Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Laut #DB Global Research #Prognosen , wird durch den #Coronavirus die gegenwärtige Rezession schlimmer sein als zur #Finanzkrise 2008 - we will see #Optimism first..... @CHenke_IG @DavidIusow #DAX30 #GDP https://t.co/HrJEzHxtSG
  • OPEC+ meeting unlikely to take place on Monday https://t.co/93DsJi7X4c #crudeoil #oott @DavidIusow
  • RT @aeberman12: Negative Brent-WTI premium will kill U.S. crude exports & add to storage. Spot premium increased from -$5.43 to -$4.94 on A…
  • RT @FirstSquawk: OPEC+ EMERGENCY MEETING LIKELY TO BE POSTPONED TO APRIL 8 OR 9 - OPEC SOURCES #oott
  • Difference between #claims and #NFP is that claims are showing real unemployment whereby in NFPs ppl are included who weren’t paid but still are employed. Therefore NFPs are volatile. Corrections welcome. Thx. #Recession2020 #Economy #Stocks https://t.co/BnPzpMHCbL
  • RT @JavierBlas: REPORTAGE: “Every ship is now loaded to the gills” — the floating oil storage play, and how a few traders are making money…
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: -0,31 % 🇨🇦CAD: -0,43 % 🇪🇺EUR: -0,48 % 🇳🇿NZD: -1,00 % 🇬🇧GBP: -1,03 % 🇦🇺AUD: -1,11 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7zTKacoh4r
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,81 % Gold: 0,37 % Silber: -0,36 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/CD9ZtLtc9L
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,35 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,31 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/SJoWpjQ6MW
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,09 % S&P 500: -0,02 % Dow Jones: -0,02 % CAC 40: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/w2REk6mHVZ
Trading zur günstigsten Tageszeit

Trading zur günstigsten Tageszeit

2013-09-05 19:09:00
Rob Pasche, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Zusammenfassung des Artikels: Wir entdeckten, dass es zu den wichtigsten Eigenschaften unserer erfolgreichen Forex-Trader gehört, dass sie während der asiatischen Handelszeit traden, die eher einen Range-gebundener Markt darstellt. Ein einfaches Werkzeug, um diese Art Markt zu traden ist der Relative Strength Index (RSI), aber zuerst einmal werden wir lernen, wie man die asiatische Handelszeit einfach identifiziert.

Ein beliebtes Diskussionsthema bei DailyFX.com ist unsere Studie über die Charaktereigenschaften erfolgreicher Forex-Trader. In dieser Studie entdeckten wir, dass die meisten unserer Forex-Trader erfolgreicher waren, wenn sie während der asiatischen Handelszeit tradeten. In diesem Artikel werden wir besprechen, wie Sie die asiatische Handelszeit auf Ihrem Chart festlegen können, wie der Relative Strength Index (RSI) anzuwenden ist, um Entries festzulegen und wie Sie die zwei Ideen verbinden können, um Higher Probability Signale zu erhalten.

Wann ist die asiatische Handelszeit?

Die asiatische Handelszeit liegt normalerweise zwischen 17:00 Uhr und 03:00 Ostküstenzeit, und sie umfasst die Handelszeiten in Sydney und Tokyo. In dieser Zeit besteht normalerweise eine geringe Volatilität auf dem Markt, was bedeutet, das dies eine ideale Zeit sein kann, um potentielle Kurs-Ranges auszubeuten.

Learn Forex: Der Handelszeit-Indikator

Trading_the_Most_Profitable_Time_of_Day_body_x0000_i1027.png, Trading zur günstigsten Tageszeit

(Erstellt mit dem Handelszeit-Indikator - Klicken Sie hier, um diesen Indikator kostenlos herunterzuladen.)

Dieser Chart teilt die verschiedenen Handelszeiten kalr auf, so können Sie die Handelszeit, die Sie traden möchten, besser identifizieren. Es gibt weltweit vier Haupt-Zentren des FX-Tradings: London, New York, Sydney undTokyo, und da wir in der asiatischen Handelszeit traden möchten, konzentrieren wir uns auf die Handelszeiten in Sydney undTokyo. Sie sehen im Chart oben, wie viel enger die Kurs-Ranges in den Handelszeiten von Sydney und Tokyo sind. Dies ist die Tageszeit, in der wir am besten nach Ranges in unseren Forschungsdaten suchen. Als nächstes werden wir, um unsere Trade-Entries festzulegen, den RSI benutzen.

