Wir verwenden eine Reihe von Cookies, um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Sie können hier mehr über unsere Cookie-Richtlinien erfahren oder indem Sie dem Link am Ende jeder Seite unserer Website folgen.

0

Benachrichtigungen

Die Benachrichtigungen unten basieren auf den Filter-Einstellungen der Wirtschafts- und Webinar-Kalender.

Live-Webinare

Live-Webinare

0

Wirtschaftskalender

Wirtschaftskalender – Ereignisse

0
Kostenfreie Trading-Handbücher
Dax 30
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
WTI Öl
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Dow Jones
Bullisch
Gold
Bärisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
EUR/USD
Bullisch
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Bitcoin
Gemischt
Tief
Hoch
der IG Kunden sind long.
der IG Kunden sind short.
Long Short

Hinweis: Tief, Hoch und Volumen beziehen Sie auf einen Handelstag.

Bereitgestellte Daten von
Weitere Mehr ansehen
Echtzeitnachrichten
  • Is partial #lockdown a negative thing? Looking at the whole situation one can assume, it’s better than not to react at all, or downplay it. Bullish 😂
  • #WellsFargo to reduce Q3 #dividend to $0.10/share (from $0.51/share) $WFC @IGDeutschland @IGNederland @DavidIusow @CHenke_IG #earnings https://t.co/O9d8Eibsa1
  • Voor mijn Nederlandse followers hier een interessant artikel over mijn seizoensanalyse van #BVB, #Ajax en #Juventus - https://t.co/mn3JyOoLJJ #beleggen @IGNederland @BartSips @CryptoMichNL https://t.co/o73x0EuoJK
  • #Fussball - Freunde aufgepasst: Nach der Saison ist vor dem Kursgewinn. Börsennotierte Fußballklubs sind im Sommer tendziell bullisch. In den letzten 17 J. konnte #BVB im Ø zwischen Juni - August eine Rendite von 10% erzielen. #Juventus kommt auf rund 19% @CHenke_IG @DavidIusow https://t.co/oQbrYMftMp
  • #Fastenal presented its figures, exceeding earnings expectations. The company was able to beat its sales forecast. $FAST reported earnings per share of $0.42. Sales were $1.51B. Over the year, the stock is up 17.4%, outperforming the #SPX , which is down 2% (YTD) @DavidIusow https://t.co/TzyJ2Glzt5
  • #JPMorgan (NYSE: $JPM) reported Q2 #EPS of $1.38, $0.34 better than the analyst estimate of $1.04. Revenue for the quarter came in at $33.0 billion versus the consensus estimate of $30.29 billion. Good Start...... @DavidIusow @CHenke_IG #Banking @IGDeutschland @IGNederland https://t.co/A3sfwUPwuC
  • @SalahBouhmidi @IGDeutschland @CHenke_IG Back to the roots :-)
  • IG Sentiment Update: Daten zeigen, dass Ripple Trader überwiegend long positioniert sind, mit 96,70 %, während S&P 500 Trader gegensätzliche Extrempositionen halten, mit 73,02 % Siehe Chart, weitere Details bei DailyFX: https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-sentiment https://t.co/GZMNJtaKsz
  • In Kürze:🇵🇱 Zinsentscheid um 11:00 GMT (15min) Erwartet: 0.1% Vorher: 0.1% https://www.dailyfx.com/deutsch/wirtschaftsdatenkalender#2020-07-14
  • Rohstoffe Update: Gemäß 10:00 sind die besten und die schlechtesten Performer im Londoner Handel: Gold: -0,49 % Silber: -0,60 % WTI Öl: -0,64 % Betrachte die Performance aller Märkte per https://www.dailyfx.com/deutsch/forex-kurse#commodities https://t.co/uGUTr306jl
Australischer Dollar Cross Pick 31.05.2012

Australischer Dollar Cross Pick 31.05.2012

2012-05-31 14:35:00
David Song, Strategist
Teile:

Wir haben unseren Short beim AUD/NZD ab 1,300 ausgebaut und bei 1,2902 zugekauft. Wir haben unser Netto-Stop auf unsere Ursprungskosten (1,3000) gezogen. Wir werden ein offenes Ziel behalten, da wir eine Beschleunigung des Reversal beim Aussie-Kiwi im Juni erwarten. Von der Reserve Bank of Australia wird allgemein erwartet, dass sie den Benchmark-Zinssatz nächste Woche weiter senken wird. Daraufhin sollten wir den Neuseeland-Dollar stärker als sein australisches Pendant erleben. Wir sind angesichts der unterschiedlichen Zinssatzerwartungen immer noch auf der Suche nach neuen 2012er-Tiefs beim Wechselkurs. Gemäß der Credit Suisse Overnight-Index-Swaps wird die RBA die Cash-Rate in den nächsten 12 Monaten voraussichtlich um fast 150 Basispunkte senken. Währenddessen gehen die Marktteilnehmer davon aus, dass die Reserve Bank of New Zealand in Anbetracht der Verlangsamung des globalen Wachstums die Kreditkosten um mindestens 25 Basispunkte senken wird. Der RBNZ Gouverneur Alan Bollard geht davon aus, dass durch die Wiederaufbauarbeit nach dem Erdbeben in Christchurch die privatwirtschaftlichen Aktivitäten zulegen werden. Deswegen könnte die Zentralbank ihre abwartende Haltung 2012 beibehalten. Bei der nächsten Sitzung am 13. Juni könnte Bollard versuchen, die Spekulationen auf eine Zinssatzerhöhung abzukühlen, da eine stärkere Erholung höhere Inflationsrisiken mit sich bringen würde.

DailyFX stellt Neuigkeiten zu Forex und technische Analysen, die sich auf Trends beziehen, die die globalen Währungsmärkte beeinflussen, zur Verfügung.