Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • 👇Ein interessanter historischer Vergleich....#SPX500 https://t.co/O6egkQnxCL
  • 👇 #USElection2020 mit @IGDeutschland. Verfolge die Wahl aus der #Trader -Perspektive mit Live schalten aus #NewYorkCity & #Frankfurt. https://t.co/rFcUR7gxOP
  • Du weißt, dass die Welt sich verändert hat, wenn du einen Film schaust und es dir komisch vorkommt, dass keiner eine Maske trägt. #maskeauf
  • Stay safe with the #ISHU face mask of @Saif_SDQ. Take care guys. #SocialDistancing @EinsteinoWallSt #Schwebebahn #Wuppertal https://t.co/Dqo4EYZadR
  • A wonderful sunny saturday...in #wuppertal. Have a nice weekend #schwebebahn https://t.co/zKfQCbFJve
  • Deutsche Q3 Berichte in der kommenden Woche: #SiemensHealthinieers #Hypoport #Bayer #Hellofresh #BMW #Vonovia #Zalando #Fraport #DialogSemiconductor #MünchnerRück #Commerzbank #DeutscheLufthansa #Wirecard #Infineon #Allianz #Duerr #ProsiebenSat1 #Lanxess #Stratec u.a.
  • US Q3 Berichte in der kommenden Woche #Earnings #SP500 https://t.co/C5eX0RHqfs
  • RT @BBCBreaking: Sir Sean Connery, the actor who defined James Bond, has died aged 90 https://t.co/Z3vsV0CJ96
  • Wahre Story! Männer vs. Frauen beim Activity Spiel. Männer sind dran: - “Ein Dings, mit dem macht man Dings.” -“Fotoapparat” -“richtig” Und meine Frau sagt immer, sie versteht mich nicht, wenn ich sage, gib mal bitte Dings rüber.
  • RT @TimoEmden: Wer wird US-Präsident? #USWahl #USelection #Trump #Biden @DavidIusow @SalahBouhmidi @CHenke_IG @emden_research @Bernecker1977
Vorbereitung auf einen EUR/CHF-Short

Vorbereitung auf einen EUR/CHF-Short

2018-05-22 15:45:00
Martin Essex, MSTA, Analyst
Teile:

Das Währungspaar EUR/CHF ist seit dem 14. Mai stark gefallen. Die Verluste zogen sich über sechs der vergangenen acht Handelssitzungen hin und es könnte uns ein noch signifikanterer Kursrückgang bevorstehen. Es könnte allerdings klug sein noch etwas zu warten, bevor man in dem Paar Short geht.

Wenn wir uns zunächst den Wochenchart anschauen, sehen wir zwei wichtige Trendlinien: Die erste verbindet die 2015-Tiefs (nach dem Januar-Crash) mit den 2017-Tiefs und die zweite die 2017/2018-Tiefs. Die erste ist immer noch ein gutes Stück entfernt, aber der Kurs liegt derzeit direkt auf der anderen.

EUR/CHF-Kurschart – Wöchentlicher Zeitrahmen (Mai 2015 – Mai 2018)

Aktueller wöchentlicher EUR/CHF-Kurschart.

Chart von IG

Dies lässt sich auf dem Tageschart unten noch deutlicher erkennen. Der Kurs ist bereits durch die gleitenden 100-Tage, 50-Tage und 20-Tage-Durchschnitte gefallen. Er befindet sich also eindeutig in einem Abwärtstrend. Es wäre aber nützlich, einen klaren Kursrückgang durch die Trendlinienunterstützung als Bestätigung zu sehen, insbesondere da nun eine „überverkauft“-Warnung im vierzehntägigen Relative Strength Index oder RSI besteht.

EUR/CHF-Kurschart – Täglicher Zeitrahmen (17. November 2017 bis 22. Mai 2018)

Aktueller EUR/CHF-Tageschart

Chart von IG

Wenn diese Unterstützung durchbrochen wird, wäre das anfängliche Ziel das Tief vom 27. Februar bei 1,1482 CHF, gefolgt von dem Tief vom 8. Februar bei 1,1447 CHF. Nach oben hin gibt es jetzt einen sehr starken Widerstand direkt unter der psychologisch wichtigen Marke 1,20 CHF, die den Kurs in der zweiten Hälfte des Monats April und bis in den Mai deckelte.

Davor müsste der Kurs sich wieder zurück über alle drei der angesprochenen gleitenden Durchschnitte bewegen, was jedweden Versuch einer Rally verlangsamen würde. Es wird daher einer Abwärtsbewegung der Vorzug vor einer Aufwärtsbewegung gegeben, aber alle mit Ausnahme der mutigsten sollten zunächst ein Durchbrechen der Trendlinie abwarten.

Ressourcen, die Ihnen helfen in den Devisenmärkten zu handeln

Egal, ob Sie ein neuer oder ein erfahrener Trader sind. DailyFX verfügt über viele Ressourcen, die Ihnen helfen können: Analytik- und Weiterbildungs-Webinare, die mehrere Male pro Tag stattfinden, Trading-Leitfäden, die Ihnen helfen, Ihre Trading-Performance zu verbessern, und einen speziell für diejenigen, die neu im Devisenhandel sind. Sie können lernen, wie ein Profi zu traden, wenn Sie unseren Leitfaden über die Eigenschaften eines erfolgreichen Traders lesen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.