DailyFX Hauptseite / Forex Marktnachrichten

Marktnachrichten

Forex: Marktaktivität bereit für Steigerung nächste Woche mi...

Freitag, 18 April 2014 06:27 MESZ
von  , Währungsstratege
Ein voller Wirtschaftskalender wird wohl die Aktivität in den Finanzmärkten nächste Woche steigern, nachdem die Märkte von den Feiertagen mit geringer Teilnahme zurückkehren werden.

DAX: bullishe Action in der kommenden Woche wohl um 9.400 Pu...

Donnerstag, 17 April 2014 14:22 MESZ
von  , Marktstratege
(DailyFX.de) – Die Woche vor Ostern war für den DAX geprägt von hoher Volatilität. Diese sollte auch in der kommenden Woche die Marktteilnehmer begleiten.

GBP/USD - Bruch des 4-Jahreshochs - Aufwärtstrend im GBP/USD...

Donnerstag, 17 April 2014 12:05 MESZ
von  , Marktanalyst
Im Zeitraum Dez. 2013 – Feb. 2014 fiel die Arbeitslosenquote des Vereinigten Königreichs von 7,2% auf 6,9%. Auch das Lohnwachstum konnte mit einem Plus von 1,7 Prozent zum ersten Mal seit 4 Jahren mit der Inflation des Landes mithalten.

Crude Oil rückgängig, Gold und Silber nachlassenden Ukraine-...

Donnerstag, 17 April 2014 09:42 MESZ
von  David de Ferranti
Die Edelmetalle könnten ihre nächsten Etappe nach unten erreicht haben, falls die Spannungen in Osteuropa es nicht schaffen die Safe-Haven Nachfrage für die Rohstoffe zu stützen.

EUR/USD: Yellens Worte milder, Euro weiterhin mit Potenzial

Donnerstag, 17 April 2014 09:34 MESZ
von  , Marktanalyst
(DailyFX.de) Das Beige Book, der Konjunkturbericht der US-Notenbank, zeichnete auf, dass die Erholung besonders von den kalten Wintermonaten betroffen war, doch das Wirtschaftswachstum in den meisten Regionen sich wieder abzeichne.

Euro: Sollten wir uns wegen Forderungen nach mehr Währungsin...

Donnerstag, 17 April 2014 06:05 MESZ
von  , Chef-Währungsstratege
Verbale Drohungen gegen den Euro scheinen sich jeden Tag zu verstärken.

Forex: Saisonale Kräfte werden vielleicht deutschen PPI und ...

Donnerstag, 17 April 2014 05:54 MESZ
von  , Währungsstratege
Das Verbuchen von Profiten vor den Feiertagen könnte die Finanzmärkte am Donnerstag dominieren, was den Einfluss der deutschen PPI und US Arbeitslosenantragsdaten überschatten dürfte.

EUR/USD: Wird die Inflation von 0,5% heute bestätigt?

Mittwoch, 16 April 2014 09:38 MESZ
von  , Marktanalyst
(DailyFX.de) Gestern konnten die europäischen Industriedaten überzeugen. Im Jahresvergleich stieg die Produktion der Industrie in der Eurozone um 1,7%.

DAX: starke Vola zeugt von Unsicherheit, Dips Richtung Jahre...

Mittwoch, 16 April 2014 09:11 MESZ
von  , Marktstratege
(DailyFX.de) – Den DAX hat es gestern mit den US-Märkten zunächst erneut heftig erwischt, der deutsche Leitindex konnte den Schlüssel-Support um 9.170 Punkten nicht verteidgen. Die anschließende Erholungs-Rallye zurüc...

Gold und Silber tauchen, Crude Oil vor Vorratsdaten gefährdet

Mittwoch, 16 April 2014 09:08 MESZ
von  David de Ferranti
Gold und Silber könnten mit dem stärkeren US Dollar weiter fallen, während Crude Oil eine spannende Handelszeit mit Vorratsdaten bevorsteht.

Pfund wird Arbeitslosenanträge ignorieren, Dollar wartet auf...

Mittwoch, 16 April 2014 07:01 MESZ
von  , Währungsstratege
Das Britische Pfund wird mit den UK Arbeitslosenanträgen kaum Orientierungshilfe erhalten. Der US Dollar könnte steigen, wenn optimistisches Fed Beige Book die Fortsetzung des QE “Taper” stützt.

Chinesischer Yuan: Ein besseres 1Q BIP-Ergebnis für Zusicher...

Mittwoch, 16 April 2014 06:03 MESZ
von  , Chef-Währungsstratege
Eine wichtige Runde chinesischer Daten kam im Allgemeinen besser als erwartet... leicht besser.

Letzte Forumeinträge

Der Eur/ USD Talk
von outgrow
Today at 10:10
Der Eur/ USD Talk
von florian28
Today at 08:57
NO-RISK-ENTRY: Entwicklung un...
von gpforex
Today at 08:47
Der Eur/ USD Talk
von Verworn
Today at 07:50

Wirtschaftskalender

Greifen Sie zu!