Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Gewinnmitnahme bei Long-EUR/CHF-Trade

Gewinnmitnahme bei Long-EUR/CHF-Trade

2017-07-13 11:25:00
Martin Essex, MSTA, Analyst
Teile:

Möchten Sie wissen, in welche Richtung der Euro sich entwickeln könnte? Schauen Sie in unsere neuesten Trading-Leitfäden: Sie sind kostenlos und wurden gerade erst für das dritte Quartal 2017 aktualisiert

Vor einer Woche schrieben wir: Das Währungspaar EUR/CHF scheint entschlossen nach oben ausgebrochen zu sein. Es bestehen nun gute Voraussetzungen für eine Rückkehr zu den Hochs zwischen 1,11 CHF und 1,12 CHF, die in der ersten Jahreshälfte erreicht worden waren.

Wie der Chart unten zeigt, wurde das Level 1,11 CHF erreicht und es könnte Sinn machen, jetzt Gewinne mitzunehmen.

Chart: EUR/CHF täglicher Zeitrahmen (April 2017 bis 13. Juli 2017)

Gewinnmitnahme bei Long-EUR/CHF-Trade

Chart von IG

Das Paar befand sich während des größten Teils des Monats in einem Aufwärtstrend, hat jetzt aber leicht unter die Unterstützungslinie, die die höheren Tiefs in dem Kanal miteinander verbindet, nachgegeben. Es ist noch kein entschlossener Durchbruch und der Kurs könnte noch weiter steigen, aber im Moment könnte es klug sein, die erzielten Gewinne auszubuchen.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.