Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • RT @jsblokland: #Italy Premier Conte Extends Nationwide Lockdown to May 3. #COVIDー19
  • Rohstoffe Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,18 % Silber: 0,00 % Gold: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/5KUSdVGGzf
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 94,68 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/5A2s2AjmI6
  • 🇺🇸 USD Monatliche Haushaltserklärung (MAR), Aktuell: -$119.1b Erwartet: -$120.0b Vorher: -$146.9b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • Indizes Update: Gemäß 18:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: 0,29 % S&P 500: 0,26 % Dax 30: 0,00 % CAC 40: -0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/cb21gflrCn
  • In Kürze:🇺🇸 USD Monatliche Haushaltserklärung (MAR) um 18:00 GMT (15min), Aktuell: N/A Erwartet: -$150.0b Vorher: -$235.3b https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 94,59 %, während Dow Jones Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 78,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/CmgSqlqf1N
  • Rohstoffe Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 1,18 % Silber: 0,00 % Gold: 0,00 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/HckmU5FboW
  • Forex Update: Gemäß 16:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,19 % 🇪🇺EUR: 0,19 % 🇦🇺AUD: 0,15 % 🇯🇵JPY: 0,10 % 🇨🇦CAD: 0,06 % 🇳🇿NZD: -0,04 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/AyjV7b0oOS
  • In Kürze:🇺🇸 USD Fed’s Mester Holds Virtual Forum on U.S. Economy and Virus um 16:30 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-04-10
AUD/JPY folgt weiter der Risikostimmung; bullische RSI-Trigger kommen ins Spiel

AUD/JPY folgt weiter der Risikostimmung; bullische RSI-Trigger kommen ins Spiel

2017-05-10 13:30:00
David Song, Strategist
Teile:

Trotz des bärischen, saisonalen Bias in Hinblick auf den Australischen Dollar, konnte das Währungspaar die Schwäche früher diesen Monat wieder gutmachen. Bei dem Paar Australischer Dollar - Yen besteht jetzt das Risiko einer stärkeren Erholung, da die Risikobereitschaft der Marktteilnehmer steigt. Der kurzfristige Ausblick für das Währungspaar AUD/JPY bleibt nach oben gerichtet, insbesondere da der Nikkei225 auf neue Hochs des Jahres 2017 vordringt. Das Paar könnte die Verluste früher im Jahr wieder gutmachen, wenn die Marktteilnehmer den Japanischen Yen als Finanzierungswährung nutzen.

Gleichzeitig scheinen die finanzpolitischen Anreize des Premierministers Malcolm Turnbull mit einem Volumen von 75 Mrd. Australischen Dollar die Attraktivität des Australischen Dollars zu erhöhen. Hintergrund ist das Ziel der Koalitionsregierung, dem Arbeitsplatz-/Lohnwachstum einen Schub zu verleihen. Die höheren öffentlichen Ausgaben könnten auch die Reserve Bank of Australia (RBA) veranlassen, im Rahmen ihrer nächsten geldpolitischen Sitzung am 6. Juni den Ton zu ändern, denn Gouverneur Philip Lowe warnte, „die Zinsen in Australien werden steigen“, wenn die Wirtschaft ihren Wandel vom Bergbauboom fortsetzt.

AUD/JPY Tageschart

AUD/JPY Tageschart

Das Währungspaar AUD/JPY scheint nach dem gescheiterten Versuch eines Durchbruchs unter die Unterstützungszone bei 81,60 JPY (61,8 Prozent Expansion) einen aufwärtsgerichteten Trendkanal zu entwickeln. Das Paar könnte somit in den kommenden Tagen größere Zugewinne verzeichnen, insbesondere auch, wenn der Relative Strength Index (RSI) aus dem Abwärtstrend aus dem Dezember ausbrechen sollte. Aufgrund des bullischen RSI-Triggers bleibt der kurzfristige Ausblick nach oben gerichtet. Die erste Hürde kommt um 84,60 JPY (100 Prozent Expansion) bis 85,00 JPY (100 Prozent Expansion), gefolgt von 85,60 JPY (61,8 Prozent Retracement).

Suchen Sie nach Trading-Ideen?Informieren Sie sich mit unseren Trading-Leitfäden.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.