DailyFX Hauptseite / Analysten Picks

Analysten-Picks für den

Nächste Veröffentlichung um 09:00 MEZ
Niall Delventhal RSS Twitter

Marktanalyst
Niall Delventhal

Meine Picks: EUR/USD, USD/JPY, Eurobund
Erfahrungen: FX
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Intraday & Swing-Time Frames

Mein „Bias“ basierend auf Gedanken, auf die ich in meinen Webinaren (9:30 Uhr Morgendliche Setups, 15:45 Marktüberblick), im DailyFX Forum, Echtzeitnachrichten-Feed und in Analysen näher eingehe.

----

----

----

EURUSD:

Stimmung seit Anfang Mai mit zunehmend expansiv aufdrehender EZB bearish. Ich rechne weiterem Druck in den kommenden Wochen.

Übergeordnete Trading-Level EUR/USD

  • Ich bin übergeordnet bearish für den EUR/USD gestimmt solange der Kurs unter der 1,30 notiert

=> für weitere Diskussionen eignet sich der EUR/USD Talk. Heutiger Artikel:

DAX durchstößt 9.500 - Euro hält am Stabilisierungsversuch fest, verstärktes Profit-Taking am Terminmarkt

----

----

----

USDJPY:

Übergeordnete Trading-Level USDJPY: Oberhalb der 105,4 ist mein Bias bullish.

Auch im USDJPY lassen sich potenziell divergierende Haltungen der Notenbanken aufgreifen. Der Kurs stieß zuletzt höher, doch stieß oberhalb der 110 auf deutlicheren Widerstand. Der JPY konnte im Oktober von einer zunehmden Risikoaversion profitieren, wie einem korrigierendem US-Dollar. Doch spätestens mit weiteren expansiven Schritten der Bank of Japan nimmt der USDJPY wieder Fahrt auf. Überraschend erhöhte die Bank of Japan ihre expansiven Bemühungen: Nippons Währung unter Druck – Bank of Japan pumpt weiteres Geld in die Wirtschaft

----

----

----

Eurobund:

Übergeordnete Trading-Level im Eurobund: Oberhalb der 145 ist mein Bias weiterhin bullish.

Gerade aufgrund der zumehmend expanisiven Haltung der EZB findet der Euro-Bund aktuell eine fundamentale Unterstützung. Ein zunehmender Renditeanstieg in den US-Staatsanleihen (durch Zinserhöhungsfantasien der Marktteilnehmer) könnte aber zunehmend das bullishe Bild auch im Rentenmarkt hierzulande trüben. Doch der Bund zeigte sich zuletzt weiter fester.

Marc Zimmermann RSS Twitter

Junior Währungsanalyst
Marc Zimmermann

Meine Picks: EUR/USD; AUD/USD; NZD/USD; EUR/CAD
Erfahrungen: Devisen
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Swing+

---

---

EUR/USD:

Swing-Trading-Level EUR/USD

---

---

AUD/USD:

Swing-Trading-Level AUD/USD

---

---

NZD/USD:

Swing-Trading-Level NZD/USD

  • Bruch der Region um 0,7656 bearish

---

---

EUR/CAD:

Swing-Trading-Level EUR/CAD

  • Bruch der Region um 1,4000 bearish

---

---

Letzte Forumeinträge

DAX-Informationen, börsentägl...
von sgoerz
Today at 03:06
BigSchnitzels Croc (TIE) Hand...
von BigSchnitzel
Yesterday at 22:21
BigSchnitzels Croc (TIE) Hand...
von BigSchnitzel
Yesterday at 22:14
BigSchnitzels Croc (TIE) Hand...
von BigSchnitzel
Yesterday at 22:05
Währung Leitzinsniveau
aud
2.50%
nzd
3.50%
eur
0.05%
cad
1.00%
gbp
0.50%
usd
0.25%
chf
0.00%
jpy
0.10%
Symbol Roll S Roll B
EUR/USD 0.0 0.0
USD/JPY 0.0 0.0
GBP/USD 0.0 0.0
USD/CHF 0.0 0.0
EUR/CHF 0.0 0.0
AUD/USD 0.0 0.0
USD/CAD 0.0 0.0
NZD/USD 0.0 0.0
EUR/GBP 0.0 0.0
EUR/JPY 0.0 0.0
GBP/JPY 0.0 0.0
CHF/JPY 0.0 0.0
Die angezeigten Zinsen sind die erwarteten Zinsen die anfallen, wenn man ein Mini-Lot (10T) auf einem Standardkonto bei FXCM über Nacht hält.