Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Tägliche Beobachtungen: 22. Juli 2013

Tägliche Beobachtungen: 22. Juli 2013

2013-07-22 13:55:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Strategist
Teile:

Pending Positionen:

- Short GBP/USD bei 1,5390, Stop bei 1,5540, Ziel 1 bei 1,5280, Ziel 2 bei 1,5170, Ziel 3 bei 1,5030

Typischer Zeitrahmen: 1 Tag bis 1 Woche

Das GBP/USD steigt schnell, erreicht jedoch bald einen Widerstands-Zufluss im die 1,5400 herum. Das Level kann auf dem H4 und den Tageszeitrahmen leicht erkannt werden, wobei das 38,2% Fib Jahreshoch/-Tief und das Juni 61,8% Fib Hoch bis zum Juli-Tief bei 1,5390/400 liegt. Da in dieser Woche keine besonders wichtigen Daten anstehen, gibt es eine Reihe von Themen die hinsichtlich einer Führung der Kursbewegung beobachtet werden sollten; Meiner Meinung nach ist technisches Trading (nicht von Kommentaren oder Schlagzeilen, sondern eher von reiner Kursbewegung getrieben) eher möglich.

Fundamental gesehen könnte die Stärke des Britischen Pfunds kurzlebig sein. Seit Beginn war die Absicht des Vorsitzenden der Bank of England, Mark Carney, die Politik klar und transparent zu gestalten; die Einführung einer Orientierungshilfe sollte der Verfolgung dieses Ziels dienen, und das Ziel ist, die Marktteilnehmer wissen zu lassen, dass der Zinssatz der UK in nächster Zukunft niedrig gehalten wird. Dennoch scheint die Reaktion beim Sterling sagen zu wollen, dass "keine zusätzliche Lockerung" von Carney einer "Straffung" gleichkommt. Die BoE wird das zur Kenntnis nehmen und sich schnell anpassen, was das Britische Pfund zu gegebener Zeit abschwächen wird.

Sind Sie neu bei FX oder gespannt auf Ihren Trading IQ?

Wie immer kann man weitere Trade-Ideen und generelle makroökonomische Gedanken bei dem DailyFX Real Time News Feed finden oder indem man mir bei Stocktwits/Twitter @CVecchioFX folgt.

Ich halte außerdem ein wöchentliches Live Trading Q&A bei DailyFX Plus, jeweils Dienstags um 06:00 EDT/10:00 GMT, bei dem ich tiefer auf meine Positionen und Gedankenprozesse hinter meinen Analysen eingehe.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.