Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Anmelden
Bitte versuche es erneut
Dax 30
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Bitcoin
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • $ADBE is trending - #Adobe is seasonally in one of its best periods of the year. Between April and July, #Adobe had an average return in this period of about 16% over the past 30 years. The formation of a new high confirms the trend continuation. #WallStreet https://t.co/UgzMVLvmdM https://t.co/E72tvGMSi0
  • Ok die Elternzeit ruft. Allen viel Erfolg heute noch. #DAX trade wurde ausgestoppt. Für Teilgewinne gab es genügend Möglichkeiten, wenn man wollte. Dann müsste man jetzt auch nix verloren haben. Vorausgesetzt man war früh genung drin (Timing usw.) You know what I mean😉 https://t.co/AjA5MoTvbh
  • RT @FirstSquawk: U.S PRESIDENT BIDEN TO BAR U.S. BANKS FROM TAKING PART IN PRIMARY MARKET FOR ROUBLE-DENOMINATED RUSSIAN SOVEREIGN DEBT FRO…
  • #Goldpreis https://t.co/dO7MQbetxJ
  • Kommen eigentlich um 13:00 Uhr unserer Zeit die US Futures-Händler an den Start oder warum ist um Punkt 13 oft ein Reversal oder zumindest steigende Dynamik im Trend zu erkennen? Frage für einen Freund. #Trading
  • Goldpreis: US Dollar am Support, Daten bremsen 👉https://t.co/MY8312jkbb #Gold #Goldpreis #XAUUSD #GDX https://t.co/CBQ4Ka8bwW
  • Heute gab es drei Setups von mir, die allesamt aufgegangen sind + laufende Erklärungen, wie man taktisch im #Daytrading Risiko minimiert. Das alles gibts kostenfrei. Wo man normalerweise über 1k Euro für Kurse zahlt. Also, angeblicher Kunde von IG (Troll), halt mal den Ball flach
  • #EURUSD Short Setup könnte nun aktiviert worden sein. (Keine Anlageberatung!) #Forextrading https://t.co/hcNQIDgmyy https://t.co/C3NMvjgIRX
  • SL an das Tief ran gezogen beim #DAX. TG https://t.co/SGwonGmQAG
  • #DAX Update. Gehe jetzt long hier. SL 224. Keine Empfehlung! #Daytrading https://t.co/Ija4Mlvscz
USDCAD, USDJPY, AUDUSD

USDCAD, USDJPY, AUDUSD

Niall Delventhal, Marktanalyst

Meine Tendenz:

USD weiterhin bullish gegenüber CAD, AUD und JPY

Letzte Positionierung der Non Commercials

Analyst_Pick_18.12.2013_body_Picture_2.png, USDCAD, USDJPY, AUDUSD

Wie ich in meinen „Commitments of Traders“ Reports einfing setzten die Großspekulanten an den Märkten weiterhin übergeordnet auf den US-Dollar.

Gerade in den Märkten AUD/USD & CAD/USD und USD/JPY sehe ich zur Zeit Potenzial für USD Rallyes.

USD/CAD: Der Kurs setze neue Jahreshochs, Vorgehen „Buy on Dips“ wirkt attraktiv. Der Kurs setzte gerade von seiner starken Performance der Vorwochen zurück und ein „Long-Abprall zeichnet sich ab.

USD/JPY: Sollten Fed Tapering-Spekulationen wieder neu aufkochen sehe ich gerade dieses Markt bullish. Das Japanische BIP enttäuschte zuletzt, die BoJ wird einen weiterhin expansiven Kurs in 2014 fahren, die Fed hingegen auf restriktiver schalten.

AUD/USD: RBA Gov. Stevens hofft auf ein Tapering der Fed und auf einen AUD/USD Kurs der Richtung 85 Cents läuft. Der Kurs reagierte bearish, zudem steigt die Erwartungshaltung an die RBA im nächsten Zinsmeeting den Leitzins zu senken. Der Kurs setzt seinen Abwärtsbewegung fort und könnte das Jahrestief von 0,884 antesten, ein Bruch ließe auf weitere Dynamik setzen.

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an instructor@dailyfx.com

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

Analyst_Pick_18.12.2013_body_x0000_i1025.png, USDCAD, USDJPY, AUDUSD

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.