Forex Research

Das Volatilitäts-Risiko des US-Dollar ist hoch und deutet au...

Montag, 27 Juli 2015 16:40 MESZ
von , Quantitativer Stratege
Der US-Dollar steckt gegenüber dem Euro und anderen Vergleichswährungen in einer engen Range fest. Ein Anstieg der kurzfristigen Volatilität deutet an, dass in der kommenden Woche ein Durchbruch möglich ist.

Euro durch Risiko-Einpreisung infolge der Griechenland-Krise...

Montag, 27 Juli 2015 01:58 MESZ
von , Währungsstratege
FX Märkte – genau wie Anleihe- und Aktienmärkte – preisen Risiko-Beziehungen ein. Der Euro ist im Querstrom gefangen.

Für das Britische Pfund beginnen kritische 10 tage - Kann es...

Freitag, 24 Juli 2015 23:05 MESZ
von , Quantitativer Stratege
Eine wichtige Woche sowohl für die UK wie die USA hinsichtlich der Risiken wirtschaftlicher Ereignisse deutet dennoch auf größere GBP/USD-Kursbewegungen in den nächsten Tagen hin. Hiernach sollten Sie Ausschau halten:

Bärischer Ausblick im AUD/USD verstärkt sich mit politischer...

Freitag, 24 Juli 2015 22:15 MESZ
von , Währungsanalyst
Der AUD/USD rutschte auf ein neues Tief für 2015 (0,7259) ab, da Australien Gefahr läuft, sein AAA Kredit-Rating zu verlieren. Hier zeigen wir, worauf es zu achten gilt.

Gold fällt für die fünfte Woche in Folge – Preis bei Un...

Freitag, 24 Juli 2015 22:15 MESZ
von , Währungsstratege
Die Goldkurse fielen für die fünfte Woche in Folge. Das Edelmetall verlor bis kurz vor dem New Yorker Börsenschluss am Freitag um 4,3% und wurde mit 1085 gehandelt.

Gold stürzt ab und Öl erreicht Drei-Monats-Tief. Nicht länge...

Dienstag, 21 Juli 2015 07:00 MESZ
von , Chef-Währungsstratege
Rohstoffe waren während Bullenmärkten ein bevorzugter "Risikotrade" für die Investoren.

Forex Volatilitätsrisiken lassen nach, man beobachte jedoch ...

Montag, 20 Juli 2015 16:30 MESZ
von , Quantitativer Stratege
Ein starker Fall der Forex Volatilitätskurse lässt vermuten, dass die jüngsten Zuwächse beim US Dollar sich verlangsamen könnten. Doch das Kursmomentum lässt uns trendfolgende Trades bei wichtigen Paaren bevorzugen.

Welche Benchmark wird weiter eine Rallye erleben - der S&P 5...

Samstag, 18 Juli 2015 05:50 MESZ
von , Chef-Währungsstratege
Der S&P 500 schloss diese Woche nur 8 Punkte unterhalb eines Rekordhochs, und der USDollar beginnt erneut in Richtung eines 12-Jahreshochs zu steigen.

Britisches Pfund scheint ein guter Kauf zu sein - doch zu we...

Freitag, 17 Juli 2015 22:50 MESZ
von , Quantitativer Stratege
Das Britische Pfund stieg und schloss bis zum Abschluss am Freitag als die G10 Währung mit der besten Leistung ab. Diese Dinge sollte man beobachten:

Gold taucht nach Fed und starkem USD auf neue Jahrestiefs ab...

Freitag, 17 Juli 2015 22:30 MESZ
von , Währungsstratege
Der Goldkurs ist zur vierten Woche in Folge stark gefallen, und das Edelmetall hat mehr als 2,6% verloren. Auf was man achten sollte:

Bärischer EUR/USD Ausblick nimmt nach der anfälligen Erholun...

Freitag, 17 Juli 2015 22:15 MESZ
von , Währungsanalyst
Die Schlagzeilen um die griechische Saga könnten weiterhin in der kommenden Woche auf den Euro einwirken. Auf diese Dinge sollte man achten:

Forex Fokus wendet sich zum Rohstoffblock nach Rückgang im E...

Montag, 13 Juli 2015 17:35 MESZ
von , Quantitativer Stratege
Der Volatilitätskurs ist gefallen, nachdem eine Vereinbarung zwischen Griechenland und seinen Gläubigern ein großes Risiko vom Tisch genommen hat. Wir passen unsere Trading-Tendenzen entsprechend an.

Live Währungskurse

Wirtschaftskalender

Greifen Sie zu!