Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

2013-09-04 03:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Zusammenfassung des Artikels: Viele meinen, den Forex-Markt zu traden kann einem über den Kopf steigen, aber Sie müssen verstehen, dass Sie kontrollieren wann Sie traden, was Sie traden und wie viel Sie traden. Das bedeutet, dass Sie Ihr Schicksal stärker bestimmen als Sie denken. Hier ist eine kurze Anleitung, die Ihnen zeigen wird, wie Sie Ihre Resultate in der Forex-Arena kontrollieren können.

“Es gibt zwei Fehler, die man auf dem Weg zur Wahrheit begehen kann... nicht den ganzen Weg zu gehen und erst gar nicht zu beginnen.”

-Prince Gautama Siddharta

Seit je ist der September ein Monat, der die Aufmerksamkeit der Investoren auf den Forex-Markt zieht. Der Grund dafür ist, dass der September einer der leistungsschwächsten Monate für den Dow Joes Industrial Average ist, und zwar seit seiner Schaffung in 1896 mit einem monatlichen Rückgang von 1,07%. Da die Aktien dazu tendieren, schlecht abzuschneiden, blicken Investoren und Trader auf andere Märkte und werden natürlich vom Forex-Markt angezogen. Dieser ist ein Markt mit einem täglichen Volumen von $4 Billionen, die nach meinem und Ihrem Belieben gut gehandelt werden können.

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_7.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Viele gut meinende und talentierte Trader fürchten Sie jedoch vor dem Forex-Markt, und zwar wegen einiger Fehleinschätzungen, die aber einfach zu klären sind. Leider weichen Trader, die auf dem Forex-Markt neu sind, vor vielen Trading-Gelegenheiten zurück, da sie nicht begreifen, wie viel Kontrolle sie über ihren Marktzugang eigentlich haben. Hier sind einige wichtige Punkte über die Kontrolle, die Sie beim Forex haben.

Leverage – Welche Trade-Größe Sie kontrollieren

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_2.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Nur wenige Dinge ängstigen die Trader so sehr wie das Leverage im Forex-Markt. Wenn Sie unseren Bericht "Charaktereigenschaften erfolgreicher Trader" kennen (melden Sie sich hier an, um den Bericht einzusehen), dann wissen Sie, dass eine der wichtigsten Erkenntnisse, die wir teilen, diejenige ist, dass Trader besser bedient sind, wenn sie das Leverage auf ihrem Konto auf maximal 5x beschränken. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass wenn Sie ein Trade eröffnen, Sie die Tradegröße sowie das Leverage bestimmen, welches Sie verwenden werden.

Learn Forex: Bei der Eröffnung eines Trades legen Sie die Tradegröße & das Leverage fest

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_8.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Wann traden – Festlegen, in welchem Marktumfeld Sie mitmachen

Eine weitere falsche Vorstellung, die viele Trader haben, ist, dass der Währungsmarkt rund um die Uhr in freiem Lauf ist. Was wir jedoch erkennen ist, dass der Zeitraum, in dem Sie die Gelegenheiten im Forex-Markt ergreifen können, wahrscheinlich das Marktumfeld festlegen wird, in dem Sie sich befinden. In anderen Worten, wenn Sie von 18.00 Uhr–02.00 Uhr ET, auch bekannt als die asiatische Handelszeit, traden, dann werden Sie wahrscheinlich zahlreiche Ranges sehen, in die Sie nahe bei der Unterstützung oder am Boden eines Kurskanals einsteigen können, um zu versuchen, bis zum Range-Top zu traden.

Learn Forex: Die asiatische Handelszeit zeigt typische Ranges mit den "English sprechenden" FX-Paaren

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_4.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Was Sie traden legt die Volatilität fest, die Sie voraussichtlich erleben werden

Wenn Sie mit der ATR oder Average True Range nicht vertraut sind, ist es nun an der Zeit, sie kennen zu lernen. Die ATR sagt Ihnen, wie stark sich eine Währung durchschnittlich im Verlauf von 14 Perioden verändert hat. Wenn Sie also einen Tageschart ansehen und die ATR auf die letzten 14 Tage anwenden, werden Sie eine breite Range der durchschnittlichen Entfernung erkennen, die ein Währungspaar zurückgelegt hat.

Learn Forex: Average True Range variiert im Allgemeinen stark

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_9.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Die ATR abzulesen ist so einfach wie die Tabelle, die ich für Sie zusammengestellt habe. Diese Tabelle zeigt Ihnen, dass Sie vom GBP/JPY allgemein erwarten können, sich stärker als die anderen zu bewegen, und zwar basierend auf die durchschnittliche Bewegung der letzten 14 Tage. Wenn Sie neu bei FX sind und nicht das Gemüt oder das Selbstvertrauen haben starke Bewegungen zu traden, können Sie den EUR/GBP oder den USD/CHF traden, die sich nur zu einem Bruchteil des GBP/JPY bewegen.

Learn Forex: Das GBP/JPY ist oft zu volatil für jeden Trader, der konservativ traden möchte

New_FX_Traders_Cheat_Sheet_To_Getting_Started_body_Picture_6.png, Ein Spickzettel für Leute, die sich vor dem Forex-Trading fürchten

Präsentiert von FXCM Marketscope Charts

Alles zusammengefasst

Wenn Sie ein Neutrader sind, der sich auf das Trading im Forex-Markt freut aber auch aufgrund der Hinweise in diesem Artikel nervös ist, dann verstehen Sie bitte das Eine: Sie haben mehr Kontrolle über Ihre Ergebnisse und Ihre Aussetzung als Sie zu glauben dachten. Sie können kontrollieren, wie viel Sie traden, wann Sie traden und was Sie traden, um selber zu bestimmen, wie stark Sie sich auf dem FX-Markt aussetzen.

Zum Abschluss nehmen wir ein extremes Beispiel und traden das GBP/JPY mit der größten ATR bei durchschnittlich 144 Pips pro Tag in den letzten 14 Tagen. Wir werden dies in der volatilen Londoner Handelszeit mit zu hohem Leverage, was wahrscheinlich für mehr Volatilität und höhere Kontostand-Schwankungen, als Sie verkraften können, sorgen wird, traden. Wenn Sie eine sanftere Einführung ins Live-Trading haben möchten, ist es besser, mit wenig oder ohne Leverage bei Währungspaaren mit kleinerer ATR und in der asiatischen Handelszeit zu traden.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.