Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 1,05 % Gold: 0,45 % WTI Öl: 0,09 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/6tDTJfcAaq
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,13 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,91 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/Zd2KVkYPdX
  • Indizes Update: Gemäß 19:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,58 % Dow Jones: 0,48 % CAC 40: -0,01 % Dax 30: -0,10 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/ZiUGKl1MD4
  • In Kürze:🇺🇸 USD FOMC Meeting Minutes (JAN 29) um 19:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-19
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 97,00 %, während CAC 40 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 83,30 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/lG2jUGZabi
  • Rohstoffe Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 2,33 % Silber: 0,69 % Gold: 0,40 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/0k5REwBAVj
  • Forex Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,21 % 🇪🇺EUR: -0,04 % 🇨🇭CHF: -0,12 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇬🇧GBP: -0,55 % 🇯🇵JPY: -1,20 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/UutosKTnUb
  • Indizes Update: Gemäß 17:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,59 % Dow Jones: 0,48 % CAC 40: 0,02 % Dax 30: -0,03 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/xHYVFAPCaa
  • RT @CHenke_IG: Die beiden markanten Hochs bei 15,87/16,25 EUR sollten auf Schlusskursbasis überwunden werden. Dann wäre für die #DeutscheTe…
  • Forex Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,09 % 🇪🇺EUR: -0,05 % 🇨🇭CHF: -0,09 % 🇦🇺AUD: -0,32 % 🇬🇧GBP: -0,50 % 🇯🇵JPY: -0,99 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/rqOTdcPIRu
GBP/USD Long vor Yellen, Humphrey Hawkins

GBP/USD Long vor Yellen, Humphrey Hawkins

2017-07-11 06:37:00
James Stanley, Währungsstratege
Teile:

- Sind Sie auf der Suche nach Trading-Ideen? Schauen Sie einmal in unsere Trading-Leitfäden.

Diese Strategie wurde in unserem technischen Artikel zum Währungspaar GBP/USD letzte Woche unter dem Titel Bullische Weiterführung sucht höheres Tief diskutiert. Die Kursbewegung ist hinunter zum oberen Ende der Unterstützungszone gelaufen, die wir am Montag dieser Woche beobachtet haben, wonach Käufer in den Markt kamen, um den Kurs nach oben zu treiben.

Obwohl die Kursbewegung des Währungspaars GBP/USD sich letzte Woche zurückgezogen hat, entwickelte sich ein bärischer Trendkanal, der zu einer Bullen-Flagge-Formation führte. Heute morgen ist der Kurs zum oberen Ende dieses Kanals zurückgekehrt und das öffnet die Tür für eine Topside-Strategie mit einem Stop unter dem jüngsten Swing-Tief. Mit Stops unter 1,2845 USD wäre diese Strategie mit einem Risiko von ungefähr 75 Pips verbunden, was die Möglichkeit für ein anfängliches Gewinnziel bei einem erneuten Test des psychologischen Niveaus 1,3000 USD öffnet. An diesem Punkt kann der Stop auf Breakeven nachgezogen werden.

Sekundärziele können in Richtung des vorherigen Swing-Hochs bei 1,3048 USD gesetzt werden.

Long GBP/USD am Markt

Stops unter 1,2845 USD

Anfängliches Ziel und Nachziehen des Stops auf Breakeven bei 1,3000 USD

Sekundärziel bei 1,3048 USD

GBP/USD Long vor Yellen, Humphrey Hawkins

Chart erstellt von James Stanley

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.