Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Hinweis

DailyFX PLUS Inhalte sind jetzt kostenlos für alle DailyFX Benutzer verfügbar.

Echtzeitnachrichten
  • #Podcast ist ein Kanal, der noch nicht ganz ausgeschöpft ist und einen Wettbewerbsvorteil bietet, doch das Fenster wird nicht lange offen bleiben, am Ende wird es wieder auf #Google Rankings ankommen. Apropos, der @IGDeutschland Podcast steht schon in den Startlöchern :-) https://t.co/p7NuyKLbBh
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,89 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,28 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/5o23dlj2VC
  • #DAX #Trading jetzt müssen die Bullen aber ran hier, sonst wird die 12.300 Pk. Zone in Kürze angesteuert und das kann dann sehr schnell gehen. #TechnischeAnalyse https://t.co/YNhhXZUCBe https://t.co/hc47tSEQSk
  • Rohstoffe Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,20 % Silber: -0,34 % WTI Öl: -0,97 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Zw8fUZZDHV
  • Forex Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,01 % 🇯🇵JPY: -0,05 % 🇨🇭CHF: -0,08 % 🇬🇧GBP: -0,18 % 🇳🇿NZD: -0,30 % 🇦🇺AUD: -0,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/31LuxJa3MI
  • Indizes Update: Gemäß 07:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,11 % Dow Jones: -0,12 % CAC 40: -0,17 % Dax 30: -0,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/uR33O7MYBY
  • #DAX : Die Bullen sind verunsichert. Der Leitindex konnte die 12.400 Pkt. Zone nicht überwinden und sackt vorbörslich ab. Eine Unterstützung kann bei 12.350 Pkt. identifiziert werden, darunter stehen die .300 auf der Agenda https://t.co/LUv7ofz8ST #DAX30 #Aktien @SalahBouhmidi https://t.co/63eVnxAfBz
  • In Kürze:🇨🇭 CHF SECO September 2019 Economic Forecasts um 05:45 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-09-17
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,89 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 80,42 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/uLRLjdYUNf
  • Forex Update: Gemäß 04:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,11 % 🇪🇺EUR: 0,08 % 🇯🇵JPY: -0,04 % 🇬🇧GBP: -0,14 % 🇳🇿NZD: -0,17 % 🇦🇺AUD: -0,37 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/Bl40LMbtrl
Technischer Ausblick für EUR/GBP deutet auf tiefere Kurse hin

Technischer Ausblick für EUR/GBP deutet auf tiefere Kurse hin

2019-07-24 08:01:00
Paul Robinson, Währungsstratege
Teile:

Letzte Woche verzeichnete das Währungspaar EUR/GBP eine Umkehrkerze am Widerstand auf dem Wochenchart in Form eines Paares von Trendlinien und Hochs, die im letzten Jahr erreicht wurden, mit unterschiedlichen Winkeln. Weiter vor einem abschwächenden technischen Hintergrund führte der Ausbruch aus dem Kanal von Ende Mai bis Ende letzer Woche weiter nach oben.

Ein weiteres Argument für den Short-Ansatz ist das Kopf-Schulter-Kopf-Muster (SKS), das heute morgen nahe an einem Auslösen war. Eine Vier-Stunden-Kerze auf Schlussbasis unter 0,8954 GBP wird als Bestätigung des Musters gesehen. Die Höhe des SKS deutet auf ein gemessenes Bewegungsziel von etwa 0,8860 GBP hin. Die Art eines sich mühsam vorarbeitenden Kanals, der sich seit Ende Mai bildete, löst sich häufig auf, wenn die Struktur durchbrochen wird. Dies impliziert eine potenzielle Abwärtsbewegung ungefähr auf die Marke 0,8800 GBP.

Auf dem Weg in Richtung des letztendlichen Ziels, werde ich auf die Unterstützung achten, die um 0,8920 GBP und 0,8872 GBP liegt. Sollte der Trade ausgelöst werden (was gerade im Moment geschieht), liegt der Entkräftigungspunkt über dem Hoch an der rechten Schulter bei 0,9005 GBP.

Trading-Prognosen und Weiterbildungs-Leitfäden für Trader aller Erfahrungsstufen finden Sie auf der Seite DailyFX Trading-Leitfäden.

EUR/GBP-Wochenchart (Umkehr am Widerstand)

Technischer Ausblick für EUR/GBP deutet auf tiefere Kurse hin

EUR/GBP Vier-Stunden-Chart (Ausbruch aus Kanal, SKS kurz vor dem Auslösen)

Technischer Ausblick für EUR/GBP deutet auf tiefere Kurse hin

***Updates zu diesen und anderen Konzepten erhalten Sie in den Trading/technischen Ausblick-Webinaren um 9 Uhr GMT am Dienstag und Freitag. Falls Sie nach Ideen und Feedback dafür suchen, wie Sie Ihren Gesamtansatz im Trading verbessern können, leisten Sie mir doch am Donnerstag jeder Woche bei der Webinarserie Ein besserer Trader werden Gesellschaft.

Ressourcen für Devisen- und CFD-Trader

Egal, ob Sie gerade erst neu einsteigen oder bereits erfahrener Trader sind, wir stellen Ihnen zahlreiche Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen helfen können: Indikatoren zum Verfolgen des Trader-Sentiments, vierteljährliche Trading-Prognosen, tägliche Analytik- und Weiterbildungs-Webinare, Trading-Leitfäden, die Ihnen bei der Verbesserung der Trading-Performance helfen, und einen Leitfaden speziell für diejenigen, die neu im Devisenhandel sind.

---Von Paul Robinson, Marktanalyst

Folgen Sie Paul auf Twitter unter @PaulRobinsonFX

stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.