Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,79 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 67,95 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/ZCyDnJQXrF
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,78 % Gold: 0,42 % WTI Öl: -1,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Rmv8iBAhNj
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇪🇺EUR: 0,44 % 🇨🇭CHF: 0,42 % 🇯🇵JPY: 0,37 % 🇳🇿NZD: 0,26 % 🇬🇧GBP: 0,10 % 🇨🇦CAD: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/VnCN6hwg2V
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -0,83 % S&P 500: -0,87 % CAC 40: -1,98 % Dax 30: -2,12 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/Wps7NjzleZ
  • 🇩🇪DAX Ausblick: Die Sorgen bleiben https://t.co/emt4ibGeJ9 #DAX #DAX30 #Aktien #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/ch5VlZ7xq9
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,62 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 68,78 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/AHbqCP1Tpq
  • Forex Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,34 % 🇯🇵JPY: 0,29 % 🇪🇺EUR: 0,27 % 🇦🇺AUD: 0,22 % 🇳🇿NZD: 0,13 % 🇨🇦CAD: -0,05 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/DSATTX4C6B
  • Indizes Update: Gemäß 05:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dow Jones: -1,45 % S&P 500: -1,48 % CAC 40: -2,41 % Dax 30: -2,48 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/R3Sq6cYsha
  • Rohstoffe Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Silber: 0,58 % Gold: 0,43 % WTI Öl: -1,19 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/TMkuQBvkIJ
  • Forex Update: Gemäß 03:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,27 % 🇪🇺EUR: 0,25 % 🇦🇺AUD: 0,20 % 🇬🇧GBP: 0,15 % 🇳🇿NZD: -0,01 % 🇨🇦CAD: -0,07 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/WRagYhNDuK
EUR/JPY explodiert nach oben, könnte sich konsolidieren

EUR/JPY explodiert nach oben, könnte sich konsolidieren

2017-04-27 13:41:00
Jeremy Wagner, CEWA-M, Senior Strategist
Teile:

Wir haben EUR/JPY letzte Woche bei einem Ausbruch über einen kleinen Trendkanal bei 116,60 JPY gekauft.

Das Paar hat sich stark nach oben gearbeitet und signalisiert, dass wie uns in einer dritten Aufwärtswelle befinden. Dritte Wellen tendieren dazu, die längsten und stärksten der fünf Wellen-Sequenz der Elliott-Welle zu sein. Wir straffen daher den Stop-Loss näher zur aktuellen Kursbewegung für den Fall, dass der Markt sich gegen die Position wendet.

EUR/JPY explodiert nach oben, könnte sich konsolidieren

Das Währungspaar EUR/JPY beginnt gegen einen langfristigen Kurskanal (blaue Linie) in der Nähe von 122 JPY zu drücken. Diese blaue Trendlinie könnte zu einer Abwärtsreaktion auf 119 JPY hin führen. Da wir uns in einer dritten Welle befinden könnten, könnte ein Rücksetzer nicht ganz bis 119 JPY reichen, aber ein so tiefer Rücksetzer ist innerhalb des identifizierten Musters normal.

Wir erwarten einen letztendlichen Durchbruch nach außerhalb des blauen Trendkanals, der erneut 124 JPY und möglicherweise 133 JPY testen wird. Der aktuelle Stop-Loss wurde in der Nähe von 117,82 JPY gesetzt. Sollte dieses Niveau nach unten durchbrochen werden, kommt ein anderes Muster ins Spiel.

Das Währungspaar EUR/JPY war die Top-Trading-Gelegenheit 2017 von zwei unserer Analysten. In dem Leitfaden „Top-Trading-Gelegenheiten 2017“ können Sie herausfinden, was sie zu sagen hatten.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.