Forex Research

EUR/USD Risiko-Triumvirat dürfte die Volatilität diese Woche...

Sonntag, 25 Januar 2015 20:15 MEZ
von  , Währungsstratege
Der Euro erhielt in der letzten Woche weiterhin Schläge, mit neuen 11-Jahrestiefs gegen den US Dollar, nachdem die Europäische Zentralbank ihr stark erwartetes QE-Programm enthüllte. Es gibt wenig Hinweise darauf, dass die starken Kur...

Bullischer USD/JPY Ausblick anfällig bei weniger aggressiver...

Samstag, 24 Januar 2015 00:13 MEZ
von  , Währungsanalyst
Die fundamentalen Entwicklungen, die sich in der nächsten Woche bieten sollten, könnten die bullischen Prognosen um den USD/JPY untergraben, falls das Federal Open Market Committee (FOMC) seinen eher restriktiv eingestellten Ton für d...

Gold Rallye zischt vor FOMC und US BIP - 1263 Schlüsselunter...

Freitag, 23 Januar 2015 23:22 MEZ
von  , Währungsstratege
Der Goldkurs ist in der dritten Woche in Folge gestiegen, wobei das Edelmetall eine Rallye von 0,91% verzeichnete, um vor Börsenschluss in New York am Freitag bei $1292 zu traden.

Achtung vor kritischem EZB-Entscheid Höhenflug des Risikos

Donnerstag, 22 Januar 2015 11:10 MEZ
von  , Quantitativer Stratege
Die Schweizerische Nationalbank verursachte eine starke FX Volatilität, nachdem sie ihr wichtigstes Versprechen aufgab. Warum erhöht dies das Risiko vor dem Entscheid der Europäischen Zentralbank?

Maßnahme der SNB verursacht vor kritischem EZB-Entscheid Höh...

Mittwoch, 21 Januar 2015 20:10 MEZ
von  , Quantitativer Stratege
Die Schweizerische Nationalbank verursachte eine starke FX Volatilität, nachdem sie ihr wichtigstes Versprechen aufgab. Warum erhöht dies das Risiko vor dem Entscheid der Europäischen Zentralbank?

US Dollar gegen Euro und Yen in kommender Woche von Pullback...

Montag, 19 Januar 2015 21:45 MEZ
von  , Quantitativer Stratege
Die unerwartete Maßnahme der Schweizerischen Nationalbank haben die Märkte nervös gemacht, und die hohen Volatilitätskurse im Forex warnen vor starken Marktbewegungen. Hier zeigen wir Ihnen, was wir beobachten.

Gold bei 4-Monatshochs, nachdem SNB Bremsklotz entfernt - ko...

Sonntag, 18 Januar 2015 00:33 MEZ
von  , Währungsstratege
Der Goldkurs war diese Woche deutlich höher, und das Edelmetall verzeichnete eine Rallye von mehr als 4%, um vor Handelsschluss in New York am Freitag bei $1272 zu traden.

USD/JPY riskiert stärkere Korrektur mit weniger expansiver B...

Samstag, 17 Januar 2015 00:11 MEZ
von  , Währungsanalyst
Der USD/JPY könnte in der nächsten Woche eine stärkere Korrektur erleiden, sollte die Bank of Japan (BoJ) weiterhin zuversichtlich sein, ihr Inflationsziel von 2% zu erreichen und eine neutralere Haltung in ihrer Geldpolitik einnehmen...

Der schwache Start des Euros in 2015 könnte ein Zeichen für...

Sonntag, 11 Januar 2015 18:50 MEZ
von  , Währungsstratege
Zwischen den Bedenken zur Stabilität in der Eurozone und der Spekulation, was die Europäische Zentralbank als nächstes tun könnte, könnte die erste Handelswoche den Grundstein für ein schwieriges Jahr 2015 für den ...

Gold unterbricht 3 Wochen anhaltende Verluststrähne- $1230 v...

Samstag, 10 Januar 2015 00:34 MEZ
von  , Währungsstratege
Der Goldkurs unterbrach in dieser Woche eine drei Wochen dauernde Verluststrähne, und das Edelmetall verzeichnete eine Rallye von 2,51% und tradete vor Handelsschluss in New York am Freitag bei $1218.

Aussie Dollar zielt höher nach Verschiebung im politischen A...

Samstag, 10 Januar 2015 00:23 MEZ
von  , Währungsstratege
Der Australische Dollar wird seine Erholung gegen den US Dollar wohl fortsetzen, da die Wirtschaftsnachrichten eine Verschiebung des kurzfristigen geldpolitischen Ausblicks fördern.

Griechenland führt den Euro und den europäischen Markt wiede...

Montag, 29 Dezember 2014 21:37 MEZ
von  , Chef-Währungsstratege
Der Euro, der bereits unter den aggressiven Anstrengungen der EZB, den Markt mit Stimulus zu ermutigen, leidet, könnte vor einer viel destruktiveren und bärischen Bedrohung stehen.

Wirtschaftskalender

Greifen Sie zu!