Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,29 % 🇳🇿NZD: 0,28 % 🇦🇺AUD: 0,16 % 🇨🇭CHF: -0,17 % 🇪🇺EUR: -0,19 % 🇯🇵JPY: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/7RFznqWWVb
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,15 % Silber: 0,12 % Gold: -0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/a7QWL4xeJl
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,98 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,54 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/1T3mNDIZsc
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,01 % Dow Jones: -0,01 % Dax 30: -0,02 % CAC 40: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/8zLJO3bEOc
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,03 % WTI Öl: 0,00 % Gold: -0,41 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/DDBqVgWLNU
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,98 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,63 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/xZ2ALFCFyR
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,57 % Dow Jones: 0,08 % Dax 30: -0,10 % CAC 40: -0,13 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/tHHP4TetRk
  • #Dax bulls are still alive. Next long trade planned at 12.795 tp at somewhere around 12.825 #Daytrading No Advice! https://t.co/xa50sFLMdn
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 95,98 %, während Dax 30 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 77,17 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/IcrnoBxT1B
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,25 % Gold: -0,28 % WTI Öl: -1,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/n9uv4oyKJC
Wie Sie ohne perfekte Strategie konsequent traden

Wie Sie ohne perfekte Strategie konsequent traden

2012-09-25 23:00:00
Tyler Yell, Trading Instructor,
Teile:

Die Schaffung eines Vorteils in diesem Markt hängt mehr mit einer konsequenten, Ihnen zusagenden Methode zusammen, als mit einem perfekten System, dass 100% aller Pips einer Kursbewegung ergreift.

Stellen Sie sich vor, jemand hätte Tiger Woods, als dieser noch in der High School war, gesagt, dass er als Football Spieler mehr Geld machen könnte, und dass er den Plan, seinem Talent und seiner Liebe zum Golf nachzugehen, aufgeben solle. Kann man denn nicht mit Sicherheit sagen, dass er, Talent außen vor gelassen, mit seinem ursprünglichen Plan und der Entwicklung der Fähigkeiten, die ihm angenehm waren, besser fuhr?

Viele Trader starten ihre Karriere, indem Sie versuchen die perfekte Strategie zu finden, die tagtäglich Pips über Pips einfährt, egal von welchem Trader angewendet. Es hat bisher zu viele automatisierte Trading Systeme gegeben, die diesen emotionalen Markt beherrschen. Wir haben oft gesehen, dass Trader das Risiko dieser Systeme weder verstehen noch anerkennen und somit am Ende alles unzufrieden fallenlassen.

How_to_Trade_Consistently_Without_Having_Perfect_Strategy_body_Picture_7.png,  Wie Sie ohne perfekte Strategie konsequent traden

Die gute Nachricht ist, dass ich möchte, dass Sie aufhören nach dem "Heiligen Gral" zu suchen. Dies wird Ihnen Zeit, Geld und Nerven sparen. Stattdessen sollten Sie das richtige System für Sie finden, weil SIE die geheime Zutat sind, die ihr Trading System funktionieren lassen wird. SIE sind mit Disziplin, Geduld und Übung in der konsequenten Findung der Setups mit den höchsten Wahrscheinlichkeiten die wichtigste Zutat. Ein perfektes System ist nicht das, wonach wir suchen. Ein System, dem wir konsequent folgen können, und das mit der Zeit weiterentwickelt werden kann, ist jetzt unser Ziel.

Hier ist eine Redewendung, die auf unsere Trading Psychologie zutrifft:

“Gut genug ist gut genug” - Rebecca Wells

Ich werde sogar noch weiter gehen und aufgrund meiner Erfahrung sagen, dass der Versuch gut genug zu sein besser ist als der Versuch der Größte zu sein.

Warum?

Sie werden auf sich in Bezug auf Ihr Trading System auf Konsequenz und Vertrauen statt auf Perfektion konzentrieren. Ihr System sollte aus Indikatoren bestehen, die Sie ohne Probleme auswerten können, und aus einem Geld-Management System, dass es Ihnen erlaubt in unsicheren Marktsituationen ruhig zu reagieren.

