Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 🇦🇺 AUD Private Investitionsausgaben (4Q), Aktuell: -2.8% Erwartet: 0.5% Vorher: -0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • In Kürze:🇦🇺 AUD Private Investitionsausgaben (4Q) um 00:30 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 0.5% Vorher: -0.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • 🇳🇿 NZD ANZ Activity Outlook (FEB), Aktuell: 12.0 Erwartet: N/A Vorher: 17.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • In Kürze:🇳🇿 NZD ANZ Activity Outlook (FEB) um 00:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 17.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-27
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: -0,01 % 🇨🇭CHF: -0,08 % 🇯🇵JPY: -0,20 % 🇳🇿NZD: -0,51 % 🇬🇧GBP: -0,82 % 🇦🇺AUD: -0,91 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/VsN8YIvaON
  • 🇳🇿 NZD Trade Balance 12 Mth YTD (JAN), Aktuell: -3866m Erwartet: -3940m Vorher: -4309m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-26
  • 🇳🇿 NZD Trade Balance (JAN), Aktuell: -340m Erwartet: -549m Vorher: 547m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-26
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,32 % WTI Öl: -0,00 % Silber: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/XfNDqiJ0YW
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,69 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 71,27 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/hFWmuBBRpP
  • In Kürze:🇳🇿 NZD Trade Balance 12 Mth YTD (JAN) um 21:45 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -3940m Vorher: -4309m https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-26
3 Wege wie Trader widerspenstige Gefühle in den Griff bekommen

3 Wege wie Trader widerspenstige Gefühle in den Griff bekommen

2013-06-17 03:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Artikelzusammenfassung:Weil es beim Trading eine Flut von Gelegenheiten für Käufer und Verkäufer gleichermaßen gibt, laufen die Emotionen oft aus dem Lot. Doch die beste Entscheidung aus Sicht des Trading zu treffen, ist oft die schwerste Entscheidung. Dieser Artikel wird Ihnen auf dem Trading-Schlachtfeld helfen, indem er Ihnen 3 Wege aufzeigt Ihre Gefühle unter Kontrolle zu halten, so dass Sie den Kampf, den zuvor so viele verloren haben, gewinnen können.

“Erfolgreiches Trading ist immer eine emotionaler Kampf für den Spekulanten, kein Intelligenzkampf.”

-Jesse Livermore

Wissen ist für gute Trading unabdingbar. Es gibt keinen Zweifel, dass das Verständnis verschiedener Indikatoren, die auf einem Chart angewandt werden oder die verschiedenen Faktoren zu verstehen, die die Schwäche oder Stärke einer Volkswirtschaft zeigen, helfen können Ihnen eine Vorteil zu verschaffen. Doch Wissen kann Sie nur an einen gewissen Punkt bringen, und jene, die sich nur auf Wissen oder Intellekt konzentrieren, stellen oft eine Gefahrenquelle dar, wenn ihr Geld auf dem Spiel steht.

Diese Gefahr zeigt sich in Form von Emotionen. Emotionen, die oft unkontrolliert sind, weil ein Trader das Konzept von Risiko und Rendite nicht beachtet oder mit einer sehr großen Trade-Größe tradet, was ein bekannter Vorläufer von großen Verlusten ist. Daher ist ein fortgeschrittener Trader gut beraten zu wissen wie er die negativen Auswirkungen von Emotionen auf das Trading begrenzen kann.

Warum stellen Emotionen ein Problem dar?

Sicherheit in einer ausgeführten Trade-Idee führt oft zu Gier und Angst. Als Trader ist es wichtig über einen Plan zu verfügen, der auf sich auf Entry-Trigger, Trade-Größe, und Risiko zu Rendite Verhältnisse konzentriert, sodass Sie mechanisch reagieren. Doch Sie sollten außerdem willig sein Ihren Trade zu verlassen oder die Tatsache anzunehmen, dass bewegende Kräfte in den Märkten sich schnell verändern können, damit Sie die schmerzvolle Erfahrung vermeiden können an einem Trade festzuhalten und größere Verluste als Gewinne zu verbuchen.

Learn Forex: Emotionen allein würden einen Trader veranlassen diesen GBP/AUD Trade short zu halten

Keep_Your_Trading_Emotions_In_Check_body_Picture_3.png, 3 Wege wie Trader widerspenstige Gefühle in den Griff bekommen

Präsentiert von FXCM’s Marketscope Charts

Die Gelegenheiten im Forex Markt sind beinahe unendlich. Jeder Trader in der ganzen Welt kann auf jedem Zeitrahmen mit fast jeder Strategie traden. Letztendlich wird der Markt jedoch steigen oder fallen, ohne Rücksicht auf Ihre Strategie zur Identifizierung eines Entry, und Sie müssen wissen, wann Sie sich von einer Trade-Idee zurückziehen sollten, damit Sie nicht in einer Bären-Bewegung an einer Long-Position oder in einem bullischen Zug nach oben an einer Short-Position festhalten.

