Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • A quick reminder 👇#trader #traders #tradingpsychology https://t.co/ptCxvrk9dk
  • #Trading: Following - the trade history of this week. We only made a trade if #Bouhmidi Bands were triggered. 5 of 6 trades where in profit. We cut losses short and let profit grow. @DavidIusow @DailyFX @CHenke_IG @pejeha123 #DAX #USDJPY #GBPUSD https://t.co/o2mHW9mAlD
  • @SalahBouhmidi @Cryptonaut_01 @CHenke_IG Gut gemacht 👍 Den Markt würde, wenn überhaupt nur anfassen, wenn ich am Ende des Tages wieder raus wäre. Der letze Anstieg war für viele eine krasse Bullenfalle wie man hier auf #fintwit mitbekommt. Schade um das viele Geld. #BTC #BTCUSD
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,10 % Gold: -0,12 % Silber: -0,45 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/SA4LEuO0a8
  • #Bitcoin: In meinem heutigen #Webinar haben wir ein sehr kurzfristiges Setup auf Basis der Handelsspanne aufgebaut. Das Kursziel wurde noch im Webinar erreicht: https://t.co/60yXn0iA0W @DavidIusow @Cryptonaut_01 @CHenke_IG #Hodl #blockchain https://t.co/loak3ypBKv
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,68 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,51 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/G6I0HGr7t9
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,36 % S&P 500: 0,20 % Dax 30: 0,19 % CAC 40: 0,18 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/BD2h5p8NyI
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (NOV 22), Aktuell: 803 Erwartet: 797 Vorher: 806 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,61 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 81,34 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/DVCq0TDw1d
  • In Kürze:🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (NOV 22) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 797 Vorher: 806 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-22
Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

2013-04-11 03:00:00
Tyler Yell, CMT, Währungsstratege
Teile:

Zusammenfassung des Artikels: Die Kursbewegung ist der klarste Indikator der Welt, aber es kann für viele Trader schwer sein, sie zu interpretieren. (Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Kursbewegungskurs an). Neben der Kursbewegung gibt es Indikatoren, die Ihnen dabei helfen, wie sich die aktuelle Kursbewegung in Bezug auf den allgemeinen Trend oder Range entwickelt, damit Sie wissen, ob Sie vor einem High Probability Entry stehen oder nicht. Da der Stochastic Momentum Index (SMI) empfindlich auf Wendepunkte reagiert, hilft er Ihnen dabei zu erkennen, was jetzt passiert und welches die wahrscheinlichen Entwicklungen sein werden.

Oszillatoren sind allgemein bekannt als überkaufte oder überverkaufte Indikatoren. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie zuerst einen oszillierenden Indikator auf dem Chart erkennen, aber hinsichtlich des Erfolgs beim Traden kann es gefährlich sein, die Oszillatoren nur in Bezug auf überkauft oder überverkauft zu bewerten. Dieser Artikel wird Ihren Horizont über Oszillatoren erweitern und Ihnen einen neuen Oszillatoren vorstellen, der Ihnen dabei hilft, Wendepunkte im Markt zu erkennen und effizienter danach zu traden.

Der Stochastic Momentum Index (SMI) wurde von William Blau in 1993 eingeführt, um den traditionellen Stochastic Oszillator klarer zu machen. Der SMI hilft Ihnen zu erkennen, wo der aktuelle Schlusskurs im Vergleich zum Mittelpunkt der jüngsten Hoch- oder Tief-Range stattgefunden hat, basiert auf der Kursveränderung in Bezug zu der Kurs-Range. Dies ist eine komplizierte Art, um einen Artikel zu beginnen, aber das ist wichtig, denn wenn Sie wissen, wo ein Kurs in Bezug zu der kürzlichen Range oder dem Trend abgeschlossen wurde, dann haben Sie eine Ahnung, ob Sie vor einem Wendepunkt stehen oder ob die aktuelle Bewegung immer noch fortgesetzt werden kann. Mit der Range der historischen Kurse können Sie Trendwechsel voraussehen.

