Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Forex Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: 🇯🇵JPY: 0,29 % 🇨🇭CHF: -0,23 % 🇪🇺EUR: -0,27 % 🇬🇧GBP: -0,50 % 🇳🇿NZD: -0,54 % 🇨🇦CAD: -0,55 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#currencies https://t.co/dXYXx01lsn
  • DAX & Co. 📹 Video-Wochenausblick 24. Feb. 2020 https://t.co/MfkJYp38Pq #DAX #DAX30 #Trading #EURUSD #Gold #Brent @SalahBouhmidi @CHenke_IG @IGDeutschland https://t.co/WXUBGPwane
  • Indizes Update: Gemäß 11:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: S&P 500: -2,70 % Dow Jones: -2,78 % Dax 30: -3,64 % CAC 40: -3,74 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#indices https://t.co/SCLiEbFXJB
  • #EURUSD - Erst eine nachhaltige Verteidigung des Supports gepaart mit einer anschließenden Rückeroberung des Widerstandsbereich bei 1,09~1.095 $, könnte das bärische #sentiment stoppen und ggf. zu einer Trendwende führen. https://t.co/67oU5sVBYn @DavidIusow #forex @CHenke_IG https://t.co/V6NkC3YUUl
  • #DAX filled 3.Feb cash close and is rebounding slightly. Next resistance 135-160 #DAX30 #Trader https://t.co/ly4BOcfSq5
  • Interesting article about #Bitcoin #halving - is it already priced in? Interesting guests and forecasts with @cex_io @EvanLuthra @paoloardoino @adam3us @tradeblock & @SalahBouhmidi - Many thanks goes out to @MagasJulia and @Cointelegraph https://t.co/aFbdrv6gxw @IGDeutschland https://t.co/XFQ8JLtRqg
  • #DAX volatility significantly picked up and sets #DAX30 under pressure. Lower #Bouhmidi Band already broken. If we do not seen a reversal in implied vols - Indicies could stay bearish: https://t.co/IdeGTSeXZN @IGDeutschland @DavidIusow @CHenke_IG #fxtrading #OOTT #Gold #Forex https://t.co/3yiNcpx42L
  • 🇪🇺 EUR German IFO Expectations (FEB), Aktuell: 93.4 Erwartet: 92.1 Vorher: 92.9 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-24
  • 🇪🇺 EUR German IFO Current Assessment (FEB), Aktuell: 98.9 Erwartet: 98.6 Vorher: 99.2 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-24
  • 🇪🇺 EUR German IFO Business Climate (FEB), Aktuell: 96.1 Erwartet: 95.3 Vorher: 96.0 https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-02-24
Tägliche Beobachtungen: 17. November 2012

Tägliche Beobachtungen: 17. November 2012

2012-11-17 02:06:00
Christopher Vecchio, CFA, Senior Währungsstratege
Teile:

Aktuelle Positionen:

- Long AUD/USD ab 1,0318, Stop bei 1,0280, Ziel 1 bei 1,0395

- Long EUR/CHF ab 1,2018, Stop bei 1,1990, Ziel 1 bei 1,2500, Ziel 2 bei 1,2750

- Long USD/JPY ab 80,65, Stop bei 80,45, Ziel 1 bei 81,75, Ziel 2 bei 83,30

Zeitrahmen: 1 Tag bis 1 Woche

Kürzlich geschlossene Positionen:

- Schluss-Short AUD/CAD ab 1,0455 bei 1,0345 für +110-Pips

- Schluss-Long EUR/USD (1/2) ab 1,2720 bei 1,2790 für +70-Pips, Stop bewegte sich zu BE bei bleibender Position

- Ausstieg vom Long EUR/USD (1/2) ab 1,2720 bei 1,2720 für 0-Pips.

Mir gefiel die Kursbewegung des AUD/USD und USD/CAD gestern nicht (sie wies für mich auf eine Bewegung zu einem Gegentrend hin), also schloss ich den AUD/CAD ein bisschen früh für einen Gewinn von +110-Pips. Der EUR/USD Long erreichte sein Ziel 1 bei 1,2790 (mit Top bei 1,2800/05) und löste die Hälfte der Position zum Abschluss aus, und die restliche Hälfte des Trades mit einem Stop beim Entry ab 1,2790. Der Pullback während der heutigen europäischen Handelszeit zwang mich zum Ausstieg aus dem Trade bei meinem Entry.

Mein tägliches Stop bei meinem AUD/USD Long wurde nicht ausgelöst und rettete diesen Trade um Haaresbreite. Trotzdem scheint es, mit den späteren Entwicklungen aus Washington in Richtung Risikoneigung, dass vorläufig ein Kompromiss der Plan ist, um eine Resolution (entweder eine Ausdehnung auf Mitte 2013 oder eine komplette Resolution) zu ermöglichen. Falls die Nachrichten übers Wochenende gut sind, könnte dies einen Schwung bei der Eröffnung am Sonntag bringen. Eine tiefere Bewegung bei Wochenbeginn wird besorgniserregend sein und auf ein aktiveres Trade-Management hinweisen.

Weitere Trade Ideen und allgemeine makroökonomische Überlegungen finden Sie im Real Time Newsfeed oder indem Sie mir auf Twitter folgen @CVecchioFX.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.