Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Gemischt
WTI Öl
Gemischt
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bullisch
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • $BTC - Update: As expected we have tested the MA-200 and pulled back almost to 61,8-%-Retracement. If #Bitcoin can defeat this major support we could see a bottom formation here. https://t.co/16SvDW3sXi https://t.co/g5C2O1BiqY
  • #Bouhmidi bands show that only after the recapture of 48k, the upward rally can be continued again. In the short term, a break with the lower band at 44k could lead to further downward impulses. With a probability of 68%, #Bitcoin will trade today between $48,425-$44,486 #BTC https://t.co/mXuKK3hTj5
  • #EURNOK befindet sich in einem intakten Abwärtstrend. Die saisonale Schwäche des $EURNOK im Mai, die günstige charttechnische Ausgangslage und der steigende Ölpreis könnten die Krone bestärken. Erfahre auch u.a mehr #EURTRY in meinem Börsenbrief: https://t.co/6czZUuYRxg https://t.co/TFCsGIBxN1
  • #Bitcoin is in a key support area. February low and EMA-200 are crucial zones, where we might have started a temporary pullback heading north to 61,80-%- Retracement at 46871. $BTC #BTC https://t.co/RkobOofgft
  • #EURNOK - Our trade based on the divergence between #crudeoil and $EURNOK is heading our expected direction. #Euro could depreciate further and thus reduce the divergence. #Forex #OOTT #Norway https://t.co/Q9tQZT1WnE
  • #Trading - Mit @IGBank startet im Mai meine Mini-Serie: "Technische Analyse für Fortgeschrittene" - Die dreiteilige Seminarserie Am 26. Mai, 2. und 8. Juni, jeweils ab 18:00 Uhr | #Webinar | Kostenlos anmelden: https://t.co/gD11PSHx15 #Swiss #Zurich #Finance https://t.co/MdoZ817bXa
  • Jetzt klar, warum die Muffensausen kriegen. Hier der Bund-Future auf Monatsbasis. #Futures #Bonds #Bunds https://t.co/xs94mji73R https://t.co/v9y87KZYDy
  • Crypto update: #Bitcoin 47287.40 -1.99% #Ether 3578.34 -5.66% #BitcoinCash 1173.73 -2.33% #EOS 10.0743 -3.74% #Litecoin 302.64 -2.17% #Stellar 0.7222 +5.55% #Crypto 10 Index 24140 -3.48% #BTC #ETH #BCH #XLM #LTC
  • Mehrere Banken bereiten sich auf erhöhte Bund #Short Wetten vor. Eine positive Bund-Rendite dürfte ein starkes psychologisches Signal aussenden. Könnte mE interessant werden für einen #Trade für das zweite HJ werden (Keine Anlageberatung) https://t.co/OjfoAOGyrk
  • Vergleich Erholung nach Finanzkrise und nach/während #Covid #Krise beim #SP500 Index. Chart von @LPL #Aktien #Boerse #Finanzen https://t.co/ngLRiBqeyB
Analyst Picks DAX und EURUSD

Analyst Picks DAX und EURUSD

Jens Klatt, Marktstratege

Wer Interesse an meinen Trading-Setups und dem Management meiner Trades hat, besonders der Intraday-Picks, der wird diesbezüglich jederzeit im Echtzeitnachrichten-Feed auf dem Laufenden gehalten und natürlich in unserem deutschen DailyFX-Forum

---

---

---

Intraday-Trading-Level

DAX:

Fokus weiter auf der 9.600er Marke, bis Freitag choppige Action zu erwarten, über 9.800 Long, Ziel Allzeithoch um 10.050 Punkte, bei Break 9.600 Short, Ziel 9.370 / 400

=> für weitere Diskussionen schaue man in den DAX Talk und meine TagesanalyseDAX weiter zwischen 9.600 und 9.800 gefangen http://bit.ly/1wndgxD

---

---

---

EUR/USD:

Weiter Long gegen die Lows um 1,2850 / 2900, kurzfristiges Gegenbewegungsziel ausgehend von möglicher, inverser SKS im Hourly um 1,3050

=> für weitere Diskussionen schaue man in den EUR/USD Talk und meine Tagesanalyse: EUR/USD: oberhalb der 1,29er Marke weiter Korrektur zurück über 1,30 sehr wahrscheinlich

---

---

---

Swing-Trading-Level (1-3 Wochen)

Gold: Ziel um 1.235 erreicht, dort genau beobachten, eventuell mittel- bis langfristig attraktives Long-Einstiegslevel, FED am Mittwoch im Fokus

=> für weitere Diskussionen schaue man in den Gold Talk

---

---

---

USD/JPY: Break der105,50er Region, Long-Trigger nun alter Widerstand um 105,50, mittelfristiges Ziel: 110,50

=> für weitere Diskussionen schaue man in den Echtzeitnachrichten-Feed

---

---

---

USD/RUB: Long bei Korrektur gegen die 37,50, mittel- bis langfristig sollte RUB-Abwertung anhalten, Ziel 41,00+

=> für weitere Diskussionen schaue man in den Echtzeitnachrichten-Feed

---

---

---

Langfrist-Trading-Level (6-12 Monate)

USD/HKD: Long gegen die 7,7500 / 7515, Stop unter 7,7450, Ziel: 7,7660, beide Fills jeweils auf 7,7500 und 7,7515 erhalten, aktuelle Frage nach dem Stop: USD/HKD: Long-Order gegen die 7,7500 gefilled - Stop zu eng? , Stop von 7,7490 auf 7,7450 erweitert.

=> für weitere Diskussionen schaue man unter USD/HKD

---

---

---

EUR/CHF: Long gegen die 1,2000er Marke, Stop unter 1,1980, Ziel: 1,2650

=> für weitere Diskussionen schaue man unter EUR/CHF

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.