Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • EUR/USD: Strebt nach oben durch Covid-19 Lockerungen 👉https://t.co/UgXWt7hOMK #EURUSD #USD #Forex #Forextrading $EURUSD special thanks @DanielGMoss and @mertvesting https://t.co/TymRMGfeb9
  • IOTA-Anleger werfen MIOTA aus ihren Depots 👉https://t.co/XiFeCV8dCG #IOTA #IOTUSD #Miota #Kryptowaehrungen #Kryptowaehrung #Blockchain @TimoEmden https://t.co/B7PJltmKC2
  • #Oelpreis #Brent #WTI https://t.co/4I9i4MU0HS
  • 🛢️#WTI Öl: Der Optimismus weicht langsam 👉https://t.co/JhT2O72qGR #Oelpreis #Crudeoil #oilprice #brent #OPEC #CL_F https://t.co/wf28f1PT5M
  • $DAX - @moneyNverSl33ps probably a bulls trap that we have seen😉 - After break above MA-200 in (15min) yesterday, we retraced back below the average and tending lower - Watch out RSI is close to 48.5. If we break we could see more bearish movements heading 15200. #DAX #Trading https://t.co/BYAnYWlKk1
  • #Bitcoin - Mijn eerste koersdoel aan de neerwaartse zijde, gebaseerd op de stijgende wigformatie op 48k, is vandaag bereikt. De neerwaartse trend is nu bevestigd - als we ons niet snel bevrijden, kan het verder gaan in de richting van $40k in het weekend. #BTC $BTC @Cashcow_NL 👇 https://t.co/rtTg2hjqr9
  • #Bitcoin - My first price target on the downside based on the rising wedge formation at 48k was reached today. The downward trend has now been confirmed - if we do not free ourselves quickly, it can go further in the direction of $40k over the weekend. $BTC #cryptocurrencies https://t.co/qMqITTR9yy
  • #WTI sieht weiterhin schwach aus mMn. #Oelpreis #CL_F #Crudeoil https://t.co/VvUu7ypdan
  • Im Kassa muss auch einiges an Überzeugungsarbeit geleistet werden mE. die 300 ist ein harter Widerstand und auch darüber ist es nicht ausgestanden. #DAX30 $DAX https://t.co/asAgOZi16b https://t.co/tbWH5WZrYS
  • Ja, bin aktuell etwas biased aber manchmal hat meine Intuition Recht. Leider. Ansonsten könnte ich sie direkt abstellen, wenn es nicht so wäre. Ein positiver Schub gleich nach Kassa-Eröffnung ist noch kein Trend. Schauen wir mal. Bin an der Seitelinie #DAX https://t.co/u482yVEImW
FX Märkte:  Die drei wesentlichen Handelszeiten

FX Märkte: Die drei wesentlichen Handelszeiten

Richard Krivo, Trading Coach

Drei wesentliche Trading-Zeiträume bestimmen den täglichen FX Markt, nämlich die Handelszeiten in Tokio, London und New York.

Im allgemeinen ist der FX Markt am aktivsten, wenn sich Handelszeiten überlappen, wie bei der Überlappung US/Europa zwischen 8 Uhr und 12 Uhr (New York Ortszeit) und der Überlappung Europa/Asien zwischen 2 Uhr und 5 Uhr (New York Ortszeit).

Tokio Handelszeit: 19 Uhr - 4 Uhr (New York Ortszeit)

Tokio ist der erste Markt, der öffnet und viele große Teilnehmer nutzen das Handelsmomentum dort, um ihre Strategien zu entwickeln sowie als Gradmesser für zukünftige Marktdynamik. Ungefähr 6 % der weltweilten FX Transaktionen werden in der Tokio Handelszeit ausgeübt.

London Handelszeit: 3:00 Uhr bis 12:00 Uhr (New York Ortszeit)

London ist das größte und wichtigste Handelszentrum in der Welt mit einem Marktanteil von etwa 34 % des täglichen FX-Volumens. Die meisten weltgrößten Banken haben ihren Handelstisch wegen dieses Marktanteils in London. Die große Anzahl der Teilnehmer im Londoner FX-Markt und der hohe Wert der Transaktionen machen die Londoner Handelszeit schwankungsanfälliger als die anderen beiden Handelszeiten.

New York Handelzeit: 8:00 Uhr - 17:00 Uhr (New York Ortszeit)

Der zweitgrößte Trading-Markt ist New York. Er macht ungefähr 16 % der weltweiten FX-Transaktionen aus. Die Mehrheit der Transaktionen in New York geschieht während der US/Europa-Überlappung; die Transaktionen lassen nach, wenn die Liquidität zurückgeht und die europäischen Trader aus dem Markt aussteigen.

Da Kalifornien niemals richtig als Brücke zwischen den USA und Asien gedient hat, ist ab Mittag ein Rückgang der Aktivität um 50% zu verzeichnen. Daraus resultiert, dass die Marktentwicklungen am Nachmittag während der New Yorker Handelszeit nicht viel Aufmerksamkeit erregen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.