Ablesen der RSI-Signale

Der RSI wird als Wert zwischen 0-100 aufgezeigt, wobei die Werte über 70 als überkauft und jene unter 30 als überverkauft angesehen werden. Wir möchten den RSI besonders aufmerksam beobachten, wenn er einen dieser Werte über- oder unterschreitet, denn dies bedeutet, dass ein Trading-Signal bevorsteht. Unser Trade wird ausgelöst, wenn der RSI die Zahl 70 wieder unterschreitet oder die Zahl 30 erneut überschreitet. Schauen Sie sich dazu das Chart-Beispiel unten an.

Learn Forex: Trading der RSI-Signale

Trading_the_Most_Profitable_Time_of_Day_body_Picture_6.png, Trading zur günstigsten Tageszeit

Hier gibt es zwei Signale, die der RSI für uns generiert hat, ein Verkaufssignal, auf dem ein Kaufsignal folgt. Sie können sehen, dass er eine ganz gute Leistung erbrachte, als er signalisierte, wann das Top und der Boden im Laufe dieser Kurs-Range umzukehren begannen.

DailyFX bietet verschiedene Ressourcen, die lehren, wie man die gängigsten Signale in High Probability Strategien filtert. Falls Sie lernen möchten, wie Sie sonst die RSI-Signale filtern können, laden wir Sie ein, unsere kostenlose RSI Videoschulung online (ungefähr 10 Minuten) anzusehen.

Jetzt, da wir diese Konzepte verstehen, werden wir diese beiden Ideen zusammenfügen, um eine zusammenhängende Strategie aufzubauen.

Signal-Beispiele während der asiatischen Handelszeit

Wie wir eben lernten, zeigt der RSI in Range-Märkten eine gute Leistung. Wenn Sie also sehen, dass ein Kurs innerhalb einer Range auf- und abwärts schwankt, ist dies ein ausgezeichneter Zeitpunkt, den RSI anzuwenden. Wir lernten, dass wir während der asiatischen Handelszeit oft diese Art Kursbewegung sehen. Schauen wir uns also einen Chart an, auf dem beide Werkzeuge verwendet werden.

Learn Forex: Das Trading des RSIs während eines Range-Marktes

Trading_the_Most_Profitable_Time_of_Day_body_Picture_1.png, Trading zur günstigsten Tageszeit

Dieses Beispiel ist ein 5-Minuten-Chart des GBP/USD. Sie sollten zunächst bemerken, dass wir zwei senkrechte Linien eingezeichnet haben, um die asiatische Handelszeit abzugrenzen, in der wir traden wollen. Wir möchten nur Trades in den Zeitblöcken von Sydney und Tokyo nehmen. Als nächstes wenden wir den RSI an, der uns unser Entry-Signal gibt. Beachten Sie die beiden Signale, die im Laufe der asiatischen Handelszeit angegeben wurden, ein frühes Verkaufssignal und später ein Kaufsignal. Der RSI lieferte uns beinahe perfekt diese beiden erfolgreichen Entry-Punkte in diesem Range-Markt. Das sind die Art Setups, von denen wir profitieren können und die ziemlich einfach zu erkennen sind, wenn sie ein paar Mal geübt wurden.

Range-Trading in der asiatischen Handelszeit

Sie sollten nun mit der Anwendung dieser Strategie vertraut sein, sowie die Logik, auf der Sie gründet, verstehen. Wir lernten, dass die meisten unserer Trader am erfolgreichsten sind, wenn sie während der asiatischen Handelszeit traden (einem Range-Markt-Umfeld). Und wir lernten ebenfalls, dass der RSI ein wirksames Werkzeug sein kann, um Tops und Boden in Range-Märkten zu erkennen. Entsprechend sollte die Kombination dieser beiden Ideen Ihrem Konto ein konsistenteres Profit/Verlust-Verhältnis bringen. Viel Glück bei Ihrem Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.