Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Am Donnertag konnten DAX und Co. erneut von positiven Brexit-News profitieren. Einiges scheint nun aber abgefrühstückt zu sein. https://t.co/Qt3XstDiDn #DAX #DAX30 #Brexit #Trading #Aktien @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/eOqJiuvcII
  • Good Morning. #FDAX has corrected further at night and is testing first short term suppport, but trend still intact imo. Relevant support for me lies at 15.550. No short-bias before. No Advice! #DAX #dax19 #Trading https://t.co/DQVBS2WBbs
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,68 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,94 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/AtfkE36Pty
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,42 % 🇦🇺AUD: 0,12 % 🇯🇵JPY: 0,10 % 🇪🇺EUR: 0,03 % 🇨🇦CAD: 0,00 % 🇬🇧GBP: -0,31 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/zAYpWYC7AA
  • Indizes Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,09 % S&P 500: -0,13 % CAC 40: -0,31 % Dax 30: -0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/yB0S5FNVEW
  • Rohstoffe Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,01 % WTI Öl: -0,03 % Silber: -0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/h4pCEW8lXw
  • Forex Update: Gemäß 02:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇳🇿NZD: 0,36 % 🇦🇺AUD: 0,12 % 🇯🇵JPY: 0,03 % 🇨🇦CAD: 0,01 % 🇪🇺EUR: -0,01 % 🇬🇧GBP: -0,25 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/0dzEE63e1b
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,75 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,24 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/WApBge7DDC
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Property Investment YTD (YoY) (SEP) um 02:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: N/A Vorher: 10.5% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-18
  • In Kürze:🇨🇳 CNY Gross Domestic Product (YoY) (3Q) um 02:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: 6.1% Vorher: 6.2% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-10-18
LEARN FOREX: Trading mit der Doji Candle

LEARN FOREX: Trading mit der Doji Candle

2012-11-12 19:00:00
Walker England, Trading Instructor,
Teile:

Die Fähigkeit Candle Charts zu erkennen und zu interpretieren ist eine wichtige technische Fähigkeit, die Forex Trader beherrschen sollten. Candle Formen und Muster können eine visuelle Einsicht in die Denkweise von Tradern geben und zudem kritische Unterstützungs- und Widerstandslevel anzeigen. Daher wenden wir uns dem Erkennen und Traden der im Markt am häufigsten vorkommenden Kerzen, den Doji, zu.

Please add a description for the image.

Was ist eine Doji?

Eine Doji Candle wird gebildet, wenn der Kurs eine Kerze zum beinahe gleichen Kurs öffnen und schließen lässt. Oben abgebildet sehen Sie, dass Doji Candles einem Pluszeichen oder einem Kreuz auf Ihrer Grafik ähneln. Der Körper der Kerze sollte sehr kurz sein, mit verlängerten Dochten auf beiden Seiten. Diese Dochte symbolisieren die Markt Volatilität während einer spezifischen Chart-Periode. Doch da der Kurs beinahe zu gleichem Preis öffnete und schloss, scheinen weder die Bullen noch die Bären die Kontrolle über den Markt zu haben.

Da das Markt Momentum stockt, signalisiert die Doji Candle eine Unentschiedenheit des Marktes. Trader können diese Unentschiedenheit als Gelegenheit nutzen, sich auf einen Anstieg des Momentums vorzubereiten. Oft entscheiden sich Trader, Unterstützungs- und Widerstandslevel für neue Markt Breakouts zu nutzen oder Bereiche zu identifizieren, bei denen sich ein allgemeinerer Trend fortsetzen könnte. Wir wollen uns ein praktisches Trading Beispiel mittels des GBP/USD Tagescharts, wie unten abgebildet, ansehen.

Please add a description for the image.

Einsatz beim Trading

Sobald Ihnen die Identifizierung von Dojis geläufig ist, können Sie diese aktiv auf praktisch jede Trading Strategie anwenden. Da die Candle selbst uns hinsichtlich der Marktrichtung wenig Informationen bietet, werden Dojis oft in Verbindung mit Trendlinien oder anderen Unterstützungs- und Widerstandsindikatoren angewendet. Oben sehen Sie ein Beispiel einer Doji, die sich nahe der Unterstützungslinie auf der GBP/USD Tagesgrafik formt. Da der Kurs sich vor der Bildung einer Doji tiefer in Richtung Unterstützung bewegt hat, würde ein möglicher Richtungswechsel eine Wiederaufnahme von bullischer Stärke anzeigen.

Ein aggressiver Trader kann versuchen nach der Bildung einer Doji Candle in Richtung des Trends in den Markt einzutreten. Das Risiko kann mittels dieser Kerze und mit Stops, die unterhalb des Docht-Tiefs, welches nun für das Paar als Unterstützung fungiert, platziert werden. Ab hier können Trader dann ein positives Risiko/Rendite Level extrapolieren.

Nächster Artikel: Learn Forex: Ein einfaches Kursmuster, das großen Bewegungen vorangehen kann (4 von 9)

Vorherige Artikel: Camarilla (Day-Trader) Pivot-Punkte

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.