Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Rohstoffe Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,85 % Silber: 0,54 % WTI Öl: -0,84 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/GEJgx8id6k
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇭CHF: 0,13 % 🇪🇺EUR: 0,03 % 🇨🇦CAD: -0,12 % 🇳🇿NZD: -0,31 % 🇦🇺AUD: -0,50 % 🇬🇧GBP: -0,59 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/EM5QtddeBU
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -0,29 % Dow Jones: -0,49 % CAC 40: -1,55 % Dax 30: -2,21 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/EkbL9vZ5X2
  • #DAX #DowJones und #SPX: Die Verluste gehen weiter https://t.co/oASlBGKpSG #coronavirus #Aktien #WallStreet #Trading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/EACRfgtpra
  • #Volatility: Daily updated #Bouhmidi - Bands for #DAX #FX #Gold #OOTT: https://t.co/JnVoAgBQrW @DavidIusow @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/Udx9Ed7DZU
  • Always respect the market, but hey, sometimes market can be as dumb as a stubborn donkey. It is not as if many have warned of the effects of the virus before. #Stockmarket #Economy #coronavirus #COVID19
  • https://t.co/Mg76BKAE9d
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,81 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,83 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/heDvLZZywV
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: 0,85 % Silber: 0,64 % WTI Öl: -0,43 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/scrUeHOv8S
  • First #COVIDー19 case near Düsseldorf Germany North-Rhine-Westfalia
Tägliche Beobachtungen 05. August 2013

Tägliche Beobachtungen 05. August 2013

2013-08-05 12:55:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Währungsstratege
Teile:

Aktuelle Positionen:

- Short AUD/USD (1/2) bei netto 0,9192, Stop bei 0,9170, Ziel 1 bei 0,9045, Ziel 2 bei 0,8960, Ziel 3 bei 0,8770, Ziel 4 bei 0,8545

Geschlossene Positionen:

- Short AUD/USD (1/) ab netto 0,9192 bei 0,8960 für +232 Pips; Voller Positionsgewinn von +116 Pips

Typischer Zeitrahmen: 1 Tag bis 1 Woche

Es hat sich nach den Juli NFPs vom Freitag wenig verändert. Eine Konstante bleibt: Der Australische Dollar bleibt schwach. Der Aussie ist sogar unter den vier Komponenten des Dow Jones FXCM Dollar Index (Ticker: USDOLLAR) die einzige der Major-Währungen, die nach den NFPs gegen den US Dollar Boden verloren hat.

Der frühe Teil dieser Woche wird einen Wendepunkt für den Australischen Dollar kennzeichnen, da die Reserve Bank of Australia die Ergebnisse ihrer August-Sitzung zur Geldpolitik am Dienstag bekanntgeben wird. Vor der Bekanntgabe sehen die Credit Suisse Overnight Index Swaps eine 91% Chance einer 25 Basispunkt-Kürzung. Wenn überhaupt, dann sind die Risiken also eher zur Oberseite verzerrt (restriktiv klingende Kommentare wären natürlich eine Überraschung).

Ich nehme an, dass die von RBA Gouverneur Stevens gegebene Orientierung jedoch expansiver Natur sein wird und einen ähnlichen Tonfall tragen wird wie das, was er am letzten Dienstag sagte. Er merkte an, dass der Inflationsausblick deutlich getrübt bliebe und, ohne von einer Überhitzung bedroht zu sein, "sich knapp vor einer sehr, sehr großen Wertminderung befände, welche wir natürlich noch nicht erlebt haben."

Übersetzung: Der ~15% Rückgang seit Mitte April gilt nicht einmal als eine "sehr, sehr große Wertminderung", und der Australische Dollar könnte noch wesentlich weiter fallen bevor es bedenklich wird. "Nicht gegen die Fed ankämpfen" trifft hier zu: Kämpfe nicht gegen die RBA.

Sind Sie neu bei FX oder gespannt auf Ihren Trading IQ?

Wie immer kann man weitere Trade-Ideen und generelle makroökonomische Gedanken bei dem DailyFX Real Time News Feed finden oder indem man mir bei Stocktwits/Twitter @CVecchioFX folgt.

Ich halte außerdem ein wöchentliches Live Trading Q&A bei DailyFX Plus, jeweils Dienstags um 06:00 EDT/10:00 GMT, bei dem ich tiefer auf meine Positionen und Gedankenprozesse hinter meinen Analysen eingehe.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.