Learn Forex: Wie die meisten Oszillatoren, misst der SMI zwischen 100 und -100

StochasticMomentumIndex_body_Picture_1.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Sie werden beim SMI sofort erkennen, dass er viel schneller als der traditionelle Stochastic ist, also ist es wichtig, den Indikator lesen zu können. Sie werden unten die Standard-Konfiguration sehen, und an die werden wir uns halten, um Trading-Gelegenheiten mit diesem anpassungsfähigen und effizienten Indikator zu finden. Sie können den Indikator jedoch auch "verlangsamen", indem Sie die Perioden erhöhen, über die der SMI Daten zusammenstellt.

Learn Forex: SMI Standard-Konfiguration nach dem Laden

StochasticMomentumIndex_body_Picture_2.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Drei Arten für das Trading dieses Indikators

Hier sind die beliebtesten Methoden, um den Indikator zur Erkennung von Trading-Gelegenheiten zu nutzen.

Überkaufter/Überverkaufter Level Crossover

Wie vorher erwähnt kann es gefährlich sein, wenn Sie nicht erkennen, dass klare Unterstützung und Widerstand Ihnen eine Range zeigen und Sie blindlings aufgrund überkauften und überverkauften Signalen traden. Es wurde gesagt, dass die Märkte länger als Sie solvent sind traden können, was heißt, dass Trading gegen den definierten Trend ein hartes Spiel ist. Die beliebten überkauften oder überverkauften Level sind beim Indikator +/- 40.

Learn Forex: Trading-Entwicklung beim EUR/USD mit Entry aufgrund von überkauften/überverkauften SMI Signalen

StochasticMomentumIndex_body_Picture_4.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Durchkreuzung der Signal-Linien

Die Durchkreuzung der Signal-Linie wird vielen Tradern einen tieferen Gewinn-Prozentsatz bieten (Anzahl Trade-Abschlüsse mit Profit:Gesamt-Anzahl Trades). Es gibt jedoch eine Methode, die Sie zur Filterung von Lower Probability Crossovers anwenden können. Diese Methode würde zum Indikator eine neutrale Zone bei den Levels +/- 15 hinzufügen.

Learn Forex: Die Nutzung der neutralen Zone kann Ihnen helfen, länger in guten Trades zu bleiben

StochasticMomentumIndex_body_Picture_6.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Die Art, wie Sie diese neutrale Zone sehen können wird im jüngsten Trend, den Sie gesetzt haben, gefiltert. Das heißt, wenn Sie einen Kauf-Entry basierend auf einem SMI Crossover bei -40 oder weniger gesetzt haben und Sie einen Crossover in der neutralen Zone bei +/- 15 erkennen, würden Sie Ihre Position nicht umkehren sondern weiter beobachten, wie der Markt auf die relative Unterstützung beim aktuellen Anstieg reagiert. Falls der Markt glatt durch die neutrale Zone und mit intaktem Trend weiter läuft, dann können Sie Ihre Stops einengen oder auf Wunsch ihren Trade aufstocken.

StochasticMomentumIndex_body_Picture_5.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

SMI Divergenz

Eine technische Divergenz kann auf der Kauf- oder Verkaufseite des Charts entstehen. Die Divergenz ist nicht üblich, aber sie ergibt effektivere Signale, wenn sie auftritt. Die Divergenz ergibt sich, wenn der Kurs höhere Hochs setzt und der SMI dies nicht tut. Dies geschieht auch auf der Verkaufseite, wenn der Kurs tiefere Tiefs verbucht und der SMI nicht, was Ihnen ein entgegengesetztes Kaufsignal gibt, wenn der Kurs den relativen Widerstand durchbricht.

Learn Forex: Technische Divergenz erlaubt Ihnen Trade-Einstieg nach Abzug der gegensätzlichen Kräfte

StochasticMomentumIndex_body_Picture_3.png, Trading mit dem starken Stochastischen Momentum Index

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Gedanken zum Abschluss

Ihnen wurden verschiedene Methoden gezeigt, wie Sie den SMI zu Ihrer Trading Toolbox hinzufügen können. Ob Sie nun Trades aus extremen Crossover, einfache Signal-Linien-Crossover oder SMI Divergenz aufstellen, der SMI kann Ihnen dabei helfen, viele Gelegenheiten zu erkennen, die mit der Kursbewegung allein nicht offensichtlich sind. Welches Werkzeug auch immer Sie anwenden, wir empfehlen immer, Ihre Tradegröße Ihren allgemeinen Risiko-Management-Zielen anzupassen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.