Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Daten und #Earnings •GB VPI / EPI Mrz / BoE Bailey Rede 12:30 •DE Bundesanleihe Auktion •CAD BoC Zinsen •USA EIA Bestands-und Produktionsdaten •#Verizon #NASDAQ Anthem, Halliburton, Lam Research, Chipotle, NextEra Energy •#Sartorius, #DeutscheBörse, ASML Holding
  • #Covid19 Fallzahlen und Impfstatus (Daten: RKI, ZDF, Bloomberg) Deutschland: 7 Tage Inzidenz: 160,1 (162,4), vollständig geimpft: 6,7 % (6,6 %) USA: 7 Tage Inzidenz: 142 (142,6), vollständig geimpft: 26 % (25,7 %)
  • Guten Morgen. #Aktien Performance im Überblick Dienstag: #DAX30 CFD: -1,68 % #DAX Kassa -1,55 % (15.130) #SP500 Kassa -0,68 % (4.134) Mittwoch Asien: SCI +0,15 % HSI -1,63 % #Nikkei -1,84 % Kospi -1,53 %
  • #Netflix wird seiner Volatilität im Rahmen der #Earnings wieder einmal gerecht. Fällt um 10% nachbörslich nachdem man bei den Subscriptions enttäuscht hat. Ansonsten aber: EPS: $3.75 vs $2.75 est Umsatz: $7.16B, +24% YoY $NFLX https://t.co/6hHs8MMDOq
  • $XTZ - The downward movement comes to a halt at an important support. The MA-200 combined with the 38.20% retracement in the $5.25 area could not be breached. This is a good sign for the uptrend. Next for #Tezos , the 61.80% retracement & RSI barrier must be regained ($6.21) https://t.co/T7kOpuainf
  • #Ethereum has formed a double bottom in the 4H, indicating a trend continuation. The RSI is above 48.5 and could release further momentum. If the neckline can be taken over, we will confirm the pattern. I expect first a pullback and then a new impulse wave for new ATH in $ETH https://t.co/XnQlqrjerJ
  • $VET recovered about 13% since Sunday and continues its uptrend. A higher low was formed on Monday and currently a higher high is being worked on. Breakout above $0.27 would activate the next short-term target at $0.32. #VETUSD #VeChain https://t.co/KaoVfZkYqo
  • De #Bouhmidi banden zijn vanaf nu weer te vinden in de dagelijkse Morning update - Schrijf u hier gratis in: https://t.co/gelMZZvLnf #AEX #VAEX #VSTOXX #Beurs #trading
  • (1/2) $AEX: Bouhmidi-Banden terug op #Damrak - Na het wegvallen van de $VAEX in januari was ik op zoek naar een statistisch robuuste metohde om de banden in de toekomst adequaat te kunnen berekenen. Nu heb ik een manier gevonden via de $VSTOXX https://t.co/xgsxtUeMsj
  • #Forex - Wie geht es im #EURUSD weiter? Das Devisenpaar schafft es heute nicht das Hoch rauszunehmen bei $1,2077 und bestätigt die sich aktuell im Spiel befindende SKS-Formation. Erfahre mehr in meiner #FX- Analyse: https://t.co/DOiQmbznkS $EURUSD #forextrader #forexeducation https://t.co/CPJLzetFFY
Gold handeln und überverkaufte Märkte

Gold handeln und überverkaufte Märkte

Research, Analysten-Team

Artikel Zusammenfassung: Wie Trader den RSI Indikator verwenden, hängt von den spezifischen Marktbedingungen ab. Heute werden wir uns ansehen, wie man Gold mit dem RSI in überverkauften Markttrends tradet.

