Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Lernen Sie Forex: Ichimoku Strategie signalisiert EUR/USD Stärke

Lernen Sie Forex: Ichimoku Strategie signalisiert EUR/USD Stärke

2012-12-04 03:00:00
Tyler Yell, Trading Instructor,
Teile:

Beim EUR/USD bildet sich endlich ein Trendfolge-Trade nach Ichimoku heraus. Der EUR/USD ist seit langem ein Liebling von vielen Tradern, aber es gab heuer nicht viele Signale und Gelegenheiten für Trendfolger.

Hier ist das Set-up für den EUR/USD und warum es auf ihrer Watchlist sein sollte.

Fundamental gesehen erholt sich die Wirtschaft in der Eurozone recht ordentlich. In den letzten beiden Monaten sind wichtige Aktienindizes wie der DAX, der Athen Index & IBEX nennenswert gestiegen, da das Fallout-Risiko in der Eurozone von den Institutionen und Tradern als rückgängig eingeschätzt wird.

Eine weitere positive Bemerkung: Wenn das Fiskal Cliff umgangen wird, könnten wir eine schöne Aufwärtsbewegung sehen, die uns früher als erwartet zu unserem Ziel bringt. Wenn Sie den folgenden Chart betrachten, erkennen Sie eine Aufwärtsbewegung beim EUR/USD in dem Zeitraum, indem hauptsächlich negative Nachrichten hinsichtlich des Zustandekommens einer Übereinkunft gemeldet wurden. Wenn eine Einigung erreicht wird, könnte der EUR/USD schnell steigen.

Lernen Sie Forex – Ichimoku Kaufsignal im EUR/USD Tageschart

Learn_Forex_1203_Ichimoku_Report_EURUSD_body_Picture_4.png, Lernen Sie Forex: Ichimoku Strategie signalisiert EUR/USD Stärke

(Erstellt mit FXCMs Marketscope 2.0 Charts)

Ichimoku Trade: EUR/USD zum Marktpreis kaufen

Stop bei 1,2845

Limit bei 1,3250

Ichimoku Trading Regeln

Unter Verwendung des Ichimoku Indikators folgen wir diesen Regeln, bevor wir einen Buy Trade eingehen. Das Gegenteil trifft auf Short Trades zu:

-Kurs liegt über der Kumo Wolke

-Die Trigger Linie (Tenkan Sen) liegt über der Basislinie (Kijun Sen) oder hat sie überschritten

-Die Chikou-Linie liegt über der Kursbewegung von vor 26 Perioden

-Kumo vor dem Kurs ist bullisch und aufsteigend (als blaue Wolke gezeigt)

-Der Entry-Kurs liegt nicht mehr als 150 Pips von der Trigger Linie/der Tenkan Sen entfernt, da er voraussichtlich auf die Linie zurückfallen wird, falls wir in eine ausgedehnte Bewegung eintreten.

Anmerkung: Der EUR/JPY war ein stärkerer Trend. Doch die letzte Regel dieses Systems hält uns von einem EUR/JPY Entry fern, weil der Kurs mehr als 330 Pips von der Kijun Sen/Basis Linie entfernt ist. Das ist die Regel, die uns die Augen für eine Korrektur öffnet, bevor wir uns höher bewegen.

Ein einzigartiger Aspekt des Ichimoku ist die Chikou Span oder Verzögerte Linie. Chikou Span ist die türkisfarbenen Linie, die den aktuellen Kurs, 26 Perioden zurück eingezeichnet, darstellt. Historisch gesehen war das die Zahl der Trading Tage in einem Monat. Der Zweck dieser Linie ist die Darstellung in Form eines Ausschnitts, der anzeigt, ob der Kurs heute höher oder tiefer liegt, als vor 26 Tagen oder einem Monat.

Wenn die Chikou Span oder verzögerte Linie sich in unverteidigtem Territorium über der Wolke befindet, dann ist dies als bullisch für das Währungspaar einzustufen. Wir sehen genau dieses Setup jetzt bei dem EUR/USD, da der aktuelle Kurs und die Chikou Span über der Wolke liegen. Die Trigger Linie liegt zudem über der Basis Linie, und der Kurs testete und prallte von der Signal Linie der letzten Woche ab.

Aus technischer Sicht gibt es zwei größere Indikatoren, die das Kaufsignal für den EUR/USD unterstützen. Der 200 Tage Moving Average und der Speculative Sentiment Index unterstützen beide den Buy Trade.

Der 200 Tage Exponential Moving Average gibt dem EUR/USD Unterseitenunterstützung und befindet sich direkt oberhalb dem Ichimoku Signal. Beim Erlernen des Trading ABC lernen die meisten Trader zuerst oberhalb des 200 Tage Moving Average zu kaufen und zu verkaufen, wenn der Kurs sich unterhalb des 200 Tage Moving Average befindet. Dieses elementare Prinzip erlaubt es uns, mit einem Vorteil den Entry vorzunehmen, da der Kurs über dem Moving Average liegt, und unser Stop unter dem Moving Average.

Learn Forex – EUR/USD Tageschart mit 200 Tage EMA und Ichimoku

Learn_Forex_1203_Ichimoku_Report_EURUSD_body_Picture_5.png, Lernen Sie Forex: Ichimoku Strategie signalisiert EUR/USD Stärke

Zuletzt können wir uns dem Marktsentiment zuwenden, um unseren EUR/USD Ichimoku Buy Trade zu unterstützen.

Learn Forex: Speculative Sentiment Index am 3. Dezember 2012

Learn_Forex_1203_Ichimoku_Report_EURUSD_body_Picture_6.png, Lernen Sie Forex: Ichimoku Strategie signalisiert EUR/USD Stärke

Der FXCM Speculative Sentiment Index oder SSI ist ein fortschrittliches Tool, das für den Trade herangezogen werden sollte. Der SSI wird von mehr als 150.000 live Konten von FXCM, einem der größten nicht-Bank Forex Händlern, abgeleitet. Der SSI ist ein Kontraindikator.

Wir können oben sehen, dass der EUR/USD eine schwer gewichtete Short Tendenz aufweist, als 71% aller Trader Long-Positionen im EUR/USD halten, obwohl das Paar sich aufwärts bewegt hat. Mittels des FXCM SSI als Kontraindikator zur Kursbewegung, und der Tatsache, dass die Mehrheit aller Trader Short-Positionen halten, gibt das Signal, dass der EUR/USD weiter steigen könnte. Die Logik hinter diesem Signal besteht darin, dass die Mehrheit der Short-Trader letztendlich ihren Trade schließen wird, wenn der Trade sich aufwärts bewegt, was den Trade höher drückt.

Ohne Rücksicht auf das Septup ist es wichtig, die Trade-Größe innerhalb Ihrer Risikomanagement Regeln zu halten. Falls Sie dabei Hilfe benötigen, können Sie hier eine einfache Formel finden, um Ihre Trade-Größe anzupassen.

Frohes Trading!

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.