Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Dow Jones
Gemischt
Gold
Gemischt
EUR/USD
Bärisch
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • #Cardano knackt Allzeithoch: So könnte es weitergehen 👉https://t.co/PEupHEPFiY #ADAUSD #Kryptowaehrung #krypto #Blockhain @TimoEmden @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/mIfHWYOpzt
  • #Daytrading Learnings: Bsp für das Setzen eines Stopps. Nicht immer sollte der Stopp auf Break-Even. Wenn TG1 erfolgt ist, ist auch ein kleiner Verlust kein Beinbruch, falls der Kurs unter BE fällt. #DAX https://t.co/lXI19ZNJA5 https://t.co/uB6cbufjSJ
  • #SP500 $SPY #boersen https://t.co/5tWoaAeSLR
  • 🇺🇸US Aktien (S&P 500 Index): Korrektur könnte enden 👉https://t.co/hcyIQGWWKg #SPX500 #SP500 #Aktien @SalahBouhmidi @CHenke_IG @TimoEmden @IGDeutschland https://t.co/vNG88wz4wl
  • Beispiel dafür, warum NUR die Analyse nicht Prio sein darf. Egal wie schön eine iSKS sein mag, mehr als oft dreht der Kurs nun mal. Die Prio sollte daher sein, solche Situationen mit Taktiken abzudecken. Die Analyse ist ein wichtiger aber nicht der wichtigste Teil des #Tradings. https://t.co/89AJMwIBag https://t.co/TNmngbmIk4
  • RT @FirstSquawk: ECB'S VILLEROY SAYS ECB READY TO ADJUST ALL INSTRUMENTS ECB'S VILLEROY SAYS OPTIONS INCLUDE DEPOSIT RATE CUT IF NEEDED
  • Die marktbasierten Inflationserwartungen sind seit dem 19 Feb. auf dem Rückzug. #Inflation #Anleihen #Wirtschaft https://t.co/QFMjw1Ehl5
  • Auch langfristig 3.720 spätestens sehr wichtiger Support. Mindestens ein starker Rebound in dieser Zone zu erwarten, falls es weiter runter geht. #Aktien #SPX500 #SP500 #StockMarket #Trading https://t.co/dZtRoZj0e1
  • 10Year Treasury Yield ein wenig auf dem Rückzug. 1,44 %. #TNX $TNX https://t.co/gKbwP7Z1i7
  • Ein wenig unübersichtlich aber m.E. ist der #SPX500 gut supported. Kann #WallStreet an EU anschließen, würde ich die Kurszone bei 3.885 Punkten ins Auge fassen. Nach unten ist eine starke Support-Zone zwischen 3.720-3.750 Punkten. Noch ist die Korrektur relativ normal. #Aktien https://t.co/GMzCEQKSCl
PSAR für Trending Markets verstehen

PSAR für Trending Markets verstehen

Walker England, Trading Instructor,

Trend Traders suchen nach einem lang bestehenden Markt-Momentum und mehrere Tage, Monate oder sogar Jahre anhaltenden Trends. Doch sobald der Trend gefunden ist, finden Trader es oft schwer den Entry und das Management einer Position zu planen. Unten sehen wir ein Beispiel eines starken Trends im dem USD/CAD Tageschart. Er hat sich in den letzten drei Handelsmonaten bis zu 814 Pips tiefer bewegt. Wo könnte ein Trader also möglicherweise einen Entry setzten, und noch wichtiger, wie können wir unser Risiko managen?

Heute werden wir uns einen Indikator ansehen, der uns hinsichtlich der Markt-Entries und der Platzierung von Stops in Trendmärkten behilflich sein kann. Also, beginnen wir etwas über die Verwendung des PSAR (Parabolic Stop and Reverse) zu lernen.

Understanding_PSAR_for_Trending_Markets_body_Picture_3.png, PSAR für Trending Markets verstehen

(Erstellt mit FXCMs Marketscope

Wie man den PSAR liest

Der PSAR ist ein technischer Indikator, erfunden von Welles Wilder, der die Findung von Umkehrpunkten in Trendmärkten zum Ziel hat. Wenn der Kurs sich unterhalb einem roten PSAR Punkt, wie unten abgebildet, befindet, indiziert dies einen anhaltenden Abwärtstrend, da tiefere Tiefs entstehen. Wenn der Kurs steigt, trifft das Gegenteil zu. Der PSAR wird unterhalb des Kurses liegen und von grüner Farbe sein, um die Rückkehr eines höheren Kurses zu indizieren.

Hinsichtlich der Trendanalysen von unserem Tageschart, sollten Trader nach neuen roten PSAR Punkten Ausschau halten, um die Fortführung des Trends festlegen zu können. Der rote Kasten im Schaubild unten zeigt uns ein Beispiel der Fortführung unseres Abwärtstrends beim USD/CAD. Der PSAR kennzeichnet diese Stelle, wenn der Kurs unseren vorherigen grünen PSAR Punkt durchkreuzt und darunter absinkt. Diese Fortsetzung eines Abwärtstrends ist leicht zu sehen, wenn sich im Chart ein neuer roter PSAR Punkt ensteht. Diese Methode bietet Verkäufern die Möglichkeit neue Markt-Entries im Tagestrend zu platzieren. Wenn wir genau hinsehen, erkennen wir, dass der Kurs sich schnell unserem aktuellen roten PSAR Punkt nähert. Hinsichtlich des Pullbacks des Kurses gegen den bestehenden Trend, wollen wir lernen wie das Managen möglicher Stop-Order unter Anwendung des PSAR Indikators funktioniert.

Understanding_PSAR_for_Trending_Markets_body_Picture_2.png, PSAR für Trending Markets verstehen

(Erstellt unter Benutzung von FXCM’s Marketscope 2.0 Charts)

Positionen managen

Mit PSAR können Trader ihre Positionen mit einem Trailing-Stop managen. Während eines starken Trends geht der Kurs über einen längeren Zeitraum in eine bestimmte Richtung. Unten ist dargestellt, wie der USD/CAD in einem Abwärtstrend getradet wird, wobei der Kurs unter unserem roten PSAR-Punkt, solange er vorhanden ist, verläuft. Wir können einen Nutzen aus dieser Beobachtung ziehen, indem wir unsere Stops zum aktuellen SAR-Punkt nachziehen. In dem unten stehenden Chart wäre unser anfängliches Stop bei 0,9948 platziert worden. Es folgt unserem Stop etwa 181 Pips bis zu unserem aktuellen PSAR-Level von 0,9767. An jedem Tag, an dem ein neuer SAR-Punkt erzeugt wird, können wir die Aktualisierung unserer Stops wiederholen und somit den Gewinn absichern, während unser Trend weiterläuft.

Understanding_PSAR_for_Trending_Markets_body_Picture_1.png, PSAR für Trending Markets verstehen

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.