Der Relative Strength Index (RSI) ist ein technischer Indikator, der dafür gedacht ist, uns zu helfen, Markt Entries für eine Auswahl von Trading Bedingungen zu definieren. (Falls Sie sich mit dem RSI nicht auskennen – Registrieren Sie sich hier für unseren kostenlosen Kurs). Je nachdem ob der Markt gebunden ist oder tendiert, sollten Trader jedoch die überkauften und überverkauften Level verschieden angehen. Heute werden wir den starken Gold-Trend diskutieren, und wie genau der RSI zur Bestimmung von Markt Entries verwendet werden kann.

Lernen Sie Forex – RSI Indikator Level

Trading_Gold_and_Oversold_Markets_body_Picture_3.png, Gold handeln und überverkaufte Märkte

RSI Crossover

Normalerweise wollen Trader neue Markt Order initiieren, wenn der RSI wieder über einen überkauften oder überverkauften Wert zurückschwingt. Diese Methode nennt man RSI Crossover Trading. Die Begründung dafür liegt darin, dass Trader versuchen zu kaufen, wenn die Kurse niedrig sind, oder zu verkaufen, wenn die Kurse relativ hoch sind. Das kann eine hervorragende Strategie sein, und sie wird normalerweise funktionieren, wenn der Markt sich in einer gebundenen Umgebung befindet und dies in Zusammenhang mit Unterstützungs- und Widerstands-Levels verwendet wird.

Allerdings ist diese Strategie momentan nicht gut für das Gold Trading geeignet. Da sich der Markt in einem starken Abwärtstrend befindet, sollten Trader es absolut vermeiden, einen Trade einzugehen, wenn der RSI wieder über die überverkauften Werte kreuzt. Der Chart unten erzählt die ganze Geschichte der Gefahren bei einem Kauf, wenn der RSI einen Abwärtstrend signalisiert. In jedem der letzten Beispiele, als der RSI wieder über 30 kreuzte, fiel Gold wieder auf tiefere Tiefs. Das ist auf jeden Fall ein Szenario, das alle Trader vermeiden sollten! Also, wie können wir den RSI in einem Trend-Markt anwenden?

Lernen Sie Forex – XAU/USD mit RSI Crossover

Trading_Gold_and_Oversold_Markets_body_Picture_2.png, Gold handeln und überverkaufte Märkte

Das RSI Momentum anwenden

Wenn man den Chart unten anschaut, sieht man, dass der RSI in einem Abwärtstrend eine längere Zeit überverkauft bleiben kann. Das kann für Swing Trader oft enttäuschend sein, während sie darauf warten, dass der RSI wieder über die überverkauften Werte zurück steigt, um eine Chance zu haben, einen RSI Crossover in einem Abwärtstrend zu verkaufen. Das Gute ist, dass dies nicht die einzige Methode ist, den RSI beim Trading anzuwenden! Lassen Sie uns eine andere Methode ansehen, den Indikator zu traden.

Eine der am meisten übersehenen Methoden, den RSI in dieser Situation zu verwenden, ist der Verkauf in überverkaufte Werte hinein. Dieser Stil des Trading mag der Intuition zuwiderlaufend erscheinen, aber es ist dem Trading eines Breakout sehr ähnlich. Während der Kurs fällt und neue Tiefs entstehen, wird der RSI Indikator überverkauft. Trader, die dieses Momentum beobachten, können neue Trades eingeben, wenn der RSI unter 30 fällt. Der untere Gold-Chart ist ein hervorragendes Beispiel dieser Methode. Anstatt auf einen Anstieg im Momentum zu warten um zu kaufen, werden wir einen Swing im Momentum benutzen, um zu verkaufen.

Lernen Sie Forex – XAU/USD mit den RSI Crossover

Trading_Gold_and_Oversold_Markets_body_Picture_1.png, Gold handeln und überverkaufte Märkte

Mit der Anwendung dieser Methode wird jedes neue Tief im RSI dem Trader ein neues Signal liefern, so lange der Abwärtstrend beim Gold weitergeht. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Marktbedinungen sich immer ändern können. Wenn der Markttrend aufhört, können die RSI Trader dann Gang wechseln und eine RSI Range-Trading Strategie anwenden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.