Verpassen Sie keinen Artikel von Gregory McLeod

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Gregory McLeod abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Anknüpfungspunkte

-Dreiecks-Kursmuster können im Forex-Trading benutzt werden, um potentielle Breakout-Setups zu identifizieren

-Symmetrische Dreiecke werden gebildet, wenn eine steigende Trendlinie und eine fallende Trendlinie zusammenfließen

-Trader können den Breakout mithilfe des symmetrischen Dreiecks suchen, der die Fortsetzung des Anstiegs des USD/MXN signalisiert

Was ist ein symmetrisches Dreiecksmuster?

Ein symmetrisches Dreiecksmuster ist ein Konsolidierungs-Kursmuster, das aus höheren Swing-Tiefs und tieferen Swing-Hochs besteht, die zwischen steigenden und fallenden Trendlinien gefangen sind. Normalerweise bilden sich solche Kursmuster nach einer starken Trendbewegung, da sich die Käufer und Verkäufer entscheiden, wohin sie den Kurs als Nächstes führen.

Learn Forex: Symmetrisches Dreieck

Spice_Up_Trading_with_USDMXN_Symmetrical_Triangle_Breakout__body_Picture_2.png, Peppen Sie Ihr Trading mit dem symmetrischen Dreiecks-Ausbruch des USD/MXN auf

Symmetrische Dreiecke werden so genannt, weil sie obere und untere Trendlinie einen Winkel von ungefähr 30 Grad in Bezug auf die Horizontale aufweisen. Die Kursbewegung zeigt das Gleichgewicht zwischen Käufer und Verkäufer. Das Gleichgewicht kann sich entweder auf die Käuferseite oder auf die Verkäuferseite neigen, wenn es irgendeine fundamentale Ankündigung, wie die Beschäftigungszahlen der USA am Freitag, gibt.

Normalerweise passiert ein Breakout in den ersten zwei Dritteln eines Dreiecks. Nach dem Breakout können Trader ein minimales Profitziel abschätzen, indem sie die Höhe des Dreiecks messen und es von einem potentiellen Ausbruchsbereich projizieren. Wenn die Kursbewegung jedoch ihren Höhepunkt erreicht, bevor sie ausbricht, dann reduziert sich die Chance auf starke Bewegungen. Stellen Sie sich die Kursbewegung in einem Dreieck wie zwei Boxer vor, die in einem Kampfring 11 Runden kämpfen müssen, beide sind zu müde und erschöpft, um den anderen K.O. zu schlagen, und der Kampf endet in einem Unentschieden.

Learn Forex: Symmetrisches Dreieck des USD/MXN

Spice_Up_Trading_with_USDMXN_Symmetrical_Triangle_Breakout__body_Picture_1.png, Peppen Sie Ihr Trading mit dem symmetrischen Dreiecks-Ausbruch des USD/MXN auf

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Den USD/MXN traden

Wenn wir uns den aktuellen Tageschart des USD/MXN anschauen, sehen wir klar, dass die Kursbewegung zwischen einer abfallenden Trendlinie, die das Swing-Hoch vom 03.09. von 13,326 mit dem Swing-Hoch vom 03.10. von 13,3443 verbindet, und einer steigenden Trendlinie, die das Tief vom 19.09. bei 12,5818 mit dem Tief vom 17.10. von 12,747 verbindet, gefangen ist. Beide Trendlinien fließen beim Höchstpunkt bei 13,068 zusammen. Da sich das Dreieck über dem 200 Simple Moving Average befindet, ein wichtiger Indikator für Trader, mit dem sie erkennen, ob er bullisch oder bärisch ist, ist eine Tendenz aufwärts wahrscheinlicher.

Trader werden die Kursbewegung beobachten, ob sie einen Tagesschlusskurs über der oberen Trendlinie des symmetrischen Dreiecks verzeichnet, um zu bestätigen, dass der Breakout real und nicht falsch ist. Stops können entweder in der Mitte des Dreiecksmusters oder knapp unter dem letzten Swing-Tief platziert werden. Im Fall des Dollar-Peso zeigt die Dreiecks-Abmessung, dass vielleicht eine weitere Bewegung von 8000 Pips bevorsteht.