DailyFX Hauptseite / Ausbildung

Learn Forex: High Probability Breakout-Trading in Forex 23.01.

von  , Head Forex Trading Instructor
24 Januar 2013 00:09 MEZ

Zusammenfassung: Dieses Video zeigt Ihnen, wie Sie eine angemessene Tradegröße im Verhältnis zu Ihrer Kontogröße festlegen können, und zwar mit effizienter Hebelwirkung und dem “Risikomanagement-Rechner”. Wir werden das Setup der vergangenen Woche vom USD/CHF und eine neue potentielle Gelegenheit mit dem GBP/JPY zur Erläuterung dieser Werkzeuge anwenden.

Chefausbilder für Trading, Jeremy Wagner, bespricht:

*Verwendung des Donchian Kanalindikators zur Identifizierung von Entry- und Exit-Punkten eines Trades

*Was eine effiziente Hebelwirkung ist und weshalb sie wichtig ist

*Welchen Höchstprozentsatz des Kapitals man bei einem Trade dem Risiko aussetzen sollte

*Festlegung der Tradegröße einer sich entwickelnden Trading-Gelegenheit beim GBP/JPY

Falls Sie ein Neutrader bei Forex sind, folgen Sie am besten dem Twitter Feed "Neu bei Forex", der Trading-Tipps für Anfänger bietet, und zwar auf @DailyFXEDU. Auf den Feed kann auch von der DailyFX Learn Forex Seite zugegriffen werden.

Viel Glück beim Traden!

24 Januar 2013 00:09 MEZ
Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:
 

Ressourcen