DailyFX Hauptseite / Analysten Picks

Analysten-Picks für den

Nächste Veröffentlichung um10:00 MESZ
Niall Delventhal RSS Twitter

Marktanalyst
Niall Delventhal

Meine Picks: EUR/USD & USD/JPY
Erfahrungen: FX
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Intraday & Swing-Time Frames

Mein „Bias“ basierend auf Gedanken, auf die ich in meinen Webinaren (9:30 Uhr Morgendliche Setups, 15:45 Marktüberblick), im DailyFX Forum, Echtzeitnachrichten-Feed und in Analysen näher eingehe.

----

----

----

EURUSD:

Stimmung seit Anfang Mai 2014 mit zunehmend expansiv aufdrehender EZB bearish.

Übergeordnete Trading-Level EUR/USD

----

----

USDJPY:

Übergeordnete Trading-Level USDJPY: Oberhalb der 105,4 ist mein Bias bullish.

Auch im USDJPY lassen sich potenziell divergierende Haltungen der Notenbanken aufgreifen.

Der JPY konnte im Oktober 2014 von einer zunehmden Risikoaversion profitieren, wie einem korrigierendem US-Dollar. Doch spätestens mit weiteren expansiven Schritten der Bank of Japan nimmt der USDJPY wieder Fahrt auf. Überraschend erhöhte die Bank of Japan ihre expansiven Bemühungen im Oktober: Nippons Währung unter Druck – Bank of Japan pumpt weiteres Geld in die Wirtschaft

----

----

----

Analyse geschrieben von Niall Delventhal, Marktanalyst von DailyFX.de

Um Niall Delventhal zu kontaktieren, sende man eine E-Mail an ndelventhal@fxcm.de

Folgen Sie Niall Delventhal auf Twitter: @NiallDelventhal

Analysten Picks: EUR/USD & USD/JPY

Marc Zimmermann RSS Twitter

Junior Währungsanalyst
Marc Zimmermann

Meine Picks: EUR/GBP; EUR/USD; GBP/USD; USD/JPY
Erfahrungen: Devisen
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Swing- und Positionstrades

Der Sinn dieser Trading Setups ist, auf Handelsgelegenheiten in verschiedenen Assets aufmerksam zu machen. Kein Setup ist als Handelsaufforderung zu verstehen. Beachten Sie, dass der Grundstein für erfolgreiches Trading nicht im Einstieg, sondern vielmehr im Risikomanagement liegt. Wenn Sie lernen möchten, wie man tradet, beginnen Sie Ihre Ausbildung HIER.

Sind wollen Ihre Handelsstrategie testen? Den besten und sichersten Einstieg bietet ein Demokonto.

---

Asset:EUR/GBP

Haltedauer: Swing-Langfristig

BIAS: bearish

Entry: 0,6890

Asset:EUR/USD

Haltedauer: Swing-Langfristig

BIAS: bearish

Entry: 1,0450

Asset:GBP/USD

Haltedauer: Swing-Langfristig

BIAS: bullish

Entry: 1.5950

Asset:USD/JPY

Haltedauer: Swing-Langfristig

BIAS: bullish

Entry: 126

Jens Klatt RSS Twitter

Marktstratege
Jens Klatt

Meine Picks: DAX; EUR/USD; USD/JPY; Gold; USD/HKD
Erfahrungen:
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Kurz-, Mittel-, Langfristig

Wer Interesse an meinen Trading-Setups und dem Management meiner Trades hat, besonders der Intraday-Picks, der wird diesbezüglich jederzeit im Echtzeitnachrichten-Feed auf dem Laufenden gehalten und natürlich in unserem deutschen DailyFX-Forum

---

---

---

Intraday-Trading-Level

DAX:

DAX mit technisch relevantem Level auf der 11.100, erstes Ziel bei Verteidigung auf der Oberseite um 11.250/300, darüber 11.400/430, bei Break der 11.000 Ziel auf der Unterseite 10.870/900er Rgeion, dann 10.650

=> für weitere Diskussionen schaue man in den DAX Talk und in meine Tagesanalyse Marktteilnehmer tappen nach FED zinstechnisch weiter im Dunkeln - NFPs nun im Fokus

---

---

---

EUR/USD:

Nach FED unterhalb 1,09er Marke im Hourly Eintrübung meines Bildes, nächste Supports um 1,0870 und dann um 1,0800/0820

=> für weitere Diskussionen und Gedanken meinerseits schaue man in den EUR/USD Talk und im Echtzeitnachrichten-Feed

, ergänzend die Tagesanalyse von Niall Delventhal: EUR/USD: September-Termin für die Zinswende der US-Notenbank noch auf dem Tisch - US-BIP könnte weiteres Signal bieten

---

---

---

Swing-Trading-Level (1-3 Wochen)

USD/JPY: klar bullish mit Break über 122, Ziel oberhalb 124,50 zunächst Jahreshoch um 126, darüber Ziel dann um 135, erst unter 118 Eintrübung bullishen Bildes

=> für weitere Diskussionen schaue man in den Echtzeitnachrichten-Feed

---

---

---

Swing-Trading-Level (1-3 Wochen)

Gold: mit Bruch 2014er Jahrestief klar bearish, 1.130er Region als Short-Trigger, 1.040 bzw. psychologisches Level um 1.000 USD Ziele auf der Unterseite

=> für weitere Diskussionen schaue man in den Echtzeitnachrichten-Feed

---

---

---

Langfrist-Trading-Level (6-12 Monate)

USD/HKD: Trade auf der 7,7500 Long getriggert, Stop: 7,7450, Ziel: 7,7720 http://bit.ly/1yfjXYj

=> für weitere Diskussionen schaue man unter USD/HKD

Letzte Forumeinträge

DAX-Informationen, börsentägl...
vonsgoerz
Today at 02:21
DAX Talk - New
vonCridac
Yesterday at 01:48
Der Eur/ USD Talk
vonVerworn
Yesterday at 01:47
Der Eur/ USD Talk
vonLossStopTrader
Yesterday at 23:09
Währung Leitzinsniveau
aud
2.00%
nzd
3.25%
eur
0.05%
cad
0.75%
gbp
0.50%
usd
0.25%
chf
-0.75%
jpy
0.10%
Symbol Roll S Roll B
EUR/USD 0.07 -0.16
USD/JPY -0.09 0.03
GBP/USD -0.17 0.08
USD/CHF -0.39 0.16
EUR/CHF -0.29 0.1
AUD/USD -0.56 0.26
USD/CAD 0.02 -0.09
NZD/USD -0.75 0.34
EUR/GBP 0.12 -0.28
EUR/JPY 0.03 -0.09
GBP/JPY -0.31 0.13
CHF/JPY 0.14 -0.34
Die angezeigten Zinsen sind die erwarteten Zinsen die anfallen, wenn man ein Mini-Lot (10T) auf einem Standardkonto bei FXCM über Nacht hält.