Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • If you don’t know what to do on We. Check out the #Bouhmidi Bands from my buddy colleague @SalahBouhmidi. The IT is working on implementation of that volatility based indicator into the IG #Trading Platform already. So stay tunded. #Daytrading https://t.co/ZQZF7TeG06
  • Forex Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 1,31 % 🇨🇦CAD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,09 % 🇳🇿NZD: -0,11 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/xEXRlXFg1c
  • Rohstoffe Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,40 % Silber: 0,09 % WTI Öl: -0,47 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Dnb8N5PN6F
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/yFkadArhDs
  • Indizes Update: Gemäß 21:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,30 % CAC 40: 0,27 % Dow Jones: 0,00 % S&P 500: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/i9NIdprPhT
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,53 % Silber: 0,21 % WTI Öl: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/jb0OHiTjV0
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 98,07 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,85 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/W08SPe4P2L
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,32 % CAC 40: 0,31 % S&P 500: 0,11 % Dow Jones: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/qJGiAobYHj
  • 🇺🇸 USD Baker Hughes U.S. Rig Count (DEC 13), Aktuell: 799 Erwartet: N/A Vorher: 799 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-12-13
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,93 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,10 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/obWBdnxKUJ
Gold Range Trading

Gold Range Trading

2013-02-15 19:00:00
Walker England, Forex Handel-Ausbilder
Teile:

Zusammenfassung des Artikels: Gold handelt seit über 16 Monaten in einer klar definierten Range. Da sich der Kurs der Unterstützung nähert, werden die Trader auf potentielle Kauf-Entries warten.

Gold (XAG/USD) erlebte über einen Großteil des Jahrzehnts einen der stärksten Markttrends. Seit Ende 2011 handelt der Goldkurs jedoch in einer bescheidenen Range seitwärts und setzt weder neue Hochs, noch durchbricht er neue Tiefs. Anstatt von einem Seitwärts-Trade abgeschreckt zu werden, können Trader auf einen Range-Trading-Plan überwechseln und damit beginnen, Marktchancen zu suchen.

Die Range beim Gold sehen Sie unten auf einem Tageschart, bei dem man klare Unterstützungs- und Widerstandslevels erkennt. Der Widerstand wurde nahe bei 1.800 mit der Verbindung zahlreicher Hochs von November 2011 bis November 2012 produziert. Gleichermaßen wurde die Unterstützung unten mit der Verbindung der aktuellen Tiefs auf dem Kurschart nahe bei 1.550 identifiziert. Wenn Trader diese Kurse einmal erkennen, können sie damit beginnen, Trading-Möglichkeiten zu suchen.

Learn Forex – Gold Unterstützung & Widerstand

Trading_the_Range_in_Gold_body_Picture_2.png, Gold Range Trading

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Range Trading

Range Trading kann eine der einfachsten und effizientesten Methoden sein, um den Markt anzugehen. Wenn einmal eine Range identifiziert wurde, werden Trader entweder Unterstützungslevel kaufen oder Widerstandslevel verkaufen wollen, so lange die Range fortgesetzt wird. Es gibt verschiedene Arten, einen Entry in den Markt zu planen, aber die direkteste Methode findet mittels Entry Order statt. Entries in eine Range erfordern von der Order, beim Kursunterstützungslevel zu kaufen oder beim aktuellen Widerstandslevel zu verkaufen.

Der Hauptvorteil einer Entry Order in diesem Szenario ist, dass sie uns erlaubt, eine Order weit ab vom aktuellen Marktkurs zu setzen, welche dann ausgeführt wird, wenn der von uns gewählte Kurs zum eigentlichen Handelskurs auf dem Markt wird. Davon profitieren Trader, die nicht immer die Kurscharts überwachen können. Ungeachtet dessen, ob Sie vor ihrer Trading Plattform sitzen oder nicht, Ihre Order ist bereit zur Ausführung! Alles, was Sie für den Abschluss dieser Trade-Idee benötigen ist ein Stop und einen Take-Profit-Punkt.

Learn Forex – Gold Range

Trading_the_Range_in_Gold_body_Picture_1.png, Gold Range Trading

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Das Setzen von Stops und Limits muss nicht kompliziert sein, wenn man in einem range-gebundenen Markt handelt. Ein Stop-Loss sollte immer entweder unterhalb der Unterstützung oder oberhalb des Widerstands gesetzt werden. Dies erlaubt es uns, aus einer Position auszusteigen, falls ein Breakout stattfindet. Im Beispiel oben wird, falls der Kurs durch tiefere Tiefs durchbricht, unsere Range annulliert, und es liegt in unserem Interesse, unsere offenen Positionen zu schließen. Limits können mit einer vollen oder teilweisen Verlängerung der Range, entweder in Richtung Unterstützungs- oder Widerstandslevel, je nach Ihren Kauf- oder Verkaufpräferenzen, extrapoliert werden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.