Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,31 % 🇨🇦CAD: -0,43 % 🇪🇺EUR: -0,48 % 🇳🇿NZD: -1,00 % 🇬🇧GBP: -1,03 % 🇦🇺AUD: -1,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7zTKacoh4r
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,81 % Gold: 0,37 % Silber: -0,36 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/CD9ZtLtc9L
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,35 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,31 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SJoWpjQ6MW
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,09 % S&P 500: -0,02 % Dow Jones: -0,02 % CAC 40: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w2REk6mHVZ
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,34 % WTI Öl: -0,27 % Silber: -0,94 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/O7e5h3eYrF
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,45 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 66,92 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/pUwvzpIGse
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: -0,60 % CAC 40: -0,65 % Dow Jones: -2,27 % S&P 500: -2,37 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/v4xgaJm5iY
  • RT @Samir_Madani: For those of you who see empty streets and wonder why oil demand is said to be only down by 10-30 million barrels per day…
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (APR 3), Aktuell: 664 Erwartet: N/A Vorher: 728 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-03
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,35 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 68,63 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/EdXzYeiMTH
Learn Forex: Die Forex Bärenflaggen traden, um den Markt zu shorten

Learn Forex: Die Forex Bärenflaggen traden, um den Markt zu shorten

2013-09-26 03:12:00
Gregory McLeod, Währungsanalyst
Teile:
  • Die bärische Forex-Flagge bietet ausgezeichnete Setups, um in einem starken Abwärtstrend einzusteigen.
  • Flaggenmuster sind einfach erkennbar und bieten gute Risiko-Rendite-Setups mit engen Stops und breiten Limits.
  • Je enger die Konsolidierung und je überlappender die Kursbewegung ist, desto zuverlässiger ist das Muster.

Heute werden wir mit unserer zweiteiligen Reihe über Flaggenmuster fortfahren und das bärische Flaggenmuster besprechen.

Learn Forex: Bullenflaggen-Muster

Trading_Bear_Flags_body_Picture_2.png, Learn Forex: Die Forex Bärenflaggen traden, um den Markt zu shorten

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Wie Sie in der Illustration oben sehen können, beginnt das bärische Flaggenmuster mit einem starken, fast senkrechten Abwärtstrend, der aus zahlreichen bärischen Kerzen besteht, die einen Flaggenmast bilden. Die Kursbewegung schwankt in einer horizontalen und rechteckigen Konsolidierung zwischen klar definierten Unterstützungs- und Widerstandsbereichen.

Manchmal kann der Kanal nach oben kippen, da die Käufer Mühe haben, den Kurs gegen den vorherrschenden Markttrend in die Höhe zu treiben. So stark sie es uch versuchen werden die Käufer vom Verkaufsdruck übermannt, und der Kurs scheitert am Widerstand und fällt erneut auf die Unterstützung.

Erfahrene Trader werden dieses Muster erkennen und auf einen Bruch unter die Unterstützung warten, um bei der Wiederaufnahme des Abwärtstrends einzusteigen.

Learn Forex: Mit dem bärischen Flaggenmuster Stops und Limits setzen

Trading_Bear_Flags_body_Picture_1.png, Learn Forex: Die Forex Bärenflaggen traden, um den Markt zu shorten

(Erstellt mit FXCM Marketscope 2.0 Charts)

Wie traden

Wie im Chart oben dargestellt, stößt die bärische Flagge stark unter die Unterstützung vor und überrascht damit die unvorbereiteten Bullen. Wenn der Abwärtstrend wieder aufgenommen wird, kann ein Stop ungefähr vier Pips über dem Top des Widerstands und ein Bruch 4 Pips unter die Unterstützung platziert werden. Limits können gesetzt werden, um zu 1:1 Profit zu nehmen, und die endgültige Position wird bei der Höhe des Flaggenmasts platziert.

Um das Traden falscher Breakouts zu verhindern, können Trader auf einem Stunden-Chart auf geschlossene Kerzen unterhalb der Unterstützung warten. Zudem können Trader ihre bevorzugten Oszillatoren wie Stochastics oder MACD anwenden, um eine zusätzliche Bestätigung durch die negative Divergenz zu erhalten. Bei der negativen Divergenz bildet der Kurs höhere Hochs, aber der Kurs bildet ein tieferes Hoch. Dies signalisiert den Tradern, dass der aufwärts verlaufende Gegentrend zu Ende ist.

Wie Thomas Bulkowski in seinem Buch Enzyklopädie der Chartmuster sagt sind dies enge Formationen, die klar innerhalb des steigenden oder horizontalen Kanals bleiben. Kanäle, die in Trendrichtung nach unten verlaufen haben eine größere Chance, zu scheitern. Und außerdem: Je länger der Kanal ist, desto weniger ist ein Fortsetzungs-Breakout wahrscheinlich.

Zusammengefasst ist das bärische Flaggenmuster im Forex leicht erkennbar, und es müssen nur einfache Regeln für eine Entry beachtet werden. Die Kursziele und -Stops machen die bärische Flagge zum idealen Muster, von dem Trader aller Erfahrungslevels profitieren können. Wenn also die Bullen die weiße Flagge zur Kapitulation hissen, warten Sie auf die Bären und darauf, dass der Abwärtstrend wiederaufgenommen wird!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.