3 Brennpunkte zum Managen der Emotionen

1. Zu Anfang dieser Woche besprachen wir wie wichtig das Konzept der Unsicherheit für unseren Trading-Erfolg ist. Dieser Glaube, dass alles jederzeit passieren kann, sollte uns erlauben auf einem mentalen Level flexibel zu sein, sodass wir bereit sind einen Trade mit zunehmenden Beweisen zu verlassen. Von Beginn Ihrer Trading-Karriere an sollten Sie in der Lage sein zu vermeiden an "Enron-Trades" festzuhalten, die eine Trading-Karriere von der Bildfläche verschwinden lassen können, weil Sie nach neuen Daten suchen, die Sie aus dem Trade aussteigen lassen.

2. Trade-Größe ist etwas, das wichtiger für den allgemeinen Trading-Erfolg ist als so manche Neutrader ahnen. Die meisten neuen Trader sind darauf aus schnell das heißeste System auf dem Markt zu finden und zu kaufen, welches wahrscheinlich in Marktbedingungen optimiert und getestet wurde, die jetzt nicht vorliegen und nicht annähernd die angestrebte Leistung zeigen werden. Hier ist ein Zitat eines berühmten Traders, Larry Williams, den viele hinsichtlich seines großartigen Trading-Buchs, How I Made One Million Dollars…Last Year…Trading Commodities, bewundern, das in 1979 in die Verkaufsregale kam und die Trade-Größe bespricht:

“Also, was wir tun müssen, ist ein Unterbieten unseres Systems oder Ansatzes. Legen Sie nicht so viel Geld auf das System wie die Zahlen der Vergangenheit vorschlagen. Für die meisten von uns ist ein 5% Risikofaktor ausreichend, um in diesem Geschäft recht gut zu fahren… Unter-Traden, unterbieten, und Sie werden von Ihren Ergebnissen überwältigt sein...”

-Larry R. Williams

Persönlich habe ich festgestellt, dass kleinere Trade-Größen mich beim Exit aus einem Trade objektiver sein lassen und mir zudem erlauben länger in Trades zu verbleiben. Objektivität führt mich zu einem Fokus auf Gründe für einen Exit, wenn die Fakten die Trade-Veränderung unterstützen. Die kleinere Trade-Größe ermutigt mich außerdem länger in einem Trend zu verbleiben, weil ich nicht so sehr daraus auf bin den Trade mit dem aktuellen Profit zu schließen, sondern den Trade seinen Verlauf machen lasse, was meine Erwartungen oft übertrifft. Um andere Wege des Risikomanagements zu erlernen, können Sie sich hier für unseren kostenlosen online Kurs anmelden.

Learn Forex: Kleine Trade-Größen erlauben es Tradern einen Trend emotional auszusitzen

Keep_Your_Trading_Emotions_In_Check_body_Picture_2.png, 3 Wege wie Trader widerspenstige Gefühle in den Griff bekommen

3. Zuletzt gibt Ihnen ein Fokus auf die Exit-Strategien statt auf Entries einen gesünderen Überblick über den Markt. Viele Trader setzen Candlesticks oder einen überkauften/überverkauften Wert des Relative Strength Index (RSI) ein, um aus einer Bewegung auszusteigen. Der wichtige Punkt ist, dass Trader bei alleinigem Fokus auf den Entry, oft an einem Verlust-Trade bis zum Break-Even festhalten, was oft tödlich für die Karriere eines Traders ist und unbedingt vermieden werden sollte.

Falls Sie sich am Ende des Tages immer noch nicht wohlfühlen, selber zu traden, dann gibt es noch weitere Optionen. FXCM bietet Ihnen die Mirror Trader Plattform, die Ihnen ermöglicht, den Strategien und Signalen anderer Trader zu folgen. Das kann die ideale Trading-Lösung für diejenigen sein, die den FX-Märkten zwar folgen, aber nicht genügend Zeit haben oder sich nicht genügend wohl fühlen, systematisch zu traden.

Gedanken zum Abschluss

Die drei Konzepte im heutigen Artikel sind dazu da, Ihre Gedanken denen professioneller Trader anzupassen, damit Sie nicht gefühlsmäßig an eins Ihrer Trade binden. Es wird oft gesagt, dass es 'alte Trader und glatzköpfige Trader gibt, aber es gibt wenige alten und glatzköpfigen Trader’. Die Wahrheit, die von dieser Aussage entnommen werden kann ist, dass Trader, die lange Zeit durchgehalten haben einen Weg fanden, ihr Kapital konservativ aufzubauen, ohne anstrengende Karriererückschläge, und wir hoffen, dass Sie dasselbe lernen werden.

Happy Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.