Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Every time it gets tricky I am trying to switch my thinking away from "making profits" to "stay at break-even" on weekly basis. As I made some profits this week already, I decided not to overreact for now, but will start to reduce position, if #Trump is going mad in a few minutes https://t.co/rIsIVNw1oR
  • In Kürze:🇺🇸 USD President Trump to Discuss US Trade Policy at Economic Club of NY um 17:00 GMT (15min) https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2019-11-12
  • Gleich wird es spannend. #Trump https://t.co/ztXMGC9AOz
  • Forex Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇨🇦CAD: 0,06 % 🇬🇧GBP: -0,11 % 🇯🇵JPY: -0,14 % 🇪🇺EUR: -0,24 % 🇦🇺AUD: -0,24 % 🇳🇿NZD: -0,52 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/qfBsVtxJJu
  • Indizes Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Dax 30: 0,60 % CAC 40: 0,49 % S&P 500: 0,49 % Dow Jones: 0,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/m37jKZ5zLM
  • Ölpreis Prognose: Geht es jetzt aufwärts? https://t.co/ihbMLo5m82 #Brent #WTI #Crude #Oil $CL #Trading #Commodities @SalahBouhmidi @CHenke_IG https://t.co/ZwUZHw3sYR
  • #DAX Trade planned. Buy at 13.307 tp as asual 20 points above. For those for whom it is to little as a target. I don`t matter about the price trend and how much of it I ride with one position. Its the trend in my account that matters to me. And this trend is positive ;-) #Trader
  • #Silber setzt seinen Abwärtstrend diese Woche fort. Der Ausbruch aus der Handelsspanne dürfte kurzfristig für weiteren bärischen Druck sorgen. https://t.co/GmrOUdthSr #Commodities #Silver @DavidIusow @CHenke_IG https://t.co/UpgTHZdhAM
  • Closed. nearly break-even as planned for this trade. #DAX #DayTrading https://t.co/2HMinTgkLo
  • Rohstoffe Update: Gemäß 15:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,78 % Gold: -0,17 % Silber: -0,53 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/OAzGaE8AyD
Jamies Trading Programm: 21.05.2013

Jamies Trading Programm: 21.05.2013

2013-05-21 12:23:00
Jamie Saettele, CMT, Senior Technischer Analyst
Teile:

Updates für diesen Morgen...

Eine USD/CHF Bewegung in Richtung von wenigstens 1,0100 bahnt sich möglicherweise an, und der Markt reagiert auf die 0,9640 Unterstützung gut. Einige Tage Seitwärtsverhalten werden hier von den Bullen begrüßt... um die Position mit einem engeren Stop zu erweitern. Falls der Kurs sich den gesamten Dienstag über dem Tief von Montag halten kann, sollte man die Aussetzung für den nächsten Run erhöhen.

Das GBP/USD nähert sich möglicher Unterstützung ab 1,5127. Doch angesichts der bärischen Lage ab dem 4-jährigen Dreiecksbruch im Februar sollte man der Unterseite einfach Zeit zur Entwicklung geben. Stops ab dem Short-Entry vom Donnerstag bei 1,5315 werden zu 1,5285 verschoben. LAUFEN LASSEN.

Neue NZD/USD Shorts funktionieren, und die Unterseite ist maßgeblich.

Ich muss noch zur AUD/USD Short-Seite zurückkehren, da ich auf einen 0,9860 Entry (das Hoch der letzten Nacht war 0,9840) gewartet hatte. Ich werde abwarten was am Dienstag passiert, bevor ich eine Entscheidung treffe.

Folgen Sie mir auf Twitter @JamieSaettele

E-mail Liste (Technische Analysen im PDF-Format einmal täglich)

Sentiment im Forex-Markt

Breakout Trading System (aktuelle Bedingungen sind günstig für USD Crosses)

Volle Technische Analyse

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.