Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • @SalahBouhmidi @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke Bro!
  • #EURUSD #NFPGuesses #SPX https://t.co/JtIBSTr66X
  • 🇺🇸US Arbeitsmarkt enttäuscht eigentlich 👉https://t.co/Wc1Re4O36d #EURUSD #SP500 #Aktien #Forex #NFP https://t.co/AG5noX1cz0
  • @DavidIusow @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider Danke David schätze die Skills meines Freundes und Kollegen im Trading und der Analyse - Keep Movin
  • #FF @akaAXELROD @alimasarwah @Duke_606 @flyingstocksman @XetraDax30 @Greiffcapital @Elliott_Wellen @RottiTrader @RonnieChopra1 @SalahBouhmidi @CHenke_IG @RobbertM_IG @IvanKorelo @Friesenjunk @MrGInsider many many more. #fintwit=best #trading/#invest community https://t.co/CsJbLv7U9W
  • #TradingEducation 👇 https://t.co/ZeyiRPkqIp
  • #Adventskalender - Vier Tage sind zwar schon rum, aber du hast noch 20 Tage vor dir. Schau du in meinen #Trading - Kalender rein. Jeden interessante Tradinginhalte, die dir das Thema Trading näherbringen: https://t.co/gLCi34bcO3 https://t.co/KlOdnq36cJ
  • #Brent #WTI #OPEC #Trading https://t.co/2HsVoP1qW4
  • 🛢️Brent, WTI: Ölpreis winkt den OPEC + Deal durch 👉https://t.co/WUUBlgu1Hy #Brent #WTI #CL_F #Crudeoil #Oelpreis #Opec https://t.co/Kxu9RBSxmc
  • #DA30 Abpraller am technischen Widerstand. Brexit-Impuls eher kurzfristig. Was die Aussagen angeht, verständlich. Die Situation kann sich immer noch anders darstellen zum Ende des Wochenendes. Vola ⬆️ Teilgewinnmitnahmen sind das A und O hier imo. Rest gut absichern. https://t.co/xTmbxX7M85 https://t.co/kSgoho48A2
Ignorieren Sie dieses seltene, technische Forex-Signal nicht

Ignorieren Sie dieses seltene, technische Forex-Signal nicht

2013-09-17 03:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Wenn ein unerwarteter Schock die Finanzmärkte trifft, können Sie eine Lücke in der Kursbewegung auf dem Chart sehen. Eine Lücke an sich ist neutral, aber wenn Sie die Art der Lücke identifizieren und wo sie stattgefunden hat, können Sie einen Trade aufgrund dieser Lücke erarbeiten. Hier ist eine eingehende Beschreibung dessen, was behandelt wird:

  • Lücken-Psychologie & warum es Lücken (Gaps) gibt
  • 3 Kurslücken-Arten
  • Eine Art, die aktuelle Lücke beim US Dollar zu traden

Warum Lücken im FX selten sind & warum es sie gibt

Einfach ausgedrückt gibt es Lücken, wenn ein Kursbar weit vom vorherigen Bar entfernt öffnet, und dies ergibt einen Abstand zwischen der Eröffnung oder des Abschlusses der Ihnen zeigt, dass keine Trades zwischen dem Abschluss des letzten Bar und der Eröffnung des aktuellen Bar stattfanden.

Learn Forex: Große Lücke bei der Wocheneröffnung nach wichtigen Marktnachrichten

Trading_The_Breakaway_Gap_In_Forex_body_Picture_1.png, Ignorieren Sie dieses seltene, technische Forex-Signal nicht

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

In einem extrem liquiden Markt wie dem FX-Markt werden Sie wahrscheinlich nur gerade eine Lücke bei einer Eröffnung am Wochenende sehen, wenn ein wichtiges Ereignis stattfindet, das den zugrunde liegenden Markt beeinflusst, der getradet wird. Die Psychologie hinter einer Lücke ist das, was das Traden eines technischen Ereignisses vielleicht wert macht.

Es gab wegen zwei größeren Ereignissen am Wochenende beim US Dollar eine Lücke, welche die Leute besorgt machte und sie dazu veranlasste, ihr Geld in sicheren Anlagen wie dem US Dollar zu horten. Das erste Ereignis war, dass der Syrien-Deal Gefahr lief, und viele Leute hatten Angst, dies würde die USA in einen weiteren ausländischen Konflikt hineinziehen. Das zweite und bedeutendere Ereignis von einem finanziellen Standpunkt aus war dass der Hauptkandidat für den Vorsitz der Federal Reserve, Larry Summers, der als stark restriktiv angesehen wird und somit im Laufe der Zeit den Dollar stärken würde, seine Kandidatur zurückzog. Die verbleibenden Kandidaten sind viel weniger aggressiv darauf bedacht, den US Dollar wieder zur Stärke zu verhelfen.

