranging_Markets_body_Picture_3.png, Eine einfache Strategie für Range-Märkte

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Oben sehen wir einen 8-Stunden-Chart des EUR/CHF, zusammen mit dem RSI-Indikator (Relative Strength Index). Wenn Trader eine Range traden, können Sie den RSI für überkaufte und überverkaufte Levels benutzten um festzulegen, wo sie in den Markt einsteigen können. Im Gegensatz zu Trend-Tradern haben die Range-Trader die Fähigkeit, beide Seiten des Markts zu traden. Das bedeutet, dass Range-Trader sowohl Buy- als auch Sell-Gelegenheiten suchen werden.

Wenn Range-Trader verkaufen, können Sie Order platzieren, die dann ausgelöst werden, wenn der Kurs den Widerstand übersteigt und der RSI wieder auf einen Wert von unter 70 sinkt. Da das Momentum den Kurs wieder zum Sinken bringt, können Tarder ihre Ziele um den Unterstützungbereich platzieren. Wenn sich der Kurs in Richtung Unterstützung bewegt, haben die Trader auch die Gelegenheit, neue Buy-Positionen zu eröffnen. Trader werden in einer Range kaufen, wenn der Kurs von der Unterstützung abprallt und der RSI erneut einen RSI-Wert von 30 übersteigt. Die Kursziele für Buy-Order werden sich dann im Bereich um den Widerstand konzentrieren.

Obwohl der EUR/CHF zurzeit nicht bei der Unterstützung oder dem Widerstand tradet, werden Trader geduldig auf den nächsten Rückgang oder Anstieg warten, bevor sie in den Markt einsteigen.

Risikomanagement

Jede Strategie benötigt einen Plan für das Risikomanagement. Wie bei den Trends können Ranges abrupt enden, und Trader müssen darauf vorbereitet sein. Wenn Sie Ranges traden, sollten Stops außerhalb der identifizierten Unterstützungs- und Widerstandslevel bleiben. Falls der Kurs über den Widerstand ausbricht oder unter die Unterstützung fällt, sollte die Range für ungültig erklärt werden. Dann sollten Range-Trader jegliche offenen Positionen abschließen und andere Trading-Gelegenheiten suchen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.