Viele Trader, mit denen wir arbeiten, verlassen sich auf Indikatoren, um Entry und Exit Signale zu erhalten. Denn Indikatoren können klare und leicht verständliche Signale hinsichtlich der Kursentwicklung bieten. Ihre Fähigkeit in Abstimmung mit Ihrem Geld-Management System diese Indikatoren zu lesen und darauf zu reagieren, wird sich zu den Stärken entwickeln, die niemand anderer als Sie selbst vervielfältigen kann. Dieser Aspekt wird zu Ihrer Marktnische, und Ihr Vorteil wird sich mit der Zeit entwickeln.

Wir nehmen einfach mal an, dass Sie diese Stärke freigeben, und ich zeige Ihnen wie 2 verschiedene Trader eine unvollkommene Strategie umsetzen.

Wir wollen uns in einem realen Marktbeispiel anschauen, wie die Emotionen auf zwei verschiedene Trader, einem Amateur und einem Profi, die beide auf den gleichen Chart schauen, zutreffen.

How_to_Trade_Consistently_Without_Having_Perfect_Strategy_body_Picture_6.png,  Wie Sie ohne perfekte Strategie konsequent traden

(Erstellt unter Benutzung von FXCM’s Marketscope 2.0 Charts)

Wir nehmen einen einfachen Abwärtstrend des USD/CHF, der sich von Anfang August bis heute über 650 Pips erstreckt.

Ich habe die Verkaufschancen in Richtung des Moving Average markiert, wenn der Relative Strength Index einen hohen Wert erreichte.

Unter Heranziehung dieses jüngsten Abwärtstrends, wird das System des Amateurs als Misserfolg eingestuft werden, es sei denn, er würde irgendwie die kompletten 650 Pips aus dem Markt herausziehen können. Dies würde nicht konsequent der Fall sein, und ein wiederholbares System, das eine komplette Trend-Aufzeichnung verspricht, existiert somit nicht. Jeden Pip aus einem Trend einzuholen, ist vergleichbar mit einem Hole in One beim Golf. - Es ist selten und unerwartet. Da Amateure auf Perfektion abzielen, halten Sie oft zu lang an verlierenden Trades fest, in der Hoffnung auf eine Umkehr des Marktes zu ihrem Vorteil, bis sie gezwungen sind aus dem Trade auszusteigen. Diese verbreitete Neigung ist eine Katastrophe für Kapitalkonten.

Ihr System würde wesentlich besser mit einem starken Risiko:Rendite Verhältnis beim Entry in den Trade fahren, und weniger Sorge um das Ergreifen von 100% der Kursbewegung verschwenden. Dies ist die Einstellung eines professionellen Traders. Das Risiko:Rendite Verhältnis und die Setups mit hohen Wahrscheinlichkeiten stellen die Prinzipien dar, die den Fokus auf Konsequenz statt auf die einzelne Performance eines Trades erlauben.

Darum ist gut genug wirklich gut genug.

Wenn Sie daran interessiert sind zu lernen, wie man ein konsequentes Geldmanagement System erstellt, dann sehen Sie sich unsere abrufbaren Videos innerhalb von DailyFX Plus (exklusiv für live FXCM Kontoinhaber) an. Senden Sie uns eine Email für einen befristeten Zugang.

Natürlich ist es verständlich, dass man jeden Pip ergreifen möchte, den der Markt bietet, genau so wie man gerne ein Hole-in-One hätte. Doch Tiger Woods und die meisten Golfer wissen, dass Par Ihnen auf der Tour viel Geld bringt. In ähnlicher Weise wissen professionelle Trader, dass es nicht um den perfekten Trade geht, sondern um eine Reihe von guten Trades, die es erlauben einen ordentlichen Betrag von dem, was immer der Markt bietet, einzunehmen.

Abschließend bleibt zu sagen, dass Profi-Trader sich darauf konzentrieren, nur in die Trades einzusteigen, die den Anforderungen einer Checkliste entsprechen. Die Checkliste folgt strengen Regeln zum Geldmanagement und Indikatoren, die Sie ohne Probleme auswerten können. Amateure halten an jedem Trade fest und verfügen nicht über die mentale Stärke einen Verlust akzeptieren zu können. Ich schlage das Trading in kleineren Größen vor, damit Sie eine professionelle Strategie üben können. Das heißt, jeden einzelnen Trade als unwichtig einzustufen und mehrere Trades im Gesamtbild Ihrer Strategie als Ihren Vorteil auszubauen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.