Also gibt es Lücken, da das Sentiment des Markts zum Schluss der Vorwoche auf einem bestimmten Stand blieb und bei der Eröffnung der neuen Woche radikal wechselt. Jetzt, da Sie verstehen, warum eine Lücke vorkommen kann, schauen wir uns die 3 Haupt-Lückenarten an, die in der Chartanalyse vorkommen können, sowie eine aktuelle Trade-Gelegenheit aufgrund der kürzlichen Lücke beim US Dollar.

3 Kursbewegungs-Lückenarten

Ausbruch-Lücken

Die aufregendste Lückenart ist als Ausbruchslücke bekannt. Eine Ausbruchslücke findet bei einem Schlüssellevel der Kursunterstützung oder -Obergrenze statt. Die Bedeutung einer Ausbruchslücke ist, dass jeder, der den Kurs bei einem bestimmten Level zurückgehalten hat, offensichtlich aus dem Trade auf eine Weise hinausgeeilt ist, dass der aktuelle Trend wahrscheinlich nach diesem kurzen Rückzug wieder aufgenommen wird. Eine Ausbruchslücke ist ähnlich wie eine seismologische Verschiebung, die die wahrscheinliche Route der Kursbewegung über einen bedeutenden Zeitraum abändern kann.

Fortsetzungslücke

Learn Forex: Eine Fortsetzungslücke hilft, die vorherige Tendenz zu bestätigen

Trading_The_Breakaway_Gap_In_Forex_body_Picture_2.png, Ignorieren Sie dieses seltene, technische Forex-Signal nicht

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Die nächste Lücke sollte einfach den vorherigen Trend bestätigen. Diese Lücke wird einfach Fortsetzungslücke genannt und wird oft zusammen mit Trendlinien gesehen. Wenn Sie einen Trade in Trendrichtung halten und sich in der günstigen Position befinden, im Trade zu sein, der gerade zu Ihren Gunsten eine Lücke aufweist, möchten Sie vielleicht Ihre Stops straffen, da sich der Trend wahrscheinlich bestätigt, und jene, die auf der anderen Seite Ihres Trades standen, haben voraussichtlich weniger Macht, da ihre Massenflucht die eigentliche Lücke verursachte.

Die letzte Lückenart, die jeder kennen sollte ist die Erschöpfungslücke. Eine Erschöpfungslücke gibt es, wenn die Märkte parabolisch oder in einer geraden Linie traden und die letzten Trend-Verfolger in den Trade eingestiegen sind. Wenn es nicht mehr Leute gibt, die in den Trade einsteigen, wird der Kurs natürlich oft rasch abfallen, und der Trend ist wahrscheinlich zu Ende. Eine Erschöpfungslücke kann oft den vorher erwähnten Lücken folgen und ist eine großartige Entry-Bestätigung bei einer Trendwende.

Eine Art, die aktuelle Lücke beim US Dollar zu traden

Wie vorher bereits erwähnt war die Lücke, die sich bei der Handelseröffnung am Montag entwickelte, eine Ausbruchslücke. Das bedeutet, dass während sich der US Dollar Index bei Handelsschluss am Freitag bei der Unterstützung befand, die Eröffnung diese Unterstützung überzeugt entfernte. Da der US Dollar vor weiteren Verkäufen steht, können wir Ziele darunter mit einem Stop unter dem Schlusskurs vom Freitag erwägen. In der technischen Analyse sehen Sie oft, dass ein Bruch durch die Unterstützung den Kursboden in eine Kursobergrenze umwandeln kann, also werden wir diese Information nutzen, um einen Stop über dem neuen Widerstandspunkt zu setzen und gleichzeitig in den Trend einzusteigen.

Learn Forex: Trade-Gelegenheit mit der Ausbruchslücke beim US Dollar

Trading_The_Breakaway_Gap_In_Forex_body_Picture_4.png, Ignorieren Sie dieses seltene, technische Forex-Signal nicht

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Buy-Entry: Bei einem Bruch des heutigen Tiefs bei 10.580 verkaufen

Stop: 10.660 (Der Schlusskurs vom Freitag wird wegen der Ausbruchslücke kaum getestet werden)

Limit: 10.386 (Fibonacci Expansion Ziel)

Gedanken zum Abschluss

Die Ausbruchslücke ist keine Kristallkugel, sondern zeigt Ihnen einen dramatischen Umschwung beim Sentiment. Als Trader können wir diesen Sentiment-Umschwung nutzen, um eine Trade-Idee in Bezug auf den US Dollar zu erarbeiten, der durch die Unterstützung bricht. Der Stop ist jedoch immer sehr wichtig, wenn wir eine Trade-Idee entwickeln, denn wir können nur einen Vorteil erkennen, uns aber beim Trading nie ganz sicher sein.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.