David Iusow

David Iusow

Finanzmarktanalyst

Expertise:
Intermarketanalyse, Technische Analyse, Fundamentaldatenanalyse und Analyse der Price-Action.
David Iusow beschäftigt sich seit zehn Jahren leidenschaftlich und beruflich mit den Märkten. Angefangen während des Studiums in Finanzwissenschaften, durchlief er zu Beginn mehrere Bereiche des Tradings und lernte auf diese Weise viele Strategien und Handelsprodukte kennen. Die Basis seiner eignen Handelsstrategie fokussiert sich mittlerweile auf makroökonomische Trends, die er mittels der Analyse der liquiden Assetklassen (Währungen, Rohstoffe, Aktienindizes, Anleihen), der sogenannten Intermarketanalyse, versucht zu identifizieren. Dabei spielen die technische Analyse ebenso eine besondere Rolle wie fundamentale Konjunkturdaten, geldpolitische und politische Entscheidungen und die Flexibilität, sodass der Handelshorizont zwischen einem und sechs Monaten variieren kann. Nach dem Studium arbeitete er hauptsächlich als Analyst und Redakteur, gab Ausbildungsseminare für FX-Trader und führte mit einem Partner ein Handelsbüro von dem aus man eigenes Kapital mittels Futures-, CFD- und Aktienhandel verwaltete.

NEUESTER TWEET



AKTUELLER ARTIKEL


S&P 500: Sentiment deutet weiterhin auf Unentschlossenheit der Anleger hin

Bei einem Blick auf die Stimmung der S&P 500 Anleger fällt zwar auf, dass 32,2 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

BTC/USD: IG Trader verringern Short-Positionen weiter

Bei einem Blick auf die Stimmung der Bitcoin Anleger fällt zwar auf, dass 81,5 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

Goldpreis weiterhin bärisch: Keine nennenswerten Veränderungen im Sentiment

Bei einem Blick auf die Stimmung der Gold Anleger fällt zwar auf, dass 87,4% der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

USD/JPY: IG Trader werden bullisher wodurch der Anstieg kurzfristig abgebremst werden könnte

42,3 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der Preis steigen wird.

GBP/USD: Sentiment zeigt eine klar bärische Entwicklung an

75,5 % der IG Kunden mit offenen Positionen in diesem Markt denken, dass der GBPUSD Kurs steigen wird.

GBPUSD Analyse: Pfund gibt nach enttäuschenden Inflationsdaten gegen Greenback nach

GBPUSD Analyse: Nach negativen Konjunkturdaten fallen Erwartungen an Zinsanstieg, Sentiment stark bärisch.

EUR/USD: Die aktuellen Veränderungen innerhalb des Sentiments deuten auf eine bärische Entwicklung hin

Die Daten der IG Kunden zeigen, dass 55,9% der Trader netto-long positioniert sind, mit einem Verhältnis der Long zu Short Positionen von 1,27 % zu 1.

USDJPY, USDHUF, EURUSD, GBPUSD | FX Marktüberblick

Bei einem Blick auf den Vierstundenchart fällt relativ schnell auf, dass der Greenback seit dem 8. Juli einen starken Aufwärtstrend eingeleitet hat.

NZDUSD Trading-Idee auf Basis der Charttechnik

Der NZDUSD Kurs gehört zu den stabilsten Währungspaaren am Dienstag. Inflationsdaten und technischer Kreuzwiderstand könnten einen kurzfristigen Long-Trade begünstigen.

EURUSD Kurs startet einen zweiten Ausbruchversuch - Das könnten die Gründe sein

Der EURUSD Kurs unternimmt in Anbetracht der Aussagen des Fed Präsidenten Powell einen zweiten Ausbruchsversuch.

GBPUSD Kurs mit erneutem Ausbruchsversuch, Konjunkturdaten im Fokus

Der GBPUSD Kurs dürfte von einem sich aufhellenden Sentiment in Bezug auf die politischen Ereignisse profitieren. Wichtige Konjunkturdaten im Fokus.

DAX, S&P 500, EURUSD, USDJPY, WTI, Gold | Märkte im Wochenausblick

USDJPY technischer Ausbruch könnte auf Wochenkerzenbasis bestätigt werden

USDJPY Kurs steigt über relevante Widerstände. Neben Handelskonflikt könnte auch das verfehlte Inflationsziel der Notenbank den Yen weiter belasten.

EURUSD Kurs bricht wieder ein

Der EURUSD Kurs bricht wieder unter die zuvor überschrittene Widerstandszone ein. Starker US Dollar und EZB Aussagen belasten

USDCAD Analyse: BoC Zinsentscheid und Pressekonferenz

USDCAD steigt im Anschluss an den Zinsentscheid und die Pressekonferenz. Unsicherheit und Ölpreis belasten.

USDJPY Kurs steigt trotz erhöhter Risiken

Hat der Yen als Safe-Haven Währung ausgedient oder war er das noch nie?

FX Marktüberblick – Interessante Setups und Ereignisse innerhalb der Währungsmärkte

USDTRY Kurs bricht nach oben aus, Erdogan verunsichert Marktteilnehmer

Der USDTRY Kurs steigt über die Konsolidierung hinaus. Gemäß der Historie könnte es zumindest in Richtung des letzten Hochs gehen

Diese Faktoren stützen den WTI Rohölpreis

Der WTI Rohölpreis erholt sich von der leichten Korrektur. Angebotssorgen bleiben nach weiterhin valide.

USDCAD Kurs: Sentiment ändert Richtung vor BoC Zinsentscheid

USDCAD Kurs erholt sich in dieser Woche leicht. BoC Zinsen stehen an. IG Sentiment verzeichnet starke Bewegungen.


Gesponsert von IG – Eigentümer von DailyFX