Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • And again here, no need a 1 Minute-Chart to take those opportunities IMO. You can clearly see resistance and behavior also in 30 Minute-Chart for to react properly. #DAX #Daytrading https://t.co/ckoJ0Q3bIK https://t.co/cauY62WtgO
  • 🇪🇺🇺🇸Weekly EUR/USD Prognose: Leicht bullisch https://t.co/rcpakZWgfB #EURUSD $EURUSD #FED #Forextrading @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/31ddOmLsLk
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,65 %, während USD/CAD Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 69,06 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/3tqRKHdvB8
  • Rohstoffe Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: WTI Öl: 0,12 % Gold: -0,73 % Silber: -1,26 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/Rdl1w6j1DA
  • Forex Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇬🇧GBP: 0,17 % 🇦🇺AUD: 0,12 % 🇨🇭CHF: 0,07 % 🇯🇵JPY: 0,04 % 🇪🇺EUR: 0,01 % 🇳🇿NZD: -0,08 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/DA9ez5GWm5
  • Indizes Update: Gemäß 08:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: 0,95 % Dow Jones: 0,88 % Dax 30: 0,80 % CAC 40: 0,76 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/bMzgP3ZwmF
  • Find here the daily updated #Bouhmidi Bands for #Dax #Forex #oott: https://t.co/2t8wOBkAmI
  • RT @jsblokland: #Gold is down almost 3% from yesterday's spike as 'mysterious' seller pushed down the price. (#BIS) https://t.co/Qf6CAcS7CC
  • 🇩🇪DAX Ausblick: Herbe Verluste und Erholung am Support https://t.co/wVI7drKVXm #DAX #DAX30 #Aktien #Trading #Trader @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/I0DWr8NHci
  • 🇪🇺 EUR Deutsches Bruttoinlandsprodukt, arbeitstäglich bereinigt (im Vergleich zum Vorjahr) (4Q F), Aktuell: 0.4% Erwartet: 0.4% Vorher: 0.4% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-25
Tägliche Beobachtungen: 7. Dezember 2012

Tägliche Beobachtungen: 7. Dezember 2012

2012-12-07 22:40:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Währungsstratege
Teile:

Aktuelle Positionen:

- Long EUR/CHF ab 1,2018, Stop bei 1,1990, Ziel 1 bei 1,2500, Ziel 2 bei 1,2750

- Long USD/JPY ab 80,65 (1/2), Stop bei 82,05 (Tagesschluss), Ziel 2 bei 83,30

Kürzlich geschlossene Positionen:

- Geschlossener Short EUR/USD (1/2) von 1,3110 bei 1,3030 für +80-Pips.

- Abgeschlossener Short EUR/USD (1/2) ab 1,3110 bei 1,2905 für +205-Pips.

Zeitraum: 1 Tag bis 1 Woche

Der EUR/USD Short-Trade, der am Dienstag begann und heute endete, hat ganz gut funktioniert und brachte einen durchschnittlichen Nettogewinn von +142,5 Pips. Er scheint 5 Wellen unterhalb des Dezember-Hochs zu liegen, also sollten wir auf den Verkauf von Rebounds warten.

Ich habe das Stop bei der Long-Position beim USD/JPY angepasst, um +140 Pips festzulegen. Idealerweise würde ich gerne neue Entries bei einem erneuten Test von 80,50/70 erhalten.

Denken Sie daran, dass die Federal Reserve am 12. Dezember ein Meeting hat, bei dem die langersehnte Ankündigung einer weiteren QE3-Extension oder eines QE4 Programms erwartet wird, welche das auslaufende Operation Twist Programm ersetzten sollte. Operation Twist ist das Maturities Extension Program (MEP), das seit Juni 2011 in Kraft ist, und welches die Bilanz der Fed mit einem Rhythmus von $45 Milliarden pro Monat ausweitete (mit dem Verkauf von kurzfristigen Garantien für solche mit längerer Laufzeit). Diese Diskussion wird unabhängig von den November NFPs stattfinden und somit deren Bedeutung noch mehr vermindern. Dies könnte ein "Gerüchte Kaufen, Nachrichten verkaufen"-Ereignis sein, falls die einzigen Maßnahmen die Beibehaltung niedriger Zinssätze bis 2015 und die Ausweitung der QE3 Vermögenswert-Einkäufe sein sollten.

Weitere Trade Ideen und allgemeine makroökonomische Überlegungen finden Sie im Real Time Newsfeed oder indem Sie mir auf Twitter folgen @CVecchioFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.