Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,06 % 🇬🇧GBP: -0,11 % 🇯🇵JPY: -0,14 % 🇪🇺EUR: -0,24 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇳🇿NZD: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/qfBsVtxJJu
  • Indizes Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,60 % CAC 40: 0,49 % S&P 500: 0,49 % Dow Jones: 0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/m37jKZ5zLM
  • Ölpreis Prognose: Geht es jetzt aufwärts? https://t.co/ihbMLo5m82 #Brent #WTI #Crude #Oil $CL #Trading #Commodities @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ZwUZHw3sYR
  • #DAX Trade planned. Buy at 13.307 tp as asual 20 points above. For those for whom it is to little as a target. I don`t matter about the price trend and how much of it I ride with one position. Its the trend in my account that matters to me. And this trend is positive ;-) #Trader
  • #Silber setzt seinen Abwärtstrend diese Woche fort. Der Ausbruch aus der Handelsspanne dürfte kurzfristig für weiteren bärischen Druck sorgen. https://t.co/GmrOUdthSr #Commodities #Silver @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/UpgTHZdhAM
  • Closed. nearly break-even as planned for this trade. #DAX #DayTrading https://t.co/2HMinTgkLo
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,78 % Gold: -0,17 % Silber: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/OAzGaE8AyD
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,57 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,80 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/QRTarA7sv8
  • Rohstoffe Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,87 % Gold: -0,12 % Silber: -0,50 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/QUXlqstGH1
  • Indizes Update: Gemäß 14:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,45 % CAC 40: 0,26 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/NhkfVPSBB0
Breakouts für Forex Scalper

Breakouts für Forex Scalper

2013-05-08 19:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Zusammenfassung des Artikels: Scalper haben viele Optionen, wenn es um Forex-Strategien geht. Heute werden wir das Traden von Breakouts für kurzfristige Marktbewegungen besprechen.

Scalper können verschiedene Tradingstrategien anwenden, wenn einmal die Kursrichtung auf dem Markt festgestellt wurde. Eine der nützlichsten Methoden für das Traden von kurzfristigen Bewegungen ist die Anwendung einer Breakout-Strategie. Heute werden wir das Setzen von Entry Orders untersuchen, um von diesen kurzfristigen Bewegungen zu profitieren.

Ein guter Kandidat für Breakout-Trading ist in dieser Woche der NZD/USD, und er wird uns heute als Beispiel dienen. Der NZD/USD hat in der vergangenen Woche ständig tiefere Tiefs gebildet und fiel von seinem Hoch bei 0,8585 um ganze 225 Pips. Trader, die Breakout-Entries fürs Scalping suchen, konnten von diesem Kursmomentum für den Fall profitieren, dass das Paar noch tiefere Tiefs verbucht.

Learn Forex: NZD/USD 4-Stunden-Trade

Breakouts_for_Forex_Scalpers_body_Picture_4.png, Breakouts für Forex Scalper

(Erstellt mit FXCM’s Marketscope 2.0 Charts)

In einem starken Trend sollten Trader Breakouts der Unterstützung auf tiefere Tiefs traden. Die Unterstützung kann als Ort identifiziert werden, an dem der Kurs auf unseren Chart aufspringt, und für Scalper ist es empfehlenswert, diese Bereiche auf einem 30-Minuten-Chart wie unten zu erkennen. Der Zweck ist, auf die Bildung einer Reihe höherer Tiefs zu warten, während sich das Paar gegen seinen primären Trend zurückzieht Diese Tiefs können anhand der Trendlinie verbunden werden, die genau festlegt, wo sich die Unterstützung auf Ihrem Chart befindet. Mit der identifizierten Unterstützung werden Trader nun darauf warten, dass der Kurs durch das ausgewiesene Kurslevel bricht.

Um von einem Breakout zu profitieren, sollten Entry Order unter der Unterstützung und dem vorher identifizierten höheren Tief auf der Grafik gesetzt werden. So werden die Trader, wenn der Kurs durch die Unterstützung bricht, ihre Order zur Ausführung bereit haben. Aktuell liegt die Unterstützung beim NZD/USD bei der letzten Berührung mit unserer steigenden Trendlinie, nahe beim vorherigen Tief bei 0,8379. Trader werden also ihre Entries unterhalb dieses Wertes setzen und erwarten, in Trendrichtung in den Markt einzusteigen, während der Kurs auf tiefere Tiefs durchbricht.

Learn Forex: NZD/USD Breakouts

Breakouts_for_Forex_Scalpers_body_Picture_6.png, Breakouts für Forex Scalper

(Erstellt mit FXCM’s Marketscope 2.0 Charts)

Wie Sie sehen, können Breakouts eine wirkungsvolle Art sein, um Markt-Entries zeitlich abzustimmen. Falls jedoch ein falscher Breakout stattfindet, ist es immer wichtig, einen Stop auf unsere Position zu setzen. Trader, die mit Breakouts scalpen, können großartige Risiko/Rendite-Levels mit der Platzierung von Stops über der vorher genannten Trendlinie oder dem vorherigen Hoch erreichen. So werden alle auf Verkauf basierenden Positionen im Fall, dass der Kurs auf höhere Hochs durchzubrechen versucht, abgeschlossen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.