Freitag, 24 Oktober 2014 14:00 MESZ
(DailyFX.de) – Der deutsche Leitindex konnte sich in den letzten Handelstagen deutlich beruhigen, die Volatilitätsindizes (=Angstbarometer) dies- und jenseits des Atlantiks deuteten auf eine deutliche Entspannung hin. Doch der DAX ist trotz allem kilometerweit von einer nachhaltigen Erholung entfernt. Das Risiko empfindlicher Rückschlläge in Richtung bis 8.000 Punkten ist beio weitem noch nicht gebannt.

Erfahren Sie mehr

Forex Marktnachrichten

Marktstratege Jens Klatt
Marktstratege
Jens Klatt
Kurzer Marktüberblick 27.10.2014
24 Oktober 2014 15:00 MESZ
von  Marc Zimmermann
24 Oktober 2014 11:51 MESZ
von  Marc Zimmermann
24 Oktober 2014 09:15 MESZ
von  Marc Zimmermann

Technische Analyse

Marktanalyst Niall Delventhal
Marktanalyst
Niall Delventhal
EUR/USD - Fed: Zinserhöhungsfantasien ausgestoppt oder katalysiert?
(DailyFX.de) Das Konsumklima in Deutschland stieg laut den heute veröffentlichten GfK-Umfrageergebnissen zuletzt an. Zu Beginn der nächsten Woche wird sich am Montag zeigen, ..

Analysten-Picks

Marktanalyst Niall Delventhal
Marktanalyst
Niall Delventhal
Währungspaar: EUR/USD, USD/JPY
Erfahrungen: FX
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Intraday & Swing-Time Frames
Erfahren Sie mehr

Analysten-Picks

Junior Währungsanalyst Marc Zimmermann
Junior Währungsanalyst
Marc Zimmermann
Währungspaar: NZD/USD; USD/JPY; GBP/SEK
Erfahrungen: FX
Durchschnittliche Zeitdauer eines Trades: Swing+
Erfahren Sie mehr

Schulung

Forex Trading Instructor Tyler Yell, CMT
Forex Trading Instructor
Tyler Yell, CMT
Wie der Regressionskanal Ihr Trend-Trading verbessern kann
Ein einfacher Kanal, der von einer kaum bekannten mathematischen Gleichung abgeleitet wird, kann Ihnen helfen, den FX erfolgreich mit günstigen Entries zu traden.
22 Oktober 2014 20:41 MESZ
von  Walker England

Letzte Forumeinträge

DAX Talk - New
von KaTooN
Today at 03:26
DAX Talk - New
von KaTooN
Today at 03:21
DAX Talk - New
von Dieter_HW
Yesterday at 00:03
DAX Talk - New
von Mion
Yesterday at 17:46

Echtzeitnachrichten

Mehr

Wirtschaftskalender

Greifen Sie zu!
Währung Leitzinsniveau
aud
2.50%
nzd
3.50%
eur
0.05%
cad
1.00%
gbp
0.50%
usd
0.25%
chf
0.00%
jpy
0.10%
Symbol Roll S Roll B
EUR/USD 0.05 -0.12
USD/JPY -0.08 0.02
GBP/USD -0.17 0.08
USD/CHF -0.12 0.04
EUR/CHF 0.0 -0.03
AUD/USD -0.81 0.38
USD/CAD 0.17 -0.37
NZD/USD 0.0 0.0
EUR/GBP 0.12 -0.27
EUR/JPY -0.01 -0.01
GBP/JPY -0.33 0.13
CHF/JPY -0.03 0.0
Die angezeigten Zinsen sind die erwarteten Zinsen die anfallen, wenn man ein Mini-Lot (10T) auf einem Standardkonto bei FXCM über Nacht hält.