Verpassen Sie keinen Artikel von Walker England

Abonnieren Sie den Newsletter, um täglich über neue Veröffentlichungen informiert zu werden.
Geben Sie bitte einen gültigen Vornamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte einen gültigen Nachnamen ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Geben Sie bitte eine gültige E-Mail-Adresse ein
Bitte dieses Feld ausfüllen.
Bitte wählen Sie ein Land

Ich möchte gerne Informationen über Handelsmöglichkeiten und die Produkte und Dienstleistungen von DailyFX und IG per E-Mail erhalten.

Bitte dieses Feld ausfüllen.

Ihre Prognose ist unterwegs

Lesen Sie unsere Analysen nicht einfach nur, sondern setzen Sie sie auch in die Praxis um! Zusätzlich zu Ihrer Prognose erhalten Sie außerdem ein kostenfreies Demokonto unseres Dienstanbieters IG, um Ihre Strategien in einem risikofreien Umfeld zu testen.

Ihr Demokonto, worüber Sie mehr als 10.000 Märkte global handeln können, ist mit einem virtuellen 10.000 € Guthaben ausgestattet.

Ihre Zugangsdaten erhalten Sie in Kürze per E-Mail.

Erfahren Sie mehr über Ihr Demokonto

Sie haben Benachrichtigungen von Walker England abonniert

Sie können Ihre Abonnements verwalten, indem Sie dem Link in der Fußzeile jeder E-Mail folgen, die Sie erhalten

Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten.
Bitte versuchen Sie es später erneut.

Zusammenfassung des Artikels: Der USD ist in 2013 in einer Übergangsphase. Wenn der VPI am Donnerstag veröffentlicht wird, werden Trader auf die Ankündigung warten, um die Marktrichtung festzulegen.

Der Verbraucherpreisindex, besser bekannt unter der Abkürzung VPI, wird monatlich von den meisten großen Volkswirtschaften veröffentlicht, um eine aktuelle Einsicht in das gegenwärtige Wachstum und die Inflationslevel zu geben. Die Inflation, die im VPI enthalten ist, schaut spezifisch auf die Kaufkraft und den Preisanstieg bei Gütern und Dienstleistungen in einer Wirtschaft.Dies kann dazu genutzt werden, die nationale Geldpolitik zu beeinflussen. Die Vereinigten Staaten werden ihre VPI-Daten später in der Woche bekannt geben, am Donnerstag, den 21. Februar, um 13:30 GMT, wie im DailyFX-Wirtschaftskalender festgehalten wurde.

Unten sehen Sie einen Chart mit den historischen Resultaten des VPI (im Jahresvergleich) für die USA. In diesem Monat wird eine 1,7 Prozent Zunahme erwartet, verglichen mit den Daten des letzten Jahres. Falls der VPI höher oder tiefer als die Erwartungen liegt, hat dieses Event die Fähigkeit, den Markt zu beeinflussen.Eine Art, diese Auswirkung zu interpretieren, ist die Überwachung des US Dollar Index.

Understanding_the_Consumper_Price_Index_body_United_States_Inflation_Rate.png, Den Verbraucherpreisindex Verstehen

Unten sehen Sie einen Chart des Dow Jones FXCM US Dollar Index (USDollar). Dieser Index ist ein gleichgewichtiger Index für vier USD-basierte Paare und ist eine gute Methode, um das allgemeine Sentiment auf dem Markt festzustellen. Der Index liegt zurzeit auf einer wichtigen Linie des psychologischen Widerstands bei 10.300. Dieser Kurs wurde seit dem Index-Hoch von 2012 bei 10.323 nicht mehr getestet.

Falls der VPI entgegen den Erwartungen ausfällt, ist es vernünftig zu denken, dass er vielleicht der auslösende Moment für den Index auf neue Hochs sein könnte, oder dass er vom Widerstand abprallt. Da der Index den AUD/USD, USD/JPY, EUR/USD und GBP/USD umfasst, erhalten wir mit der Beobachtung des US Dollars eine umfassende Interpretation des Ausgangs dieses Events.

Learn Forex – US Dollar täglich

Understanding_the_Consumper_Price_Index_body_Picture_1.png, Den Verbraucherpreisindex Verstehen

Wenn dann die VPI-Daten veröffentlicht werden, werden Trader schauen, ob der Kurs ausgebrochen oder unter den bestehenden Widerstand zurückgeprallt ist. Falls der Kurs 10.300 überschreitet, wäre dies ein starkes Signal für Trader, dass der aktuelle Bullentrend beim USD fortgesetzt wird. Eine Bewegung zurück würde jedoch technisch ein doppeltes Top bestätigen und eine neue Runde USD-Schwäche einläuten. Ungeachtet der Tatsache, dass wir diesen Ausgang nicht voraussagen können, kann es uns helfen, die Marktrichtung besser zu interpretieren und unsere Positionen nach diesem Wochen-Event entsprechend zu setzen.

Um mit Walker in Kontakt zu treten, schreiben Sie ihm eine E-Mailinstructor@dailyfx.com. Folgen Sie mir auf Twitter unter @WEnglandFX.

Um zu Walkers E-Mail-Verteilerliste hinzugefügt zu werden, KLICKEN SIE HIER und geben Sie Ihre E-Mail-Informationen ein

Möchten Sie einen individuellen Schulungsplan, der Sie durch die Trading -Ausbildung führt?

Machen Sie unser Trader IQ-Quiz und erhalten Sie den vollständigen Schulungsplan mit zahlreichen freien Ressourcen

, um Ihren Informationsbestand zu vergrößern.

Machen Sie das Trader-IQ-Quiz jetzt!