Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 2,85 % Gold: 0,73 % WTI Öl: -0,30 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/87kL2SfdIP
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,03 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 75,77 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/wdOo9ULUDS
  • Indizes Update: Gemäß 20:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,68 % FTSE 100: 0,56 % CAC 40: 0,48 % Dow Jones: 0,09 % S&P 500: 0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/kjRioqC6nY
  • #DAX Update. 500-540 support held two times $DAX https://t.co/VM3jIij96q https://t.co/GTA3G5H8AK
  • Do you really think it matters what #Trump says? The only thing the #Stockmarket matters about atm is, when is the conference over so we can push it again. No other reaction expected.
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 2,81 % Gold: 0,88 % WTI Öl: -0,65 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/xhJK4QjBCx
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,25 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/OlXj4EcqDQ
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: FTSE 100: 0,08 % CAC 40: -0,22 % Dax 30: -0,26 % S&P 500: -0,61 % Dow Jones: -0,94 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/2oxNzSKNex
  • EUR/USD IG Kundensentiment: Unsere Daten zeigen, dass EUR/USD Trader am wenigsten nettolong sind seit Mai 21, als EUR/USD in der Nähe von 1,10 gehandelt wurde. Eine konträre Indikation des Sentiments weist zu EUR/USD Stärke. https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/xWqWRn0fSR
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,14 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 76,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/cNptjBmLIG
Mögliche Kaufgelegenheit bei GBP/USD

Mögliche Kaufgelegenheit bei GBP/USD

2018-03-28 10:42:00
Martin Essex, MSTA, Analyst
Teile:

GBP/USD – Gesprächsansätze:

-Das Währungspaar GBP/USD befindet sich in einem aufsteigenden Kanal und jetzt ist eine Bewegung in Richtung des Top dieses Kanals möglich.

- Nach einem Report, dass eine Lösung der Frage der irischen Grenzen nach dem Brexit unmittelbar bevorsteht, erhielt das Britische Pfund auch fundamentale Unterstützung.

Lernen Sie wie ein Profi zu handeln. Lesen Sie unseren Leitfaden zu den Eigentschaften erfolgreicher Trader

Schauen Sie in die Top-Trading-Gelegenheiten für 2018 auf der Seite DailyFX Trading-Leitfäden

Das Britische Pfund könnte potenziell zulegen

Das Währungspaar GBP/USD befindet sich seit Anfang März in einem aufsteigenden Kanal auf dem Tageschart. Nach zwei Verlusttagen scheint jetzt eine Bewegung hinauf zu der Widerstandslinie, die die Obergrenze des Kanals markiert, möglich zu sein.

GBP/USD-Kurschart – Täglicher Zeitrahmen (19. Januar 2018 bis 28. März 2018)

Aktueller GBP/USD-Tageschart.

Chart von IG

Wie der Chart oben zeigt, liegt der Kanalwiderstand jetzt bei 1,43 USD, ungefähr 1,5 Cents über dem aktuellen GBP/USD-Niveau. Gleichzeitig besteht Kanalunterstützung bei 1,4045 USD und dann an den gleitenden 20- und 50-Tage-Durchschnitten.

Der Auslöser für die Aufwärtsbewegung könnte ein Bericht in der Tageszeitung „The Times“ gewesen sein, dass Vertretern der irischen Regierung mitgeteilt worden ist, dass Pläne Großbritanniens zur Vermeidung einer harten Grenze zwischen der Republik Irland und Nordirland, das Teil des Vereinigten Königreichs ist, „unmittelbar“ vor der Bekanntgabe stünden.

Sollte sich dies bestätigen, würde es dem Britischen Pfund wahrscheinlich einen Schub verleihen, da die Grenzfrage eines der wichtigsten Brexit-Probleme darstellt und bisher keine Lösung gefunden werden konnt.

Beachten Sie auch, dass der Relative Strength Index sich auf dem Fünf-Minuten-Chart dem überverkauften Niveau 30 annhähert.

GBP/USD-Kurschart – Fünf-Minuten Zeitrahmen (27. März 2018 bis 28. März 2018)

Aktueller GBP/USD-Fünf-Minuten-Kurschart

Chart von IG

Ressourcen, die Ihnen beim Handel in den Devisenmärkten helfen

Egal, ob Sie ein neuer oder ein erfahrener Trader sind, bei DailyFX stehen Ihnen viele Ressourcen zur Verfügung, die Ihnen helfen können: IG Client Sentiment Daten, Analytik- und Weiterbildungs-Webinare, die mehrmals am Tag veranstaltet werden, Trading-Leitfäden, die Ihnen helfen, Ihre Trading-Performance zu verbessern und einen speziell für diejenigen, die neu im Devisenhandel sind.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.